Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Politik
2 Bilder

„Dies ist eine Chance für Schwerte ..."
SPD will 65.000 Euro einsetzen für mehr Radabstellanlagen und Bushaltestellen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Schwerte freut sich sehr über die Pläne eines privaten Investors, in der Straße "Im Reiche des Wassers" einen Wohnmobil-Hafen zu errichten. „Dies ist eine Chance für Schwerte, Gäste von auswärts für den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie zu gewinnen. Auch für die Wohnmobilist*innen zeichnet sich der Standort durch seine unmittelbare Nähe zur Ruhr und zur Schwerter City aus“, betont Natascha Baumeister, Ratsmitglied der SPD-Fraktion. Durch das Vorhaben des...

  • Schwerte
  • 03.03.20
  • 1
Politik
Die Holzener SPD-Vertreter Dirk Franke (2.v.l.), Ferdinand Ziese (2.v.r.) und Reinhild Hoffmann (rechts) erklärten den SPD-Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke (links) und Anja Butschkau (Bildmitte) die Probleme entlang der Kreisstraße.
2 Bilder

Kreisstraße für Fußgänger zu gefährlich - SPD-Landtagsabgeordnete Anja Butschkau und Hartmut Ganzke machten sich ein Bild vor Ort

Die Fußgängersituation an der Kreisstraße in Holzen erhitzt seit vielen Jahrzehnten die Gemüter vieler Holzenerinnen und Holzener auf Dortmunder und Schwerter Seite. Seitdem die A1 die beide Ortsteile voneinander trennt, ist die Kreisstraße/Wannebachstraße die einzige Verbindungen zwischen ihnen. Bis heute gibt es aber keinen befestigten Fußweg entlang der Landstraße. Die Landtagsabgeordneten Anja Butschkau (Dortmund) und Hartmut Ganzke (Schwerte) wurden durch die Presseberichterstattung...

  • Dortmund-Süd
  • 25.02.18
Überregionales
2 Bilder

Achtung Fahrradfahrer und Fußgänger - aufgepasst in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Vorsicht ist geboten, wenn man auf dem Radweg am Holzener Weg in die Unterführung am Bahnhof ( Bild 1 + 2 ) einfährt. Vor der Unterführung noch im Sonnenschein und dann wechselt das Licht in der Unterführung schlagartig. Links auf den Bildern befindet sich der Fahrradweg und durch eine Trennlinie rechts davon der Fußgängerweg. Schon vor einem eventuellen Sturz steht fest, die Leitplanken und Stahlträger sind keine wirklichen - " Freunde " - der Fahrradfahrer. Als ich gestern die Fotos...

  • Schwerte
  • 03.04.14
  • 1
Politik
9 Bilder

Fußgänger und Fahrradfahrer in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr aufgepasst.

Auf den anhängenden Bildern sieht man den Bürgersteig, der auch ausdrücklich von Fahrradfahrern genutzt werden darf, an der Hörder Strasse ( B 236 ) zwischen Ostendamm und Karl - Gerharts - Strasse. Wenn jetzt der Herbst und Winter kommt muß man sicher auch wieder über die Beleuchtung in der Unterführung sprechen ( Bild 6 ). In der Unterführung gibt es ein beschädigtes Geländer ( Bild 2 + 3 ), zwischen Bürgersteig und Fahrbahn. Auch gibt es in der Unterführung Gehwegplatten die sich abgesenkt...

  • Schwerte
  • 06.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.