Spielgeräte

Beiträge zum Thema Spielgeräte

LK-Gemeinschaft
Der Spielplatz Am Dieken in Unna-Massen wurde mit neuen Spielgeräten ausgestattet. Foto: Kreisstadt Unna
3 Bilder

Die Wintermonate genutzt
Viele neue Spielgeräte am Dieken

Unna. Wen es zum Spielplatz Am Dieken in Massen zieht, der wird feststellen, dass sich auf dem Spielplatz etwas verändert hat. Aufgrund ihres Alters mussten einige Spielgeräte ausgetauscht werden. Das Kinder- und Jugendbüro hat die Wintermonate genutzt, um den Wünschen der Kinder gerecht zu werden. Im Rahmen einer Umfrage konnten sie sagen, welche Spielgeräte sie auf dem Spielplatz bevorzugen. Das Ergebnis war eindeutig: Ein Sandspielgerät, eine Schaukel und eine Rutsche. So wurden die alten...

  • Unna
  • 27.01.22
  • 1
Überregionales
Freuen sich über die Spende der Bürgerstiftung: (v.r.) Christian Korte (Vorstand der Diakonie Ruhr-Hellweg), Irene Düring (Fachbereichsleiterin „Bildung und Erziehung“), Anja Josefowitz (Diakoniepfarrerin im Evangelischen Kirchenkreis Unna) und Kita-Leiterin Claudia Parlak mit einigen Kita-Kindern.

Die Bürgerstiftung spendet 2.000 Euro an die Kita Luna

Über eine besondere finanzielle Zuwendung kann sich die Kita Luna freuen. Die Bürgerstiftung Unna hat der diakonischen Einrichtung 2.000 Euro zur Verfügung gestellt. Dank der Spende konnten die Mitarbeitenden gleich mehrere Spielgeräte für den Außenbereich anschaffen – zwei Turnstangen und eine wetterfeste Hängematte aus Gummi.  „Wir möchten die Bewegungsfreude der Kinder fördern“, erklärte Ortrun Schulz-Hartmann, Vorstand der Bürgerstiftung Unna. Die Bürgerstiftung hat die Kita Luna in den...

  • Unna
  • 01.09.17
Überregionales
Unterbezirksvorsitzender Wilfried Bartmann, Kita-Ableitungsleiterin Annette Schütte, Kita-Leiterin Claudia Bittner und Rolf Kuhlmann bei der Übergabe des symbolischen Spendenschecks.

10.000 Euro für neue Spielgeräte des Familienzentrums Lilliput

Fröhliche Kinderaugen bei der Spendenübergabe im AWO Familienzentrum Lilliput in Unna-Lünern. Vor einigen Wochen mussten die alten Spielgeräte abgebaut werden und nun wurden zwei neue Spielgeräte offiziell übergeben. Ermöglicht wurde die Anschaffung durch eine großzügige Spende von Rolf Kuhlmann aus Unna-Uelzen. Von den 15.000 Euro Gesamtkosten hat Rolf Kuhlmann 10.000 Euro durch seine Spende mitfinanziert, die restliche Summe hat die AWO als Einrichtungsträger übernommen. Im schönen...

  • Unna
  • 17.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.