Regierungspräsidentin Dorothee Feller

Beiträge zum Thema Regierungspräsidentin Dorothee Feller

Politik
Der Verein für Orts- und Heimatkunde lädt Regierungspräsidentin Dorothee Feller zu einem Vortrag ein.

Dorothee Feller im Kunstmuseum Gelsenkirchen
Regierungspräsidentin hält Vortrag

Die Aufgaben der Zukunft im nördlichen Ruhrgebiet im Zusammenspiel der Akteure zu meistern, ist eine gute Entwicklung. "Gemeinsam stark: Emscher-Lippe-Region" nennt es Dorothee Feller, Regierungspräsidentin Münster, in ihrem Vortrag für den Verein für Orts- und Heimatkunde, am Mittwoch, 17. November. Ab 18:30 Uhr präsentiert sie im Kunstmuseum Gelsenkirchen, Horster Straße 5 - 7, bereits Erreichtes und weitere Herausforderungen der Zukunft. "Da Gelsenkirchen, mit seiner Lage und den zwei...

  • Gelsenkirchen
  • 04.11.21
LK-Gemeinschaft
Regierungspräsidentin Dorothee Feller überreicht vier Förderbescheide aus dem DigitalPakt Schule an Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin Karin Welge. 
Foto: Bezirksregierung Münster

Mit dem Geld wird das städtische Konzept für die weitere Digitalisierung des Unterrichts fortgesetzt
Knapp 11,7 Mio. Euro Fördermittel für Digitalisierung der Gelsenkirchener Schulen

GE. Die beachtliche Summe von rund 11,7 Millionen Euro in Form von Förderbescheiden konnte gestern Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin Karin Welge in Münster aus den Händen von Regierungspräsidentin Dorothee Feller entgegennehmen.  „Wir setzen mit den Fördermitteln den schon lange eingeschlagenen Weg der digitalen Modernisierung fort und bauen die oft schon gute Ausstattung der Schulen weiter aus“, so Oberbürgermeisterin Karin Welge bei der Übergabe der Förderbescheide. „Wir haben in mehreren...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.21
Politik
Regierungspräsidentin Dorothee Feller und Oberbürger-meisterin Karin Welge.

Knapp 11,7 Mio. Euro Fördermittel für Digitalisierung der Gelsenkirchener Schulen
Mit dem Geld wird das städtische Konzept für die weitere Digitalisierung des Unterrichts fortgesetzt

Gelsenkirchen. Die beachtliche Summe von rund 11,7 Millionen Euro in Form von Förder-bescheiden konnte heute Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin Karin Welge in Münster aus den Händen von Regierungspräsidentin Dorothee Feller entgegennehmen. Die Förderung stammt aus dem Digital Pakt Schule. „Wir setzen mit den Fördermitteln den schon lange eingeschlagenen Weg der digitalen Modernisierung fort und bauen die oft schon gute Ausstattung der Schulen weiter aus“, so Oberbürgermeisterin Karin Welge bei...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.21
Politik
Die Gelsenkirchener Oberbürgermeisterin Karin Welge war zum Antrittsbesuch bei Regierungspräsidentin Dorothee Feller (l.) und konnte gleich zwei Förderbescheide mit nach Hause nehmen. Foto: Bezirksregierung Münster

Oberbürgermeisterin Welge zu Besuch bei Regierungspräsidentin Feller
8,4 Millionen Euro für Gelsenkirchen

Direkt zu ihrem Amtsantritt hat Regierungspräsidentin Dorothee Feller gute Nachrichten für die neue Gelsenkirchener Oberbürgermeisterin Karin Welge. Die Regierungspräsidentin überreicht der neu gewählten Oberbürgermeisterin Förderbescheide für Gelsenkirchen in Höhe von 8,4 Millionen Euro. „Ich freue mich, Ihnen bei Ihrem Antrittsbesuch gleich zwei Förderbescheide übergeben zu können“, sagte Regierungspräsidentin Dorothee Feller. „Mit viel Engagement setzen Sie sich für das Großprojekt...

  • Gelsenkirchen
  • 21.11.20
LK-Gemeinschaft
Die Gelsenkirchener Oberbürgermeisterin Karin Welge (r.) zum Antrittsbesuch bei Regierungspräsidentin Dorothee Feller (l.).

Rückenwind aus Münster für die Internationale Gartenausstellung
Oberbürgermeisterin Karin Welge freut sich über Zuwendungsbescheid der Bezirksregierung

Von ihrem Antrittsbesuch am Dienstag, 17. November 2020, bei der Bezirksregierung Münster ist Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin Karin Welge nicht mit leeren Händen zurückgekehrt. Im Gegenteil. Regierungspräsidentin Dorothee Feller hat einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 8,3 Millionen Euro für den „Zukunftsgarten Gelsenkirchen“ im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2027 überreicht. „Ich freue mich, Ihnen bei ihrem Antrittsbesuch den Förderbescheid übergeben zu können“, so...

  • Gelsenkirchen
  • 18.11.20
LK-Gemeinschaft

Bezirksregierung Münster 13.03.2020
Coronavirus: Bezirksregierung Münster sagt ihre Veranstaltungen ab und schließt Kantinen

Münster. Aufgrund der aktuellen Entwicklung bei der Ausbreitung des Coronavirus sagt die Bezirksregierung Münster alle ihre bis Ende April 2020 geplanten externen öffentlichen Veranstaltungen im Münsterland und der Emscher-Lippe-Region ab. So wird auch das für Dienstag (17. März) geplante Forum „Stadt, Land, Fläche“ in der Bürgerhalle am Domplatz nicht stattfinden. Zusätzlich schließt die Bezirksregierung Münster ab Montag (16. März) ihre Kantinen für externe Besucher. Ein Zutritt ist dann nur...

  • Gelsenkirchen
  • 15.03.20
Überregionales
Zum zehnten Geburtstag der MiR-Stiftung fanden sich ebenso Gründungsmitglieder ein, wie auch erst im Laufe der Jahre neu hinzugestoßene Akteure, wie MiR-Generalintendant Michael Schulz, der auf Peter Theiler in dieser Funktion folgte, oder auch Dorothee Feller, die derzeitige Regierungspräsidentin von Münster, bei der Feierstunde im MiR-Foyer ein.Foto: Gerd Kaemper

MiR-Stiftung feiert zehnten Geburtstag

Mit einer Feierstunde feierten die Akteure der MiR-Stiftung nun ihr zehnjähriges Bestehen und blickte dabei auf viele erfolgreiche Projekte und Initiativen zurück, die den Kindern in Gelsenkirchen zu gute kommen. Bisheriger Höhepunkt der Stiftungsarbeit war die Auszeichnung durch die Kultusministerkonferenz der Länder im Jahre 2013 als das Projekt „Mission Possible“ den ersten Preis des Wettbewerbs „Kinder zum Olymp“ gewann. Aber zurück zuden Anfängen Im Jahre 2007 entwickelten der damalige...

  • Gelsenkirchen
  • 27.04.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.