sonsbecker-straße

Beiträge zum Thema sonsbecker-straße

Blaulicht

Sonsbecker Straße musste nach Verkehrsunfall für eine Stunde gesperrt werden
Alpenerin (51) gerät mit ihrem Wagen auf die Gegenspur und kollidiert mit Pkw eines 61-Jährigen

Am Dienstag, 27. Oktober, um 15:29 befuhr eine 51-jährige Frau aus Alpen mit ihrem Pkw die Sonsbecker Straße aus Richtung Sonsbeck kommend in Fahrtrichtung Birten. Etwa in Höhe der Zufahrt zur Hausnummer 9 geriet sie mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit dem Pkw eines entgegenkommenden 61-jährigen Mannes aus Kevelaer kollidierte, welcher die Sonsbecker Straße in Fahrtrichtung Sonsbeck befuhr. Durch die Wucht der Kollision wurde der Pkw des 61-Jährigen zunächst mit der...

  • Alpen
  • 28.10.20
Vereine + Ehrenamt
Bei einer gemeinsamen Radtour der Xantener Verwaltung mit Mitglieder des ADFC gab es Lob, aber auch Kritik an einzelnen Verkehrssituationen.

Verwaltung und Allgemeiner Deutscher Fahrradclub unternehmen gemeinsame Tour
Fahrradstadt Xanten: Wo Licht ist, ist auch Schatten

Xanten. Wie schon in den vergangenen Jahren inspizierten auf Initiative von Bürgermeister  Thomas Görtz Vertreter des ADFC gemeinsam mit dem Technischen Dezernenten Niklas Franke und der stellvertretenden Ordnungsamtsleiterin Heike Görtzen bei einer gemeinsamen Radtour das Xantener Radwegenetz. „Beim jüngsten ADFC Fahrradklimatest konnte Xanten in seiner Größenklasse einen hervorragenden neunten Platz unter 311 Städten in Deutschland erreichen.“ konstatierten alle Teilnehmer eingangs...

  • Xanten
  • 04.11.19
Ratgeber

Sperrung auf der Sonsbecker Straße

Ab Montag, 22. September wird auf der Sonsbecker Straße ab dem Kreisverkehr Bürgemeister-Schless-Platz bis zur Einmündung Boxtelstraße für den stadtauswärts fahrenden Verkehr die Straße gesperrt, teilt die Xantener Stadtverwaltung mit. Diese Sperrung sei notwendig, da Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt werden müssen. Diese werden mit modernen Maschinen durchgeführt, so dass ein Aufreißen der Straße nicht notwendig ist. "Der Verkehr wird über die Straßen Im Niederbruch, Küvenkamp...

  • Xanten
  • 18.09.14
Politik
37 Bilder

Gewerbeparkfest und Eröffnung neue Sonsbecker Straße

Am Samstag 05.04.2014 und Sonntag 06.04.2014 fand im Gewerbepark Sonsbecker Straße das tradionelle Gewerbeparkfest statt, wobei am Sonntag auch die neue Straße offiziell durch die Politiker und die Verwaltung der Stadt Xanten übergeben wurde. Die Geschäftsleute hatten sich alle Mühe gegeben, das Fest interessant und abwechselungsreich zu gestalten. Leider spielte das Wetter nicht so mit, wie man es sich für einen solchen Anlass gewünscht hätte. Trotzdem gab es an beiden Tagen einen regen...

  • Xanten
  • 06.04.14
Politik
Eindrücke der neuen Straße
5 Bilder

Gewerbeparkfest und Übergabe der neu gestalteten Sonsbecker Straße in Xanten

Xanten, innerhalb des großen Gewerbeparkfestes am Samstag, 05.04.2014 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Sonntag 06.04.2014 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Gewerbepark Sonsbecker Straße wird auch der Abschluss des Umbaus der Straße gefeiert und diese am Samstag offiziell frei gegeben. Das nicht unumstrittene Bauprojekt findet damit seinen Abschluss, das zu vielen Sitzungen, Gesprächen, Ortsterminen mit den Anliegern und teils heftigen Auseinandersetzungen Anlass gab und auch noch gibt. Das neue...

  • Xanten
  • 31.03.14
Politik
Die wellenförmige Straßenmarkierung, die sich am Fahrbahnrand spiegelt.

Nicht alltägliche Straßenmarkierung - Schlangenlinien

Immer wieder für eine Überraschung gut: Die Sanierung der Sonsbecker Straße in Xanten. Die Arbeiten sind fast beendet, es fehlt eigentlich nur noch die Straßenmarkierung. Auch da ließen sich die Straßenplaner ideenmäßig nicht lumpen und markierten einen Teil der Straße schwunghaft und irgenwie originell mit unterbrochenen Linien. Sanft schwingen auch die Bordsteinkanten paralell mit. Wer hier also “Schlangenlinie” fährt, was eine Polizeistreife sofort an Alkohol am Steuer denken und zum...

  • Xanten
  • 19.02.14
  • 4
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.