fußgängerzone

Beiträge zum Thema fußgängerzone

Ratgeber
Eine Maskenpflicht gilt ab sofort auch auf den Parkplätzen vor Geschäften.

Abbrennen von Silvesterraketen erlaubt
Ab sofort Maskenpflicht in der Unnaer Fußgängerzone

Die Stadt Unna weist darauf hin, dass im Zuge der geänderten Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die eine Maskenpflicht vor Geschäften vorsieht, ab sofort eine generelle Maskenpflicht in der Fußgängerzone und den Seitenstraßen zur Fußgängerzone gilt (Bereich vom Bahnhof bis zum zib). Damit ist auch das Abnehmen der Maske zum Essen, Trinken oder Rauchen in diesen Bereichen nicht gestattet. Zeitnah werden zusätzlich entsprechende Hinweisschilder aufgestellt, die auf diese Maskenpflicht...

  • Unna
  • 07.12.20
Wirtschaft

Unna erhält Fördermittel für Fußgängerzone, Schulzentrum und Stadthalle

Zwei Förderbescheide über eine Summe von rund 2,8 Millionen Euro hat die Stadt Unna jetzt von der Bezirksregierung Arnsberg erhalten. Die Landes- und Bundesmittel sind für die Neugestaltung der Fußgängerzone in der Innenstadt sowie für Maßnahmen am Schulzentrum Nord und an der Stadthalle Unna in Königsborn Süd-Ost bestimmt. Regierungspräsident Hans-Josef Vogel erklärte: „Die Umbau- und Sanierungsarbeiten tragen zu einer zukunftsfähigen Stadtentwicklung bei. Unna gewinnt an Attraktivität für...

  • Unna
  • 29.05.20
Kultur
So könnte die Massener Straße künftig bei Nacht aussehen.
2 Bilder

Konkrete Entwürfe für die Neugestaltung der Fußgängerzone

Unnas Fußgängerzone soll ab 2020 neu gestaltet werden. Neue Radständer in den Seitenstraßen, Bänke, Spielpunkte und eine neue Beleuchtung sollen die Fußgängerzone für die nächsten Jahrzehnte zu einem Erlebnisraum mit Einkaufsmöglichkeiten werden lassen, so Unnas Baudezernent Michael Ott. Unter Einbindung des Lichtkunstzentrums und eines Künstlers könnten Lichtleisten jeweils neben dem mittigen Band vom Lichtkunstzentrum bis zum Marktplatz eine unaufdringliche Lichtanimation erzielen. Nachdem...

  • Unna
  • 09.03.19
Ratgeber
Auch der Lieferverkehr ist durch die Vollsperrung in der Fußgängerzone betroffen. Foto: LK-Archiv

Unna Engpass auf der Bahnhofstraße in 2019
Vollsperrung: Achtung, Haus in der Fußgängerzone wird abgerissen!

Im kommenden Jahr müssen sich Verkehrsteilnehmer als auch Fußgänger im Bereich der Bahnhofstraße auf Engpässe einstellen. Für die Abrissarbeiten des Hauses Bahnhofstraße 11 im Februar 2019 ist für Fahrzeuge eine Vollsperrung der Fußgängerzone erforderlich. Während der Entkernung des Gebäudes, voraussichtlich im Januar 2019, und der Neuerrichtung des Gebäudes (März - Dezember 2019) ist in diesem Bereich der Bahnhofstraße eine halbseitige Sperrung vorgesehen. Bei größeren Veranstaltungen in der...

  • Unna
  • 21.12.18
LK-Gemeinschaft
Beim Hüpfburgen-Samstag auf der Massener Straße können sich Kinder kostenlos auf der Delfinrutsche und beim Bungee-Run von 11 bis 17 Uhr austoben.

Massener Straße wird einen Tag lang zum Spielparadies

Auf Delfinen rutschen, ein Piratenschiff entern, Berggipfel besteigen: Am 30. August verwandelt sich die Massener Straße in ein eine bunte Spielwelt aus Hüpfburgen. Von 11 bis 17 Uhr stehen die Geräte zur Verfügung – und das kostenlos! Denn die Initiatoren von der Immobilien- und Standortgemeinschaft Massener Straße (ISG) möchten, dass die Kunden auf ihrer Flaniermeile Spaß haben – die Großen wie die Kleinen. Nach der gelungenen Premiere dieser Veranstaltung im Vorjahr gibt es nun die...

  • Unna
  • 25.08.14
Ratgeber

Hellweg-Rummel - Massener Hellweg wird gesperrt

28.05. bis 02.06. am Morgen 25 Tonnen Sandstrand auf dem Weg nach Massen Fahrgeschäfte, Feuerwerk, Feierlaune locken ab Freitag auf den Hellweg-Rummel (31.05. bis 1.06.). Ab Mittwochabend ist dafür der Massener Hellweg zwischen Klei- und Hansastraße für Autos gesperrt und wird Fußgängerzone. Für die perfekte Südsee-Atmosphäre steuert ein Sattelschlepper mit rund 25 Tonnen von Norddeutschland mit feinsten Sandstrand nach Massen. Und auch bei dem Wetter sind Massener Organisatoren von Schützen-,...

  • Unna
  • 28.05.14
Vereine + Ehrenamt
Reiner Harting schied aus dem CWU-Vorstand aus.

CWU bleibt am Ball

Eine Vielzahl von themen hatte sich der City Werbering Unna (CWU) für seine Vorstandssitzung auf die Fahne geschrieben. Vor allem im Hinblick auf den 25. Geburstag der Händlergemeinschaft im kommenden Jahr gab es viele Themen zu besprechen. Besonders das Thema „Sauberkeit in der Innenstadt“ liegt den Gewerbetreibenden am Herzen. Der CWU hat inzwischen zehn neue Mülleimer für die Fußgängerzone finanziert und will weitere 20 Eimer über Sponsoren anschaffen. „Somit wären die gesamte Bahnhof- und...

  • Unna
  • 15.11.12
Vereine + Ehrenamt

Reiterinnen gratulierten

Da staunten die Passanten in der Unnaer Innenstadt nicht schlecht: Schmucke Reiter­innen, die auf ihren herausgeputzten Pferden vom Busbahnhof zum Standesamt reiten, sieht man nicht alle Tage in der Unnaer Fußgängerzone. Die Reiterinnen der Stallgemeinschaft Viefhaus-Louven hatten sechs ihrer Pferde von Hem­merde in die Innenstadt gefahren, um das Brautpaar Claudia Krieger und Thorsten Krieger, geb. Jütte, vor dem Standesamt zu begrüßen. Hier gab die langjährige Reiterin Claudia Krieger ihrem...

  • Unna
  • 01.10.12
Politik
Mit Absätzen wird die Fußgängerzone zur Stolperfalle.

Innenstadtpflaster fällt in der Praxis durch

Schön sehen sie ja aus, die Pflastersteine in der Unnaer Innenstadt. Doch wirklich gut laufen kann man darauf nicht. Die breiten und tiefen Fugen verlangen höchste Konzentration, denn bei einem Fehltritt ist ein abgebrochener Absatz noch harmlos. Ist der Gang durch die Unnaer Innenstadt bald nur noch in Sportschuhen oder Wanderstiefeln möglich?

  • Unna
  • 30.06.10
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.