Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Blaulicht
Per "Crash-Rettung" holten Feuerwehrleute zwei eingeklemmte Frauen aus den Unfallfahrzeugen, die frontal auf der Brackeler Straße zusammen gestoßen waren.

Crash-Rettung nachdem auf der Brackeler Straße zwei Autos frontal zusammenstießen
Zwei Frauen bei Unfall schwerverletzt

Schnellstmöglich befreite gestern Nachmittag die Feuerwehr eingeklemmte Frauen nach einem Unfall auf der Brackeler Straße aus den demolierten Fahrzeugen. Beide Opfer befanden sich nach dem schweren Unfall in Lebensgefahr.  Eine Falschfahrerin hatte laut Polizei auf der Brackeler Straße den folgenschweren Verkehrsunfall mit mehreren Autos verursacht. Kurz nach 16 Uhr stieß eine 69-jährige Bochumerin auf der Brackeler Straße in Richtung Asseln in Höhe der Ausfahrt B 236 mit dem Auto einer...

  • Dortmund-City
  • 09.08.19
Überregionales

Verkehrsunfall mit Motorradfahrer / Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein Rettungshubschrauber war am gestrigen Montagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Hagener Straße im Einsatz. Gegen 18 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 44 - jähriger Dortmunder mit einem Pkw Honda die Hellerstraße in Richtung Hagener Straße und beabsichtigte dort nach links auf die Hagener Straße in Richtung Innenstadt abzubiegen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten 38 -...

  • Dortmund-City
  • 07.05.13
Überregionales

26-Jähriger auf der Brackeler Straße schwer verletzt // Rettung per Hubschrauber

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein Dortmunder heute Mittag (28.2.) gegen 12 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der Brackeler Straße (L 663 n) ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 26-jährige Dortmunder war mit seinem Fiat Punto in Richtung Borsigplatz unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache bei einem Überholvorgang nach rechts von der Fahrbahn abkam und erst im angrenzenden Buschwerk zum Stehen kam. Der 26-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die...

  • Dortmund-City
  • 28.02.13
Überregionales

Schwerer Motorradunfall in Ihmert

Ein 58-jähriger Kradfahrer aus Dortmund befuhr laut Polizeipressemeldung am Montag gegen 13.38 Uhr die Ihmerter Straße Richtung Altena. Auf gerader Strecke sei er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und dann in den Gegenverkehr geraten. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Lkw, teilte die Polizei mit. Der Kradfahrer musste schwer verletzt mittels eines Rettungshubschraubers in die Unfallklinik Dortmund-Nord gebracht werden. Über den Gesundheitszustand des 58-jährigen...

  • Hemer
  • 30.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.