Spielen

Beiträge zum Thema Spielen

Ratgeber
 Spieliothek Marl  Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Spieliothek Marl lädt zum monatlichen Spieleabend

Morgen (13.06.) ist es wieder so weit: Das Team der Spieliothek Marl lädt zum monatlichen Spieleabend ein. Von 19 bis 22 Uhr können Spielefans ab 15 Jahren in gemütlicher Runde klassische und neue Gesellschaftsspiele ausprobieren. Es besteht auch die Möglichkeit, die aktuellen Nominierungen zum „Kinderspiel des Jahres“, „Spiel des Jahres“ und „Kennerspiel des Jahres“ selbst zu testen und dazu an einem Gewinnspiel teilzunehmen.

  • Marl
  • 12.06.19
Ratgeber

Die Spieliothek der Stadt Marl lädt zum Spieleabend am Donnerstag (08.11.) ein

Die Neuheiten von der Spielemesse testen. Das Team der Spieliothek Marl hat von der Spielemesse in Essen viele Neuheiten mitgebracht. Der Spieleabend am Donnerstag (08.11.) gibt Spielefans die Gelegenheit, sie in gemütlicher Atmosphäre ausgiebig zu testen. Die Spieliothek Marl befindet sich im Marler Stern, obere Ladenstraße. Von 19 bis 22 Uhr sind Interessierte ab 15 Jahren herzlich zum Mitspielen eingeladen, neben den allerneuesten Gesellschaftsspielen stehen in den Regalen wie immer auch...

  • Marl
  • 06.11.18
Kultur
Eines der ältesten mit Regeln überlieferten Spiele der Menschheit: Das königliche Spiel von Ur, ausgestellt im British Museum in London.
10 Bilder

Frage der Woche: Was war oder ist euer liebstes Spielzeug?

Spielen ist wichtig. Das wussten schon antike Griechen, idealistische Philosophen und altersweise Schriftsteller, und auch Erkenntnisse aus der Psychologie deuten darauf hin, dass das Spielen für uns Menschen eine wichtige Triebfeder ist. So spielen wir Menschen schon seit Tausenden von Jahren. Als älteste Brettspiele gelten das auch heute noch beliebte Go, sowie das altägyptische Senet und das Spiel von Ur, das schon im dritten Jahrtausend vor unserer Zeit im heutigen Irak gespielt worden...

  • 21.07.17
  •  53
  •  13
Kultur

Spielplatz am Gerhard-Jüttner-Stadion

Wie schön war doch die Zeit als man mit den Kindern einen Spaziergang durch den Wald machen konnte. Mit Erschrecken musste ich erst den Rückbau der Rutsche feststellen und urplötzlich fehlte auch das Gerüst. Nun ja, alles nicht so wild, da man ja auf die benachbarte Schule ausweichen konnte. Auch hier ist der Rückbau bereits voll erfolgt. Was ich vermehrt beobachte ist, dass die Kids nun die Dächer der Schule nutzen. Hoffentlich bleibt es unfallfrei. Quo vadis?

  • Marl
  • 14.06.15
  •  1
Überregionales
Tina Kraft, die Frau der ersten Stunde: „Persönlich mag ich komplexe und anspruchsvolle Spiele. “
5 Bilder

Spieliothek Marl: Spielen mit dem i-Tüpfelchen

Sie ist eine soziale Vorzeige-Einrichtung der Stadt und präsentiert sich für ihre bald 25 Jahre taufrisch und knackig: Die Spieliothek in Marl bringt Menschen aller Alterstufen an einen Tisch, auf dass die Köpfe rauchen. Fest steht: Ohne Tina Kraft wäre das alles nicht möglich. „Die Leute kommen einfach gerne zu uns, auch von außerhalb, wie jetzt wieder zu den Vorentscheidungswettkämpfen zur Deutschen Brettspielmeisterschaft, ins HoT Hülsberg“, so die Spieliothek-Chefin. Dreizehn Teams (es...

  • Marl
  • 11.03.15
  •  2
Natur + Garten
7 Bilder

Hundesprache

Wildes Toben -unter gut sozialisierten Hunden in passender Gewichtsklasse- macht richtig viel Spaß! Auch wenn es gefährlich wild aussieht, ist es nur ein Spiel.

  • Marl
  • 15.07.13
  •  4
  •  1
Kultur
Fünf Fragen am Freitag

FRIDAY - FIVE

FRIDAY FIVE! Jeden Freitag stellen wir Ihnen hier fünf neue Fragen. Die Spielregeln sind denkbar einfach: Kopieren Sie diese Fragen in Ihr Blog und geben Sie dazu Ihre ganz persönliche Antwort ein. Das Resultat verlinken wir dann hier. (siehe unten, klicken Sie auf die Verlinkung, dort finden Sie Beispiele) 1. Sehen, hören, riechen, schmecken oder tasten? 2. Bier, Schnaps, Wein, Limo oder Wasser? 3. MSV, RWO, S04, VfL oder BVB? 4. Elvis, Beatles, Pink Floyd, Michael...

  • Wesel
  • 06.08.10
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.