Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Überregionales

Jugendliche gegen Mitternacht geschlagen und getreten

Am Samstag, 11.Oktober wurden gegen Mitternacht mehrere Jugendliche auf dem Aldi-Parkplatz an der Untergrüner Straße von drei Beschuldigten geschlagen und getreten. Unter Androhung weiterer Gewalt wurde ein 18-Jähriger zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Die Täter entfernten sich auf der Untergrüner Straße in Richtung Letmathe. Diesen Vorfall sollen Zeugen beobachtet haben. Die Polizei in Iserlohn (Tel.: 9199-0 und 9199-6519) bittet nun die Zeugen, sich mit ihr in Verbindung zu setzen, um...

  • Iserlohn
  • 22.10.14
Überregionales

Ein schwerverletzter Hemeraner in die Notfallklinik

Am Donnerstagabend (21. August) kam es gegen 22.15 Uhr auf der Ihmerter Straße, Höhe Nr. 13, zu einem Alleinunfall mit einer schwer verletzten Person. Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve geriet der junge Pkw-Fahrer zunächst auf der regennassen und rutschigen Fahrbahn vermutlich nach links, lenkte gegen, fuhr wieder nach rechts über den dortigen Gehweg, stieß mit der rechten Fahrzeugseite gegen die Hauswand der dortigen Firma, wurde herum geschleudert, stieß mit der linken Seite gegen die...

  • Iserlohn
  • 22.08.14
Überregionales

Wieder verursachte junger Autofahrer einen schweren Unfall

Knapp drei Tage nach dem schrecklichen Unfall auf der Autobahn ereignete sich erneut ein Unfall, der von einem jüngeren Autofahrer verursacht worden ist. Hier die Meldung der Polizei. Ein 21 jähriger Schwerter befuhr am Donnerstag, 5. Dezember, gegen 4.37 Uhr, die Seilerseestraße in Richtung Seilersee. An der Kreuzung Mendener Straße/ Seilerseestraße versuchte er, bei Rot zu bremsen, geriet ins Schleudern und durchschlug vor dem Autohaus eine Steineinfassung und Metallabsperrung. Er kam erst an...

  • Iserlohn
  • 05.12.13
Überregionales

Tödlicher Unfall auf der A46 - Polizei sucht dringend Zeugen

Die Polizei Dortmund sucht weiter dringend Zeugen, nachdem ein 19-jähriger Mendener am Montag, den 2. Dezember 2013, um 6.08 Uhr, bei einem Unfall auf der A 46 bei Hagen tödlich verletzt wurde. Ersten Zeugenaussagen zur Folge war der junge Mann, zwischen den Anschlussstellen Iserlohn Zentrum und Iserlohn-Oestrich, mit seinem dunkelblauen Ford Fiesta auf der A 46 in Fahrtrichtung Hagen unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache prallte er zunächst in die linken Mittelschutzplanken. Der 19-jährige...

  • Hagen
  • 04.12.13
Überregionales

Schamverletzer auf Fahrradweg

Nachstehende Presseinformation erhielten wir von der Iserlohner Kreispolizeibehörde: Am Donnerstag, 29. August, gegen 20.15 Uhr begingen zwei 10-jährige Mädchen den Radweg (alte Bahntrasse) in Richtung Stadtbahnhof. Etwa in Höhe Brüderstraße bemerkten sie einen Mann, der sich ihnen in schamverletzender Weise zeigte. Beschreibung: deutlich über 40 Jahre, graue Haare, Haarkranz, normale Größe und Statur, bekleidet mit hellblauer Jeanshose, rotes T-Shirt und schwarz/braune Schuhe. Hinweise auf den...

  • Iserlohn
  • 30.08.13
Überregionales
5 Bilder

Junge Frau hinterrücks niedergestochen

Am Freitagabend ist in Menden eine 19-jährige Frau hinterrücks niedergestochen worden. Die Polizei hat gestern auf der Suche nach der Tatwaffe das Gelände rund um den Bereich Bräukerweg/Westtangente durchforstet. Allerdings erfolglos. Jetzt sucht sie nach Zeugen. Hier der Text der Presseveröffentlichung der Kreispolizeibehörde MK vom heutigen Samstag: Am Freitag, 12. Oktober, gegen 19.45 Uhr, fand ein Zeuge eine 19-jährige Frau aus Menden auf, die auf dem Gehweg der Galbreite in der Nähe der...

  • Menden-Lendringsen
  • 13.10.12
Überregionales

Einbrecher auf Beutezug

In den vergangenen Tagen waren in der Felsenmeerstadt wieder an verschiedenen Stellen Einbrecher auf Beutezug, wie die nachfolgende Polizeimeldung beweist: Bachstraße Am Freitag, 20.01.2012, hebelten der/die Einbrecher in der Zeit von 07:30 Uhr – 08:00 Uhr trotz Anwesenheit der Eigentümerin ein Schlafzimmerfenster auf. Die Täter stiegen in das Erdgeschoss ein, durchsuchten das Schlafzimmer und stahlen Schmuck. Der hinterlassene Sachschaden wird mit ca. 200,-- Euro angegeben. Ostenschlahstraße...

  • Hemer
  • 23.01.12
Überregionales

Zeugen gesucht - Unfallhergang noch unklar!

Am Montag, 19.11.2011, 08.36 Uhr, ereignete sich in Hemer, Mendener Straße / Einmündung Urbecker Straße, an der dortigen mobilen Lichtzeichenanlage, ein Verkehrsunfall, an dem drei Pkw beteiligt waren und bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein blauer Fiat Punto bog von der Urbecker Straße kommend nach links in die Mendener Straße in Richtung Iserlohn ein und kollidierte im Einmündungsbereich mit einem schwarzen BMW Kombi, Typ 3, der die Mendener Straße aus Richtung Iserlohn kommend in...

  • Hemer
  • 21.12.11
Überregionales
12 Bilder

Sümmern: Unfall mit Todesfolge - aktualisiert, Dienstag, 14.30 Uhr

Am Montag, 7. November, um 22:14 Uhr ereignete sich im Gewerbegebiet Rombrock in Iserlohn-Sümmern ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Fußgänger aus Menden, der die Straße Am Großen Teich überquerte, von einem Pkw erfasst wurde. Der Fußgänger verstarb noch an der Unfallstelle. Der 36-jährige Fahrzeugführer aus Menden erlitt einen Schock. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Aktuealisiert am Dienstag, 14.30 Uhr Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei dem...

  • Iserlohn
  • 08.11.11
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler, welche...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.