Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Blaulicht
Wer hat den Verkehrsunfall mit anschließender Flucht am Wernshagen beobachtet? Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zeugen gesucht
Verkehrsunfall mit Flucht am Wernshagen

Hemer. Im Zeitraum zwischen Montag, 25. Oktober, 18 Uhr und Dienstag, 26. Oktober, 9.30 Uhr parkte eine Mercedesbesitzerin ihren schwarzen C180 ordnungsgemäß am rechten Fahrbandrand am Wernshagen in Höhe der Hausnummer 51. Als sie wieder zu ihrem PKW kam, stellte sie eine frische Delle und Lackkratzer im Bereich der hinteren linken Fahrzeugseite fest. Der Unfallverursacher, der einen Schaden im Wert von circa 200 Euro verursachte, verließ den Unfallort ohne die Polizei zu verständigen. Zeugen...

  • Hemer
  • 28.10.21
Überregionales

Am frühen Morgen brannten vier Fahrzeuge in Iserlohn

In den frühen Morgenstunden brannten innerhalb einer dreiviertel Stunde vier Kraftfahrzeuge in Iserlohn. In den Stadtteilen Hemberg und Nußberg brannten ein Audi Cabrio und ein blauer Opel Zafira vollständig aus, in Ackenbrock und Läger fielen ein schwarzer Saab und ein LKW Iveco den Flammen zum Opfer. Darüber hinaus wurde im letzteren Fall ein in der Nähe abgestellter Opel Vivaro beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf über 150.000,00 Euro geschätzt. Die...

  • Iserlohn
  • 09.09.14
Überregionales

Wieder verursachte junger Autofahrer einen schweren Unfall

Knapp drei Tage nach dem schrecklichen Unfall auf der Autobahn ereignete sich erneut ein Unfall, der von einem jüngeren Autofahrer verursacht worden ist. Hier die Meldung der Polizei. Ein 21 jähriger Schwerter befuhr am Donnerstag, 5. Dezember, gegen 4.37 Uhr, die Seilerseestraße in Richtung Seilersee. An der Kreuzung Mendener Straße/ Seilerseestraße versuchte er, bei Rot zu bremsen, geriet ins Schleudern und durchschlug vor dem Autohaus eine Steineinfassung und Metallabsperrung. Er kam erst an...

  • Iserlohn
  • 05.12.13
Überregionales

Brand Haus Ortlohn: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht im Zusammenhang mit dem Brand im Haus Ortlohn dringend Zeugen. Hier der entsprechende Aufruf im Pressebericht. "Brandermittler der Iserlohner Kriminalpolizei suchten am heutigen Vormittag den Brandort - Haus Ortlohn - von Sonntag, 19. April, 19:15 Uhr, auf. Hier stellten sie fest, dass eine nicht unerhebliche Anzahl von Fensterscheiben eingeschlagen worden sind und das Haus offensichtlich als Jugendtreff zweckentfremdet wird. Im Haus befanden sich u. a. auch etliche Flaschen ,...

  • Iserlohn
  • 23.04.13
Überregionales

75-Jähriger gab Gas - Auto brannte am Friedhof

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagmittag gegen 14.40 Uhr auf der Dortmunder Straße. Ein 75-jähriger Iserlohner fuhr mit seinem Pkw stadtauswärts und überholte mehrere andere Fahrzeuge. In Höhe des Hauptfriedhofs kam es zu einem folgenschweren Unfall, als der 75-Jährige als letztes Fahrzeug das eines 37-Jährigen überholte. Der wiederum konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zur Kollision kam. Der 75-Jährige fuhr gegen einen Baum, sein Fahrzeug fing Feuer. Die herbeigerufene...

  • Iserlohn
  • 14.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.