Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Ratgeber

Pflege
DRK eröffnet neue solitäre Kurzzeitpflege

Die Bedeutung von solitären Kurzzeitpflegeplätzen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Daher eröffnet das DRK Oberhausen im Neubau der DRK Seniorenresidenz Wernerstraße am 29. August eine weitere solitäre Kurzzeitpflege mit 13 Pflegeplätzen. Eine Kurzzeitpflege ist zum Beispiel dann sinnvoll, wenn pflegende Angehörige verhindert oder im Urlaub sind, und die Pflegebedürftigen in dieser Zeit gut betreut wissen wollen. Auch nach einem stationären Krankenhausaufenthalt kann eine...

  • Oberhausen
  • 06.08.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

DRK unterstützt Senioren

Mit verschiedenen Angeboten setzt sich die Wohlfahrts- und Sozialarbeit des DRK Oberhausen im Rahmen des Projektes „Jungbrunnen“, das vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert wird, für die gesellschaftliche Teilhabe von Senior*innen und das generationsübergreifende Engagement von Migrant*innen ein. Durch die Corona-Pandemie konnte das Projekt nicht wie gewohnt fortgeführt werden, auch da viele der Teilnehmer*innen zur Risikogruppe gehören. Um weiterhin für die Menschen in...

  • Oberhausen
  • 04.08.20
Kultur

Sing mit OkkoHerlyn
Offenes Singen per Video oder Telefon

Der Paritätische Wohlfahrtsverband lädt wieder ganz herzlich zum offenen Singen mit Okko Herlyn ein. Am 18. Juni um 18.00 Uhr startet das Sommerliedersingen  „E viva espana“, dieses Mal allerdings per Telefon oder per Video. Die Teilnahme ist ganz einfach und mit einem herkömmlichen Telefon, Handy oder mit einen PC / Laptop (eventuell) mit Kamera und Mikrofon möglich. Damit alles gut vorbereitet werden kann, wird um telefonische Anmeldung bis zum 14. Juni unter 0208 30 196 20 gebeten.

  • Oberhausen
  • 10.06.20
LK-Gemeinschaft
Diese Botschaft hat BürgerReporter Jürgen Daum entdeckt.

Aktion: Wir veröffentlichen Bilder, Fotos und Grußbotschaften
Kinder, grüßt Eure Großeltern in der WAP!

Corona trennt Familien. Seit nunmehr zwei Wochen sind Eltern gehalten, ihre Kinder nicht von den Großeltern betreuen zu lassen. Und dieser Zustand wird mindestens noch ein paar Wochen andauern. Es gibt sogar Experten, die dazu raten, Kinder und Risikogruppen bis in den Herbst hinein zu trennen! Das mag vernünftig sein, aber es ist vor allem eins: schwer. Omas vermissen ihre Enkel, Opas spielen alleine mit der Modelleisenbahn, denn soziale Distanzierung ist das Mittel, um das Virus zu...

  • wap
  • 28.03.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Pädagoge Dirk Bliesener präsentiert vor der Ruhrwerkstatt auf der Akazienstraße 77 in Oberhausen-Alstaden den Flyer, der an sämtliche Haushalte in der Nachbarschaft verteilt wurde. Seit heute läuft der kostenlose Einkaufsservice für Senioren.

Ruhrwerkstatt Oberhausen bietet Einkaufsservice an
Große Solidarität in Zeiten von Corona

Die Ruhrwerkstatt áuf der Akazienstraße im Oberhausener Stadtteil Styrum bietet in der Regel einen außerschulischen Lernort für Schüler an. Da das in der Zeit des aktuell grassierenden Coronavirus nicht möglich ist, hat sich das Team etwas ausgedacht, wovon die Menschen im Stadtteil profitieren werden. Sie bieten einen kostenlosen Einkaufsservice für Senioren oder Menschen mit Vorerkrankungen aus der Nachbarschaft an, die ihre Einkäufe aktuell nicht selbständig tätigen können. "Eigentlich...

  • Oberhausen
  • 23.03.20
Ratgeber
In Oberhausen gibt es aufgrund des Coronavirus jetzt einen kostenlosen Einkaufsservice für Senioren.

Coronavirus in Oberhausen
Kostenloser Einkaufsservice für Senioren

Müssen Sie auf Grund der Coronakrise zu Hause bleiben? Sind Sie in Quarantäne oder besonders gefährdet? Oder kennen Sie jemanden, der seine Einkäufe aktuell nicht selbständig tätigen Kann? Die Ruhrwerkstatt Kultur und Arbeit im Revier und das Ambulante Hospiz Oberhausen bieten deshalb einen kostenlosen Einkaufsservice für all diejenigen an, die die Zeit aufgrund einer persönlichen Gefährdung zu Hause verbringen müssen und keine Alternative haben ihre Lebensmittel zu besorgen. Die...

  • Oberhausen
  • 18.03.20
Blaulicht

Polizei Oberhausen warnt Senioren vor Enkeltrickbetrügern
Täter nutzen Angst vor der Corona Pandemie aus - WARNUNG vor Enkeltrick

Die Senioren bleiben weiter im Focus von Straftätern. Schützen Sie ältere Menschen, sprechen Sie mit ihnen über die Methoden der Trickbetrüger. In Oberhausen sind in den vergangenen Tagen Hinweise auf diese perfide Masche eingegangen. Die Enkeltrickmasche geht weiter. Die Täter rufen ältere Menschen unter dem Vorwand an, Verwandte (meistens Enkel oder Neffen) oder gute Bekannte zu sein: „Rate mal, wer am Telefon ist?“. Dann täuschen sie einen finanziellen Engpass vor und bitten um hohe...

  • Oberhausen
  • 17.03.20
  • 1
Ratgeber
Wie wollen die Menschen in Zukunft zusammenleben? Wie sieht ein ideales Quartier aus, in dem Alt und Jung, Pflegebedürftige und Gesunde, Migranten und Einheimische gut miteinander leben? Das wird das beherrschende Thema der ersten Seniorenkonferenz in Oberhausen am 27. April sein. Foto: MasterfileDVAG

Erste Seniorenkonferenz am 27. April
Senioren als Experten des Alltags

Um Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, sind entsprechende Strukturen und Versorgungsangebote notwendig. Quartiersentwicklung ist eine Chance, gemeinsam mit den Senioren das Zusammenleben der Generationen und das Leben im Alter neu zu gestalten. Bereits jetzt sind die sechs Oberhausener Quartiersbüros eine verlässliche und kompetente Anlaufstelle. von Jörg Vorholt Auf Initiative des städtischen Bereichs Chancengleichheit – Leben im Alter werden nun bis Ende März 2020 die...

  • Oberhausen
  • 02.03.20
  • 1
Blaulicht

Warnung der Polizei! Achtung falsche Dachdecker in Oberhausen als Diebe unterwegs!
Warnung: Diebe als Dachdecker in Oberhausen unterwegs - Alte Dame 81 bestohlen

Am 16.01.2020 ist eine alte Dame in Oberhausen Lirich von angeblichen Dachdeckern in ihrer Wohnung bestohlen worden. Hinweise bitte an das Kommissariat 21 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Gegen 13:00 Uhr schellten zwei Männer bei einer Frau (81) an und gaben sich als Dachdecker aus. Angeblich wollten sie eine Kamin reparieren. Die alte Dame ließ einen Mann herein, der zweite Mann wartete draußen. Der Mann ging unbeobachtet durch die...

  • Oberhausen
  • 17.01.20
  • 1
Ratgeber

Treff für Senioren

Hier soll Zeit gefunden werden für interessante Gespräche, Gesellschaftsspiele und kreatives Werken. Egal ob eine nette Unterhaltung, kultureller Austausch oder Vorlesungen, den Themen unseres Seniorentreffs sind keine Grenzen gesetzt. So kann selbstverständlich auch auf individuelle Wünsche eingegangen werden. Kursleitung: Helga Notthoff 0 € (8×2 USTD) Freitags, 02.10. – 18.12.2020 09:00-12:00 Uhr Kursnummer: G 20063 S Weitere Informationen und Anmeldung unter...

  • Oberhausen
  • 15.01.20
Ratgeber

Treff für Senioren

Hier soll Zeit gefunden werden für interessante Gespräche, Gesellschaftsspiele und kreatives Werken. Egal ob eine nette Unterhaltung, kultureller Austausch oder Vorlesungen, den Themen unseres Seniorentreffs sind keine Grenzen gesetzt. So kann selbstverständlich auch auf individuelle Wünsche eingegangen werden. Kursleitung: Helga Notthoff 0 € (8×2 USTD) Freitags, 03.07. – 25.09.2020 09:00-12:00 Uhr Kursnummer: G 20062 S Weitere Informationen und Anmeldung unter...

  • Oberhausen
  • 15.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Hundehalter - Zeugen - Hinweise
Durch Hundeleine schwer verletzt - Oberhausen Vonderort am 1.1. - Hundehalter gesucht

Eine Frau (60) hat jetzt einen Vorfall angezeigt, bei dem sie am 01.01.2020 schwer verletzt wurde. Die Halter des Hundes werden dringend gesucht: 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de In der Nähe eines Parkplatzes am Revierpark Vonderort ging sie mit ihrem Hund gegen 16:00 Uhr spazieren. Einige junge Leute (vermutlich vier) kamen ebenfalls mit einem Hund (augenscheinlich eine Boxer-Hündin) vorbei. Die Leine des Hundes wickelte sich um die Beine der Frau und sie...

  • Oberhausen
  • 14.01.20
  • 1
Ratgeber

Familienbildung im Friedensdorf
Treff für Senioren

Eine gesellige Runde, die Zeit und Raum für Gespräche, Gesellschaftsspiele und kreatives Werken lässt. Hier soll älteren Menschen die Gelegenheit eröffnet werden, Bildung, kulturelle Interessen, Geselligkeit und Unterhaltung zu pflegen. Sei es Bewegung für Kopf und Körper, Biographisches Erzählen oder Literaturaustausch – den Themen des Treffs sind keine Grenzen gesetzt. Kursleitung: Helga Notthoff Jeweils 09:00 – 12:00 Uhr 2 USTD pro Termin gegen eine Spende für Getränke Freitags,...

  • Oberhausen
  • 09.01.20
  • 2
Blaulicht

Polizei Oberhausen warnt
Achtung: Falsche Polizeibeamte rufen heute Morgen in Oberhausen an

Heute Morgen, am Freitag, 20.12.2019 ist es in Oberhausen zu mehreren Anrufen von "Falschen Polizeibeamten" gekommen. Meist werden ältere Bürger angerufen. Im Display steht tatsächlich auch fälschlicherweise die 110. Ziel des Anrufes ist es, Einblick in die Vermögensverhältnisse zu erhalten. Haben sich die Betrüger das Vertrauen ihrer Opfer erschlichen, kündigen sie zum Beispiel an, einen Polizisten in ziviler Kleidung vorbeizuschicken, der Geld und Wertsachen zur sicheren Verwahrung...

  • Oberhausen
  • 20.12.19
Blaulicht

Polizei sucht nach versuchtem Raub in Oberhausen Stadtmitte Zeugen
Mutige Frau verjagt Räuber - Zeugen gesucht

Am Freitag, den 06.12.2019 gegen 22:30 Uhr ist eine 67jährige Frau in einer Trinkhalle an der Lothringer Straße in Oberhausen Stadtmitte überfallen worden. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht Hinweise und Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Ein unbekannter Mann drang in die Trinkhalle ein, bedrohte die Frau mit einem Gegenstand und forderte Bargeld. Die Frau schrie laut um Hilfe und forderte den Mann auf, den Kiosk zu verlassen. Tatsächlich gab...

  • Oberhausen
  • 09.12.19
  • 1
Blaulicht

Polizei warnt ausdrücklich weiter vor Taschendieben
„Der Klassiker!“ Taschendieb zieht Brieftasche aus der hinteren Hosentasche

Es kann nicht oft genug gewarnt werden. Geldbörsen werden immer noch in den hinteren Hosentaschen getragen, obwohl die Polizei davon aus guten Gründen abrät. Am 26.11.2019, zwischen 11:30 und 12:20 Uhr ist ein Mann (70) im Bereich Marktstraße Elsässer Straße Opfer eines Taschendiebstahls geworden. Hinweise nimmt das Kommissariat 22 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de entgegen. Der Mann war in der Mittagszeit in der Innenstadt zunächst auf der...

  • Oberhausen
  • 27.11.19
  • 1
Blaulicht

Vor Kriminalität schützen!
Sicher Geld abheben - Seniorensicherheitsberatung am Freitag in Osterfeld und Schmachtendorf - Nicht nur für Senioren

Am Freitag, dem 29.11.2019, steht die Oberhausener Seniorensicherheitsberatung in der Zeit von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, in der Sparda Osterfeld und der Stadtsparkasse Schmachtendorf zur Verfügung. Natürlich erhalten nicht nur Senioren erhalten wertvolle Hinweise und Tipps, wie Sie möglichst gefahrlos Ihr Geld abholen und nach Hause bringen können. Gerne werden auch Fragen zu weiteren Sicherheitsthemen beantwortet. Nutzen Sie diesen kostenlosen Service. Informieren Sie auch Ihre Verwandten,...

  • Oberhausen
  • 25.11.19
  • 1
Blaulicht

Aktion gegen Taschendiebstahl
Große Banner an der Trasse sorgen für mehr Sicherheit

„Augen auf! Tasche zu!“ - STOAG, Polizei und Seniorensicherheitsberater beginnen weitere Aktionen in der Vorweihnachtszeit Regelmäßig arbeiten die STOAG - Stadtwerke Oberhausen GmbH und die Polizei zusammen, um Fahrgäste vor Taschendieben zu schützen. Dabei werden auf  Busmonitoren auch immer wieder Warnhinweise und Verhaltenstipps gezeigt. Gestern (21.11.) präsentierten Kriminalhauptkommissar Werner Nakot, Leiter der polizeilichen Kriminalprävention und STOAG-Pressesprecherin Sabine...

  • Oberhausen
  • 22.11.19
Blaulicht

SeniorenSicherheitsBeratung Oberhausen
Sicherheitsberater am Freitag im BERO

Freitagnachmittag (22.11.)  erwartet Sie unsere SeniorenSicherheitsBeratung (SeSiBe) im BERO-Zentrum. Von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr geben die SeSiBe wertvolle Hinweise und Tipps für Ihre Sicherheit. Wie bewahren Sie Geld und Ihre Wertsachen möglichst sicher vor Taschendieben auf? Wie schützen Sie sich vor Trickbetrügern? Was wollen die falschen Polizisten, Enkel oder andere Personen, wenn Sie deren Anrufe bekommen? Wie holen Sie möglichst sicher Ihr Geld vom Geldautomaten ab? Alle...

  • Oberhausen
  • 21.11.19
Ratgeber
2 Bilder

Seniorenmesse in Oberhausen
BOB fordert die Einrichtung einer Senioren Hotline

Das Bündnis Oberhausener Bürger setzt sich für die Bedürfnisse von älteren Menschen ein und hat auf der Seniorenmesse Anfang Oktober eine Befragung durchgeführt. Die Befragung sollte die Zufriedenheit der Seniorinnen und Senioren in ihrem Wohnumfeld beleuchten. So wurde die Straßenbeleuchtung, die Präsenz von Seniorenberatungsstellen und auch die Sicherheit auf den Straßen bewertet. Knapp die Hälfte der befragten Menschen fühlen sich nicht sicher und trauen sich bei Dunkelheit gar nicht mehr...

  • Oberhausen
  • 31.10.19
LK-Gemeinschaft
Ausbildung TanzleiterIn im Sitzen 2020
4 Bilder

Ausbildung TanzleiterIn im Sitzen (TiS)
Baustein 2 der TiS-Ausbildung in Oberhausen 13. und 14.Juni 2020 => abgesagt wg Corona

Wegen Corona musste der nachfolgend beschriebene Ausbildungs-Baustein abgesagt werden.  Informieren Sie sich über in der Zukunft stattfindende Veranstaltungen auf www.erlebnis-tanz.de Tanzen im Sitzen eine altersgerechte Tanzdisziplin für Senioren, die im Sitzen ihre Beweglichkeit erhalten oder verbessern möchten Das Erlernen abwechslungsreicher Tänze im Sitzen fördert die körperliche und geistige Fitness.  Gemeinsames Bewegen in der Gruppe macht Spaß und schafft ein...

  • Oberhausen
  • 11.10.19
Blaulicht

Polizei Oberhausen warnt vor Betrügern am Telefon
Pfiffiger Senior schüttelt Betrüger ab

Am 08.10.2019 haben zwei Unbekannte mittels Enkeltrick versucht, eine fünfstellige Summe von einem 79-jährigen Oberhausener zu ergaunern. Der Senior reagierte pfiffig und fiel nicht auf den Versuch herein. Die Polizei Oberhausen warnt ausdrücklich vor diesen betrügerischen Telefonanrufen. Tipps gibt es im unteren Bereich oder unter www.seniorensicherheitsberatung-oberhausen.de. Sprechen Sie in der Familie über solche Tricks und informieren Sie Senioren in Ihrem Umfeld. Ein Senior aus...

  • Oberhausen
  • 09.10.19
Blaulicht

Kreis Wesel - Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche und gibt Tipps
Glauben Sie keinem Anrufer, der sich als Nichte oder Enkel ausgibt - es sind immer Betrüger!

 Gestern kam es kreisweit zu mindestens 14 Trickbetrügereien. Dass sich die Täter hierbei als Nichten, Enkel, wahlweise auch als Polizisten und Kriminalbeamte ausgeben, davor warnen wir regelmäßig. Gestern jedoch kam es in Wesel zu einem Telefonanruf, der eine ganz neue Masche der Betrüger zu Tage förderte: Gegen 13.20 Uhr erhielt eine 81-jährige Weselerin einen Anruf. Der Mann am Ende der Leitung stellte sich als Hauptkommissar Müller aus Oberhausen vor und erklärte der Dame in...

  • Wesel
  • 18.09.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Vertreter der Träger, der Politik und der Stadt Oberhausen bei der Unterzeichnung der Kooperationsverträge. Foto: Stadt Oberhausen

Stadt baut Vor-Ort-Beratung für Senioren aus
Den Umzug hinauszögern

Die Beratung und Unterstützung von Seniorinnen und Senioren in ihrem Wohnumfeld sorgt dafür, dass die Menschen länger in ihrer eigenen Wohnung leben können und sich damit ein Umzug in ein Heim hinauszögert. Diese quartiersorientierte Seniorenarbeit, die verschiedene Träger leisten, wird nach dem Auslaufen der Landesförderung in Oberhausen nicht nur fortgesetzt, sondern weiter ausgebaut. Am Dienstag, 21. Mai, unterzeichneten der städtische Dezernent für strategische Planung, Ralf...

  • Oberhausen
  • 24.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.