SC Reken

Beiträge zum Thema SC Reken

Sport
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Als Einheit zum Sieg - die Erste Mannschaft von Grün-Weiß Barkenberg.

Große Begegnung im Krombacher Kreispokal steht bevor
Vom historischen Halbfinale in Barkenberg zum „Fast-Bayern-München-Bezwinger“ im DFB-Pokal

Erstmals in der Vereinsgeschichte stehen die Senioren von Grün-Weiß Barkenberg im Halbfinale des Krombacher Kreispokals. Am Donnerstag, 11. April, empfangen die Grün-Weißen vom Midlicher Kamp den Bezirksligisten SC Reken. Anstoß ist 18 Uhr – Bezirksportanlage Wulfen-Barkenberg, Midlicher Kamp 12, 46286 Dorsten. Dem Sieger der Partie winkt nicht nur der Einzug ins Pokalfinale, sondern auch die Qualifikation zum Westfalenpokal. Titelverteidiger des Westfalenpokals ist der SC Paderborn, der...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Sport
2 Bilder

SVS U13: Duell auf Augenhöhe

Schermbeck - Samstag, 16. April 2016. - Den vierten Tabellenplatz verteidigt. Im Spiel der Schermbecker U13 gegen die D1-Jugend des SC Reken begegneten sich zwei gleichwertige Mannschaften. Auch wenn die Schermbecker in der ersten Hälfte wenige Spielanteile mehr als der Gegner hatte, konnten sie hieraus keinen Erfolg erzielen. Mit ihrem schnellen Stürmer Luca Knüver blieb der SC immer gefährlich. Mit wenigen Tor-Szenen und einem Spielstand von 0:0 wurden dann auch die Seiten gewechselt. Mit...

  • Schermbeck
  • 19.04.16
  •  2
Sport

Umkämpftes Spiel beim 0:1-Sieg der U13 über den SC Reken.

In einer phasenweise sehr umkämpften und von beiden Seiten sehr engagiert geführten Partie, nahm die Schermbecker U13 die 3 Punkte mit auf den Heimweg aus Reken. In der ersten Halbzeit konnten die Rekener spielerisch mehr überzeugen, blieben aber in ihren Abschlüssen nicht zwingend genug. War die Abwehr mal nicht zur Stelle konnte Torhüter Lucas Laub die Rekener Chancen entschärfen. Die Schermbecker Angriffsbemühungen blieben zu häufig durch ungenaue Pässe in Spitze ohne Wirkung. Die...

  • Schermbeck
  • 26.09.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.