religiöse diskriminierung arbeitsplatz

Beiträge zum Thema religiöse diskriminierung arbeitsplatz

Politik
Jacques Tilly auf dem Ketzertag Dortmund
  2 Bilder

Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz
Ketzertag: "Vor allem Religiöse und Rechte hätten ein Problem mit Satire"

Zeitgleich zum Evangelischen Kirchentag fand in Dortmund vom 19. bis zum 22. Juni 2019 der Ketzertag Dortmund statt. Am Freitagabend war die erste Referentin des Abends Ingrid Matthäus-Maier. Die ehemalige SPD-Spitzenpolitikerin setzt sich bereits seit den 1970er Jahren für die Trennung von Staat und Kirche ein und ihre Vorträge sind immer wieder ein Erlebnis. Matthäus-Maier, Juristin und Sprecherin der Kampagne "Gegen religiöse Diskriminierung am Arbeitsplatz (GerDiA)", referiert über das...

  • Dortmund
  • 23.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.