Rauchmelder

Beiträge zum Thema Rauchmelder

Überregionales

Wachsame Nachbarn verhindern Schlimmeres

Im zweiten Obergeschoss einer Wohnung am Harpener Weg nahmen aufmerksame Nachbarn am Mittwochabend, 22. August, das Piepen eines Rauchmelders war und verständigten daraufhin die Feuerwehr. Diese nahm im Treppenhaus den Geruch von angebranntem Essen wahr. Auf Klingeln und Klopfen der Einsatzkräfte reagierte in der Wohnung niemand. Somit wurde die Tür gewaltsam geöffnet und das angeschmorte Essen vom Herd genommen. Der Bewohner schlief tief und fest im Wohnzimmer und hatte vom drohenden Brand...

  • Herne
  • 23.08.18
  • 1
Ratgeber
Zu Rauchmeldern, obwohl gesetzlich vorgeschrieben, gibt es immer noch viele Fragen.

Wissenswertes über Rauchmelder

Der Stadtfeuerwehrverband und die Freiwillige Feuerwehr Herne werden am bundesweiten Rauchmeldertag (Freitag, 13. Oktober) die Herner Bürger über die neueste Rauchmeldertechnik informieren und moderne Geräte vorstellen. Hierzu gehören Fragen, worauf bei Kauf und Installation zu achten ist, die aktuellen Vorschriften und technische Trends, wie beispielsweise thermo-optische Rauchmelder oder Systeme für Gehörlose und Schwerhörige. Ferner gibt es Infos zu Kohlenmonoxidmeldern, die besonders im...

  • Herne
  • 09.10.17
  • 1
Überregionales

Brand in Mehrfamilienhaus

In einer Wohnung in der Sedanstraße brannte es am Sonntag, 4. September in der Küche. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür aufbrechen. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden. Bei der anschließenden Kontrolle der Wohnung wurde der Bewohner im Bett aufgefunden. Er wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Weitere Personen des Mehrfamilienhauses blieben unverletzt. Im Gebäude war kein Rauchmelder installiert, wodurch der Brand vermutlich früher bemerkt...

  • Herne
  • 05.09.16
Überregionales

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Zwei glücklichen Umständen hat es eine Familie in der Von-Ketteler-Straße zu verdanken, das ein Brand in ihrer Wohnung nicht zu einem größeren Schaden geführt hat: Der Tatsache, dass es in dem Mehrfamilienhaus aufmerksame Mitbewohner gibt, und dass die Wohnung mit Heim-Rauchmeldern ausgestattet war. Kurz nach 10 Uhr am Freitag (19. Oktober) meldete eine Bewohnerin des Hauses der Polizei einen ausgelösten Rauchmelder. Auch hatte die Frau leichten Brandgeruch wahrgenommen. Kurz darauf waren...

  • Herne
  • 19.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.