Schutz vor Erfrierungen

Beiträge zum Thema Schutz vor Erfrierungen

Vereine + Ehrenamt
Michael hat zwei Jahre lang auf der Straße gelebt. Mit Hilfe des Gast-Hauses und des Wärmebusteams konnte er in diesem Winter als einer von elf Dortmundern ohne Obdach in einem Modellprojekt kalte Nächte in einem Hotelzimmer verbringen.

Dortmunder Projekt-Erfolg: „Die Leute kommen zur Ruhe“
Im Hotel schlafen

Was vor Corona für viele noch unvereinbar geklungen hat, bot sich in der Pandemie an: Die Unterbringung von Obdachlosen in leerstehenden Hotelzimmern könnte zumindest kurzfristig Menschen von der Straße holen und würde den krisengeplagten Hotels Einnahmen verschaffen. In Dortmund haben bodo, das Gast-Haus und das Team Wärmebus im Januar ein Modellprojekt gestartet – und überraschend schnell Erfolge bemerkt. Die Lobby wirkt verwaist, so fast ohne Menschen. An einem normalen Tag wäre hier ein...

  • Dortmund-City
  • 29.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.