Sanierung

Beiträge zum Thema Sanierung

Ratgeber
Während der Arbeiten ab Montag, 29. November, kommt es zu einer Vollsperrung.

Baumaßnahme in Unna
Vollsperrung: Nordlünerner Straße wird saniert

In der kommenden Woche starten Bauarbeiten zur Sanierung der Nordlünerner Straße in Unna. Während der Arbeiten ab Montag, 29. November, kommt es zu einer Vollsperrung. Umleitungen über die benachbarten Straßen sind ausgeschildert. Auch der Busverkehr ist von den Umleitungen betroffen, es kann zu Verspätungen kommen. Für den ersten von zwei Bauabschnitten ist eine Bauzeit von eineinhalb Wochen eingeplant. Eine witterungsbedingte Verlängerung ist möglich. Im ersten Bauabschnitt wird die komplette...

  • Unna
  • 27.11.21
Ratgeber
Am kommenden Dienstag, 5. Oktober, beginnt die Sanierung der Fahrbahn an der Fliederstraße in Holzwickede.

Sanierung der Fahrbahn an der Fliederstraße

Am kommenden Dienstag, 5. Oktober, beginnt die Sanierung der Fahrbahn an der Fliederstraße in Holzwickede. Die Fliederstraße wird auf der gesamten Straßenlänge und -breite saniert. Die betroffenen Anwohner kommen während der Bauzeit zu ihren Grundstücken und Häusern. Die ausführende Straßenbaufirma wird vor Beginn der Maßnahme ein Informationsschreiben an die betroffenen Anwohner und Anlieger der Fliederstraße verteilen. Die Gemeinde Holzwickede bittet bei eventuellen Behinderungen um...

  • Holzwickede
  • 30.09.21
LK-Gemeinschaft
Autofahrer müssen sich auf Umleitung einrichten.
Foto: lokalkompass.de

Achtung, Baustelle!
Umleitung und Straßensperrung wegen Kanalsanierung in Holzwickede

Unna/Holzwickede. Am Mittwoch, 29. Oktober, und in der Zeit von Montag, 4., bis Freitag, 15. Oktober, werden in der Nordstraße, zwischen Danziger Straße und Friedrichstraße und zwischen Mozartstraße und Stehfenstraße, Inliner in den gemeindlichen Mischwasserkanal gezogen, um die defekten Stellen zu sanieren und somit die Haltbarkeit des Kanals zu verlängern. Gleichzeitig werden die Schächte im Straßenbereich saniert. Die betroffenen Kanäle sind stark korrodiert und weisen Riss- und...

  • Unna
  • 27.09.21
Ratgeber
Die Uhlandstraße wird von der Hohenleuchtestraße bis zur Elsa-Brändström-Straße auf der gesamten Straßenlänge und -breite saniert.

Sanierung der Fahrbahn an der Uhlandstraße

Am Montag, 20. September, beginnt die Sanierung der Fahrbahn an der Uhlandstraße in Holzwickede. Die Uhlandstraße wird von der Hohenleuchtestraße bis zur Elsa-Brändström-Straße auf der gesamten Straßenlänge und -breite saniert. Der Kreuzungsbereich Hohenleuchtestraße / Elsa-Brändström-Straße wird ebenfalls saniert. Die betroffenen Anwohner kommen während der Bauzeit zu ihren Grundstücken und Häusern. Die ausführende Straßenbaufirma wird vor Beginn der Maßnahme ein Informationsschreiben an die...

  • Holzwickede
  • 17.09.21
Ratgeber
Bauarbeiten zur Sanierung der Morgen- und der Uhlandstraße in Unna starten ab Montag, 31. Mai. Es sind drei Wochen Bauzeit in zwei Bauabschnitten eingeplant. Verkehrsteilnehmer müssen mit einem erhöhten Zeitaufwand rechnen.

Vollsperrung wegen Sanierung: Morgen- und Uhlandstraße in Unna ab Montag, 31. Mai / Umleitung ausgeschildert
Baumaßnahme in Unna - Verkehrsteilnehmer müssen mit erhöhtem Zeitaufwand rechnen

Bauarbeiten zur Sanierung der Morgen- und der Uhlandstraße in Unna starten in der 22. Kalenderwoche (ab Montag, 31. Mai). Es sind drei Wochen Bauzeit in zwei Bauabschnitten eingeplant. Verkehrsteilnehmer müssen mit einem erhöhten Zeitaufwand rechnen. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 160.000 Euro. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich auf der Morgenstraße vom Unnaer Ostring bis zur Kreuzung Morgenstraße/Uhlandstraße/Am Tiggesgraben. Hier wird die Fahrbahndecke und...

  • Unna
  • 26.05.21
Sport
Die Förderung ist für den Neubau oder die Sanierung von Outdoor-Sportanlagen vorgesehen.

„Moderne Sportstätte 2022“
500.000 Euro für Outdoor-Bewegungsräume

Im Juni 2021 startet der Programmaufruf II aus dem Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“. Ab dann können zunächst Interessenbekundungen und im weiteren Verlauf des Jahres Anträge beim KreisSportBund Unna e.V. und den Stadt- und Gemeindesportverbänden eingereicht werden. Für den Kreis Unna hat die Staatskanzlei in Düsseldorf unter der Federführung von Staatssekretärin Andrea Milz 500.000 Euro zur Verfügung gestellt. Sie sind für den Neubau oder die Sanierung von Outdoor-Sportanlagen...

  • Unna
  • 19.05.21
Politik
In der Theorie haben sich Entscheidungsträger und Initiativen umfangreich mit der Zukunft der Eissporthalle befasst.
2 Bilder

WfU kritisiert Vorgehen der Stadt - "Sanierungskosten bewusst überhöht kalkuliert"
Fester Glaube an die Eissporthalle

Von Stefan Reimet. Die Zukunft der Eissporthalle Unna erhitzt weiter die Gemüter. Extreme Differenzen zwischen Kostenschätzungen der Vereine UnnabrauchtEis (UbE) und Königsborner Jugendeishockeyclub (KJEC), eines Sachverständigen und der Stadt Unna nimmt die WirfürUnna(WfU)-Fraktion zum Anlass und legte die Zahlenwerke jetzt einem Fachanwalt vor. Fazit: Verkomplizierte Vergabeverfahren und vermutlich überhöhte Kostenansätze. „Die Stadt will die Halle nicht mehr sondern nur die Fläche“, erklärt...

  • Unna
  • 09.05.21
Ratgeber
Radfahrer und Fußgänger sollten in dieser Zeit die Gießerstraße und Schlosserstraße nutzen.

Halbseitige Sperrung an der Hammer Straße

Aufgrund der Sanierung des Geh- und Radweges kommt es ab Montag, 10. Mai bis voraussichtlich Montag, 31. Mai auf der Hammer Straße im Bereich der Hausnummern 167 und 191 zu einer halbseitigen Sperrung der Straße. Radfahrer und Fußgänger sollten in dieser Zeit die Gießerstraße und Schlosserstraße nutzen. Auf Kamener Stadtgebiet empfiehlt sich die Nutzung des Rad- und Gehweges entlang des Mühlbaches.

  • Unna
  • 07.05.21
LK-Gemeinschaft
Die Umbauarbeiten des Schafstalls auf Haus Opherdicke schreiten voran. Aufgrund der denkmalgeschützten Substanz müssen die Rohbauarbeiten mit besonders großer Sorgfalt ausgeführt werden. Fotos (3): F. Regino/Kreis Unna
3 Bilder

Bauarbeiten auf Haus Opherdicke
Schafstallsanierung erreicht nächste Bauphase

Keine Museumsbesuche, keine Konzerte, keine Hochzeitsfeiern: Die kürzlich gezogene Corona-Notbremse lässt das kulturelle Leben auch auf Haus Opherdicke stillstehen. Der Kreis nutzt diese Zwangspause auf dem Gelände des kreiseigenen Wasserschlosses für Fortschritte bei den baulichen Vorhaben. Die Umbauarbeiten des ehemaligen Schafstalls schreiten weiter voran und auch der Parkplatz am Pavillon wurde erneuert. Kreis Unna. Im Schafstall gegenüber des Haupthauses sollen die Arbeitsabläufe rund um...

  • Kamen (Region)
  • 30.04.21
Ratgeber
Das Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna bleibt aufgrund von Sanierungsarbeiten am heutigen Donnerstag, 15. April, und am Freitag, 16. April, für Besucher geschlossen.

Sanierung: Besucher bitte auf Parkhaus Massener Straße in Unna ausweichen am Donnerstag, 15. April, und Freitag, 16. April
Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna zwei Tage geschlossen

Das Parkhaus am Christlichen Klinikum West in Unna bleibt aufgrund von Sanierungsarbeiten am heutigen Donnerstag, 15. April, und am Freitag, 16. April, für Besucher geschlossen. Das CKU bittet um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten und bittet zudem Besucher, auf das nächst gelegene Parkhaus Massener Straße auszuweichen.

  • Unna
  • 15.04.21
Wirtschaft
Erneut sind Schäden an der Liedbachtalbrücke aufgetreten. Diese müssen kurzfristig repariert werden.

Wegen Brückenschäden
A1: Nur zwei Fahrstreifen bei Unna in Richtung Bremen

Die Autobahn Westfalen hat erneut Schäden an der Liedbachtalbrücke der A1 zwischen der Anschlussstelle Schwerte und dem Kreuz Dortmund-Unna festgestellt. Diese müssen kurzfristig repariert werden. Deswegen wird in Fahrtrichtung Bremen die rechte Fahrspur bis zur Sanierung vorerst gesperrt. Um das Ausmaß der Schäden richtig zu bewerten, sind weitere Untersuchungen erforderlich. Diese sollen in der nächsten Woche stattfinden. Danach kann mit der weiteren Sanierung begonnen werden. Bis die...

  • Unna
  • 19.03.21
Kultur
Sicherungsmaßnahmen sind erforderlich am ehem. Schafstall, damit die unter Denkmalschutz stehende Fassade nicht bedroht ist.
10 Bilder

Gemälde-Depot, Holzwerkstatt und mehr: Alte Hofstallung aus Dornröschenschlaf erweckt
Schafstall wird zum Schmuckstück

Noch regieren Bauschutt-Container und Bohrhammer, aber flott voran gehen die Sanierungsarbeiten am und im ehemaligen Schafstall am Haus Opherdicke. Der Wintereinbruch bremste die Rohbauarbeiten zwar etwas aus, Maueröffnungen und ungeplante Fundamentarbeiten kamen hinzu, aber die Baubehörde des Kreis Unna ist optimistisch, das bislang brach liegende Gebäude bis zum September d.J. in ein Schmuckstück zu verwandeln. Doch bevor die Maßnahme startete wurden umfangreiche Fragen zur Bauphysik,...

  • Unna
  • 04.03.21
Wirtschaft
Dauer- und Arbeitszeitparker werden gebeten, spätestens am Sonntag, 28. Februar, ihre Fahrzeuge aus der Tiefgarage am Neumarkt zu entfernen.

Schließung der Tiefgarage am Neumarkt
Autos müssen weggefahren werden

Ab Montag, 1. März, wird in Unna die Tiefgarage am Neumarkt bis voraussichtlich November 2021 für Sanierungsarbeiten geschlossen. Damit ist Samstag, 27. Februar, der Tag, an dem das Parkhaus von Kurzzeitparkern zum letzten Mal genutzt werden kann. Dauer- und Arbeitszeitparker werden gebeten, spätestens am Sonntag, 28. Februar, ihre Fahrzeuge aus der Tiefgarage am Neumarkt zu entfernen. Da die Möglichkeit einer Sanierung im laufenden Betrieb aus technischen und wirtschaftlichen Gründen nicht...

  • Unna
  • 19.02.21
Sport
Bisher wurde das Versprechen von Politik und Verwaltung die Eissporthalle nach dem gewonnenen Bürgerentscheid zu sanieren, nicht gehalten. Foto: Lokalkompass

Sanierung der Eissporthalle
Situation festgefahren

Die Initiative "Unna braucht Eis" (UbE) scheint mächtig sauer zu sein. Die Sanierung der Eishalle geht nur schleppend bis gar nicht voran. Denn trotz positiven Bürgerentscheids Anfang des Jahres 2020, tut sich bisher nichts. Im Gegenteil. Die Bürgerinitiative ist fest davon überzeugt, dass seitens der Stadt und der Politik kein Interesse daran besteht, die Eissporthalle wieder zu ertüchtigen. Schriftlich teilt sie mit: "Nachdem wir die Zusammenarbeit mit der früheren Stadtspitze unter...

  • Unna
  • 09.02.21
Politik
Bröckelnder Beton und rostende Stahlkonstruktion: WBU-Geschäftsführerin Ines Brüggemann und Planer Dipl.-Ing. Stefan Uhlig erläuterten die Sanierungsmaßnahme in der TG Am Neumarkt.
14 Bilder

Nach Parkhaus Massener Straße: Sanierung der TG Neumarkt startet im März
Mehr Komfort für Parker

Mit fast 45 Jahren zählt die Tiefgarage Am Neumarkt zu den ältesten und beliebtesten Parkplatzanlagen der Kreisstadt. Ab März wird das Gebäude mit seinen rund 300 Stellplätzen mit einem Aufwand von 2 Mio. Euro jetzt saniert und steht für Parker nicht zur Verfügung.   Kaum ist die Sanierung der Parkdecks an der Massener Straße abgeschlossen, kommen neue Einschränkungen der Parksituation auf Besucher der Innenstadt zu. Was nach Ansicht der Planer unumgänglich ist, denn der Zahn der Zeit hat...

  • Unna
  • 13.01.21
LK-Gemeinschaft

Prägend für das Unnaer Stadtbild
500.000 Euro für den Erhalt der ev. Stadtkirche

2018 - der Schock nach dem Sturm „Friederike“ war groß: Besonders schwer traf es die Evangelische Stadtkirche Unna. Dort stürzte eine circa vier Meter hohe Steinsäule („Fiale“) vom Turm in den Dachstuhl der Kirche und beschädigte ein Gewölbe. Dies war der größte Sturmschaden an einem Denkmalgebäude in Westfalen. Nun erhält die Kirchenretter weitere 500.000 Euro zum Erhalt des Denkmals.  Unna. Bereits in 2018 und 2019 bewilligte die Landesregierung Nordrhein-Westfalen Finanzmittel für die...

  • Unna (Region)
  • 27.11.20
Ratgeber
An das Fassadenprogramm  erinnert die Kreisstadt Unna. Mittel können noch bis 2021 beantragt werden. Das Foto zeigt eine erfolgreiche Fassadenerneuerung aus dem Jahr 2009: Haus am Klosterwall 23.

Altes neu entdecken - Mittel können noch bis 2021 beantragt werden
Kreis Unna erinnert an Fassadenprogramm

An das Fassadenprogramm  erinnert die Kreisstadt Unna. Mittel können noch bis 2021 beantragt werden. Im "Integrierten Handlungs- und Maßnahmekonzept für die Innenstadt der Stadt Unna 2022" ist als ein wesentliches Ziel festgelegt, die historische Innenstadt als das unverwechselbare "gebaute Potential" der Stadt zu erhalten und erlebbar zu machen. Dazu gehört auch die Sicherung und Entwicklung einer hohen Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum für alle Bevölkerungsgruppen. Stadtbild qualitativ...

  • Unna
  • 11.11.20
Ratgeber
Wegen der Sanierung der Fahrbahn und der Bushaltestellen in der Massener Straße in Holzwickede kommt es zu einer Sperrung.

Massener Straße in Holzwickede gesperrt
Baustelle in Holzwickede

Am Mittwoch, 28. Oktober, beginnt die Sanierung der Fahrbahn und der Bushaltestellen in der Massener Straße. Die Massener Straße wird von der Goethestraße bis zur Jahnstraße saniert. Während der Baumaßnahme wird die Straße für den Verkehr gesperrt. Es wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet. Zwei Wochen gesperrt Die Maßnahme wird etwa zwei Wochen dauern. Die betroffenen Anwohner kommen während der Bauzeit zu ihren Grundstücken und Häusern. Die Gemeinde Holzwickede bittet bei eventuellen...

  • Holzwickede
  • 28.10.20
LK-Gemeinschaft
Auf der A44 bei Unna sind die Sanierungarbeiten beendet.

Wieder "freie Fahrt" auf der der A44
Sanierung zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna und Werl abgeschlossen

Ab sofort heißt es  auf der A44 zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna und Werl in Fahrtrichtung Kassel wieder "freie Fahrt". Auch die Anschlussstelle Unna-Ost ist wieder nutzbar. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm hat die Sanierung der A44 abgeschlossen. Aufgrund des zurzeit schlechten Wetters kann aber die endgültige Markierung nicht aufgebracht werden, dieses wird kurzfristig nachgeholt. Straßen.NRW hatte 5,6 Kilometer zwischen den Autobahnkreuzen Werl und Dortmund umfangreich für...

  • Unna
  • 08.10.20
Wirtschaft

Deckensanierungsprogramm geht weiter

Die Deckensanierungsarbeiten an der Weberstraße in Unna sollen voraussichtlich in der kommenden Woche abgeschlossen sein. Damit wäre der erste von mehreren Bauabschnitten beendet. Denn schon am Montag, 7. September, soll es auf der Mozartstraße (Bauabschnitt westlich der Mühlenstraße) weitergehen. Voraussichtliches Ende dort: 25. September 2020. Daran schließt sich fast nahtlos der Bauabschnitt Mühlenstraße (zwischen Einmündungsbereich Hochstraße/ Mühlenstraße und Bahnüberführung) an. Geplant...

  • Unna
  • 29.08.20
Politik
Die Eissporthalle Unna soll jetzt schnellstmöglich saniert werden. Archivfoto: Stefan Reimet

Eissporthalle Unna : Startschuss für bauliche Umsetzung
"Sanierung soll schnell vorangetrieben werden"

Wie Unnas Erster Beigeordneter Jens Toschläger angekündigt hatte, ist im Juli die Entscheidung über das für die Sanierung der Eissporthalle zu beauftragende Architektenbüro gefallen. Am gestrigen Dienstag (25. August) haben sich sämtliche Fachplaner und auch der Ehrenpräsident des Eishockeyverbandes NRW, Rainer Maedge, der den Eishockeysachverstand in diese Runde einbringt, zu einem Termin getroffen. Dieser Termin stellt den Startschuss für die konkrete bauliche Umsetzung dar. „Insgesamt haben...

  • Kamen (Region)
  • 26.08.20
LK-Gemeinschaft
Ab Samstag, 27. Juni,  wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Symbolfoto: Archiv

K42 wird saniert
Baustelle auf Rhynerner Straße in Bönen

Der Kreis nutzt die Sommerferien und investiert rund eine Million Euro: Ab Samstag, 27. Juni wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Voraussetzung dafür ist die Auftragsvergabe, die in der Kreistagssitzung am kommenden Dienstag, 23. Juni auf der Tagesordnung steht. Bönen/Kreis Unna. Wenn das Teilstück geschafft ist, können sich alle Verkehrsteilnehmer über eine komplett erneuerte K42 freuen. Die Kreisstraße war dem Schwerlastverkehr...

  • Kamen (Region)
  • 21.06.20
Wirtschaft
Die Friedhofsbesucher sind mit der Arbeit von Kunstschmied Leo Pira sehr zufrieden.

Besucher freuen sich über saniertes Tor zum Friedhof in Niedermassen

Das Tor zum Friedhof in Niedermassen war verrostet, schließen ließ es sich auch nicht mehr richtig.  Daraufhin wandten sich Ute Schmidt (2.v.l.), Ilona (r.) und Manfred Westermann (3.v.r.) an Renate Nick (3.v.l.), 1. Stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Unna. Über Ina Semleit vom städtischen Friedhofsamt wurde der Auftrag an den Kunstschmied Leo Pira vergeben. „Das Tor sah einfach nicht mehr schön aus. Und nachdem die Stadt schon den Hauptweg auf dem Friedhof wieder so schön gemacht hat,...

  • Unna
  • 14.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.