Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Sport
Noch kann man sich zur Teilnahme an der Pfingst-Challenge anmelden.

Radsport
Jetzt zur VIACTIV Pfingst Challenge 199 anmelden

DUISBURG. Nach dem erfolgreichen Abschluss der DEKRA Oster Challenge hat sich der RC Olympia Gelsenkirchen - Buer auf bitten vieler Teilnehmer entschlossen, über Pfingsten die VIACTIV Pfingst Challenge 199 zu veranstalten. Corona bedingt zählt Rad fahren im Moment zu den wenigen Sportarten, die wir ohne gesundheitliche Probleme ausüben können. In der Zeit von Samstag, 22., bis Dienstag, 25. Mai ( Pfingsten), sollen alle Teilnehmer mindestens 199 Kilometer mit dem Rad fahren. Teilnehmen können...

  • Duisburg
  • 14.05.21
Sport
Rasanten Radsport gibt es am kommenden Sonntag in Walsum zu erleben. Und noch vieles mehr. Fotos: BürgerReporter Knut-Olaf Müller
9 Bilder

Radsport: Erste Etappe der Vivawest-Ruhrpott-Tour startet in Walsum
In die Pedale!

Am Sonntag, 7. April, startet die Vivawest-Ruhrpott-Tour in ihre 2019er-Auflage. Zur Durchführung des Radrennens gaben im Vorfeld auch die Duisburger Wirtschaftsbetriebe ordentlich Gas. Am Freitag letzter Woche gab der Chef der Wirtschaftsbetriebe, Andreas Krieger, grünes Licht. Die vorgesehene Strecke konnte frei von Baustellen freigegeben werden. Veranstalter und Radsportler atmeten auf. Ab 12.30 Uhr gehen am Sonntag rund um den Franz-Lenze-Platz die besten deutschen Elite-Radsportler an den...

  • Duisburg
  • 30.03.19
Sport
45 Bilder

Gelungener Auftakt zur VIVAWEST-Ruhrpott Tour 2018

Ein blauer Himmel, angenehme Temperaturen und wenig Wind machten am Sonntag die 1. Etappe der diesjährigen VIVAWEST-Ruhrpott Tour 2018 zu einem Fest für Sportler und Zuschauer und sorgten für ein schnelles Hauptrennen. Über 70 Runden (77 Kilometer) ging es für die KT und A-/B-Klassen-Fahrer um den Franz-Lenze-Platz in Duisburg-Walsum. Die ersten 25 Runden wurden von einem geschlossenen Fahrerfeld dominiert, ehe sich mit einer Tempoverschärfung immer wieder Ausreißergruppen vom Feld abzusetzen...

  • Duisburg
  • 09.04.18
  • 1
  • 7
Sport
Aufbruch 
im Morgengrauen: 
Die Teilnehmer beim Start der R2NSC 2017 vor der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg.
3 Bilder

RuhrChallenges: DIE Herausforderung für Jedermann

300 Kilometer Fahrrad fahren – an einem Tag? Kann man mal machen… Bereits zum fünften Mal findet am 23. Juni 2018 die Ruhr2NorthSeaChallenge (R2NSC) statt. Dabei ist die Teilnehmerzahl kontinuierlich angestiegen. Zuletzt waren über 450 Radler am Start, und die aktuellen Anmeldezahlen lassen auch für 2018 einen neuen Teilnehmerrekord erwarten. Mehr als 95 Prozent der Starter haben in den vergangenen Jahren das Ziel in Bensersiel erreicht. Dass darunter auch viele ambitionierte Freizeitradler...

  • Duisburg
  • 27.12.17
Sport

Tour de France verkürzt

Radsportler des TV Wanheim treten kräftig in die Pedale Für Radsportler ist die „Tour-de-France“ das größte Sportevent überhaupt, d.h. große Anstrengungen auf sich nehmen, kämpfen können, fähig sein zu leiden, den inneren Schweinehund besiegen wollen und man muss ein hohes Durchhaltevermögen mitbringen, wer so ein Ereignis angehen will muss diese Kriterien für sich verinnerlicht haben und über eine große Portion Fitness verfügen. Sechs Radsportler des TV Wanheim haben sich gesagt: „Die Fitness...

  • Duisburg
  • 03.08.17
Sport
83 Bilder

Rennspektakel rund um den Franz-Lenze-Platz

Am 23. Juli fand in Walsum die 2.Etappe der VIVAWEST Ruhrpott-Tour 2017 statt. Nach 70 Runden um den Franz-Lentze-Platz gewann Nils Büttner vom Team Kern-Haus vor Dennis Klemme vom Stevens Racing Team und Janek Heming vom Team KOM*SPORT Köln, die zusammen mit Hannes Baumgarten von den Maloja Pushbikers und Thomas Koep vom Team EMBRACE THE WORLD Cycling eine Runde Vorsprung heraus fahren konnten und nach einer Zeit von 1 Stunde 48 Minuten und 27 Sekunden durchs Ziel fuhren. Held des Tages aber...

  • Duisburg
  • 27.07.17
  • 2
  • 4
Sport
33 Bilder

Nils Büttner gewinnt 2. Etappe der VIVAWEST Ruhrpott Tour 2017

Während die Fahrer der Tour de France in Paris um den letzten Etappensieg kämpften, starteten in Duisburg 45 KT-Profis und A-/B-Klassen-Fahrer zur 2. Etappe der VIVAWEST Ruhrpott Tour 2017. Über 70 Runden bzw. 77 Kilometer ging es rund um den Franz-Lenze-Platz in Walsum. Nach einem nervösen Beginn mit zahlreichen Angriffen aus dem Feld, die jedoch schnell verpufften, bildete sich eine fünfköpfige Ausreißergruppe mit Nils Büttner, Christian Grasmann, Heming Janek, Dennis Klemme und Thomas Koep,...

  • Duisburg
  • 24.07.17
  • 1
  • 2
Sport
(v.li.): Hans-Jürgen Scherhag (Leiter des Bezirksamtes Walsum), Michael Zurhausen, Andreas Wenzel (Leiter des Vivawest-Kundezenters  Duisburg), Frank Ricken (Vivawest), Nadine Fischer (Vivawst), Horst Niewrzol), Kathrin Kowolik und Thorsten Schlacht (Leiter DEKRA-Niederlassung Duisburg)                                               Foto: Hannes Kirchner

Einstimmung auf Tour de France 2017: Vierlinden wird Schauplatz der 2. Etappe der Vivawest Ruhpott Tour 2016

Duisburger Radsportfans aufgepasst: Nach einer Durstrecke von zwölf Jahren gilt es, den 24. Juli dick im Kalender anstreichen. An diesem Tag findet im Stadtteil Vierlinden rund um den Franz-Lenze-Platz die zweite Etappe der Vivawest Dienstleistungen Ruhrpott Tour 2016 statt. Neben Weltmeistern und Deutschen Meistern des Radsports werden sich auch Hobbyfahrer heiße Kämpfe Rad an Rad liefern. Die Zuschauer erwartet zudem ein Rahmenprogramm. „Nach vielen Jahren ist es uns gelungen, erneut ein...

  • Duisburg
  • 09.04.16
  • 1
Sport
96 Bilder

Die den Staub fressen

Duisburg im August, das ist nicht nur die Zeit von STADTWERKE SOMMERKINO und "Ruhrort in Flammen". Und im Landschaftspark Duisburg-Nord drehen sich nicht nur die Filmspulen, sondern es drehen sich auch Räder, Ritzel und Runden. Denn Duisburg im August, das ist auch das Mekka der Mountainbiker; Es ist die Zeit der MAGURA 24 Stunden von Duisburg powered bei Stadtwerke Duisburg. Bereits zum elften Mal trafen sich am 1. und 2. August rund 2.300 Radsportlerinnen und Radsportler, um als Solisten, in...

  • Duisburg
  • 11.08.15
  • 1
  • 5
Sport
(von links nach rechts): Rainer Steinberger, Ge Hard, Claudia Bischoff, Martin Bauer und Pierre Bischoff

Race around Slovenia

Pierre Bischoff vom ASV Duisburg und sein Partner Rainer Steinberger gewannen in 40 Stunden dieses Rennen in der Kategorie "Zweier-Teams". Lediglich 2 "Vierer-Teams" erreichten das Ziel vor ihnen. Es ist eines der längsten Ultra-Rennen Europas und zieht sich über eine stolze Distanz von 1185 Kilometer. Mehr als 13.000 Höhenmeter müssen die Biker während des "Race around Slovenia" bewältigen. Das Rennen beginnt und endet in Postonjna und führt einmal um ganz Slowenien herum.

  • Duisburg
  • 09.05.15
Sport
Pierre Bischoff (ASV Duisburg)

Race Across Italy, 11./12.04.2015

Pierre Bischoff vom ASV Duisburg erreichte bei diesem Rennen den 6. Gesamtplatz in der Zeit von 33.07 Std. Dabei absolvierte er 840 km mit 11.000 Höhenmetern. Er konnte damit erneut in der Weltspitze mitfahren und erreichte wieder die RAAM-Qualifikation, die ihn berechtigt das berüchtigte Race Across America bestreiten zu dürfen. Ein Dank zollte er nach der Zieldurchfahrt auch seinem jungen Betreuerteam, ohne die solch ein Rennen nicht absolviert werden kann.

  • Duisburg
  • 09.05.15
Sport
RSV-Radsportlerin Charlotte Becker ist zurück aus London.

Olympische Spiele London: Radrennfahrerin Charlotte Becker und ihr Fazit „Es war so laut – einfach der Wahnsinn“

Auch wenn am Ende die ganz großen sportlichen Erfolge fehlten – Charlotte Becker, Radsportlerin vom RSV Unna, wird die Olympischen Spiele 2012 in London immer in Erinnerung behalten. „Ich habe noch nie so viel Begeisterung für unseren Sport erlebt wie dort“, erzählt sie uns. Gleich beim Straßenrennen am zweiten Tag der Olympischen Spiele war sie überwältigt von der großen Begeisterung seitens der Bevölkerung. „Auf der ganzen Strecke gab es wohl nicht eine Stelle, wo nicht jemand stand, der uns...

  • Unna
  • 11.08.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.