Wochenmarkt

Beiträge zum Thema Wochenmarkt

Wirtschaft
Der Umsatz und auch die Anzahl der Kunden in den letzten Wochen hat sich nicht nennenswert verändert, sagt Philip Krämer (l.).
4 Bilder

Macht die Maskenpflicht die Stimmung auf dem Markt kaputt?

Die Marktatmosphäre hat sich verändert. Das Verweilen fällt weg, Gespräche müssen lauter geführt werden als vorher, die Bratwurst darf nicht mehr am Stand verzehrt werden. Dennoch: Kunden sind in der Regel verständnisvoll. Von Karl Helbig Es ist Freitag- oder Dienstagmorgen, irgendwann zwischen 8 und 13 Uhr. Der Unnaer Marktplatz ist, wie jede Woche, mit dem bunten Aufgebot an Ständen geschmückt, die seit Jahrzehnten die Innenstadt mit den Gerüchen von Fischbrötchen, Bratwurst, Käse und...

  • Unna
  • 20.06.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
Waschtag –die VKU-Ape wird wieder für die Märkte schick gemacht. Foto: VKU

Aus dem Frühjahrsschlaf erwacht
VKU-Ape ist wieder unterwegs

Endlich ist es wieder soweit: Die VKU-Ape fährt durch den Kreis Unna und darf Station machen auf den Wochenmärkten. Kreis Unna. Interessierte aus den Städten und Gemeinden sind herzlich dazu eingeladen, sich an dem kleinen roten Gefährt über die aktuellen Angebote der VKU informieren und beraten zu lassen. Natürlich werden dabei alle Hygiene-Vorschriften eingehalten. Los geht’s am Dienstag, 23. Juni, mit dem Wochenmarkt in Lünen. Ab 8 Uhr ist die Ape dort anzutreffen. Auf jeden Besucher wartet...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.06.20
Wirtschaft

Mundschutz auf dem Wochenmarkt
Bei Verstößen gegen die Mundschutzpflicht wird ein Bußgeld fällig

Seit dem 11. Mai gilt auf dem Unnaer Wochenmarkt die erweiterte Maskenpflicht. Dabei erstreckt sich der Bereich von der Bahnhofstraße (ab Tchibo) bis zur Massener Straße (Höhe Studio Nawrath) und bis zur Wasserstraße, in dem diese Mundschutzpflicht gilt. Seit Montag, 18. Mai, wird bei Verstößen gegen die Maskenpflicht ein Bußgeld fällig – beim ersten Verstoß 50 Euro, bei einem erneuten Verstoß 100 Euro.

  • Unna
  • 18.05.20
Wirtschaft
Auch auf den Wochenmärkten, wie hier in der Stadt Unna, müssen ab sofort Mund-Nasenschutz-Masken getragen werden.

Maskenpflicht gilt auch auf dem Wochenmarkt

Seit heute (Montag, 27. April) gilt in Nordrhein-Westfalen die Verpflichtung für Bürgerinnen und Bürger, Mund und Nase bei der Fahrt im ÖPNV, dem Einkauf im Einzelhandel und in Arztpraxen zu bedecken. Das Ordnungsamt der Stadt Unna weist darauf hin, dass die Maskenpflicht auch auf dem Wochenmarkt eingehalten werden muss. Ziel ist es, die Ansteckungsgefahr in zentralen Bereichen des öffentlichen Lebens, in denen das Abstandsgebot von 1,5 Metern nur schwer oder gar nicht umsetzbar ist, weiter zu...

  • Unna
  • 27.04.20
  • 1
LK-Gemeinschaft

Markus Haxter zeigt sein können
Meisterkoch auf Unnas Wochenmarkt

Im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau reist der prominente Spitzenkoch Markus Haxter in verschiedene NRW-Städte – und ist am 3. September in Unna zu Gast. Am Dienstag, 3. September, werden auf dem Wochenmarkt in Unna vor den Augen des Publikums von 12 bis 15 Uhr verschiedene Menüs und Gerichte aus biologischen Zutaten zubereitet und anschließend kostenlos zum Probieren angeboten. Vom Koch persönlich erhalten Besucher der Veranstaltung auch Tipps, Rezepte und Anregungen aus der Profiküche. Wer...

  • Unna
  • 27.08.19
Ratgeber
3 Bilder

Laubbläser Diskussion - Viel Getöse - wenig Effekt

Wer am Freitag Morgen auf dem Wochenmarkt und in der Alleestraße Holzwickede in Ruhe seine Einkäufe erledigen wollte, war begeistert. Zwei kräftige Laubbläser wirbelten die soeben gefallenen Blätter auf der Straße zusammen. Auch die Patienten des Ärztehauses freuten sich über die "Musik in der Frühe", als sie die Praxen verließen. Die Frage ist, ob in der benötigten Zeit ein Besen nicht denselben Effekt gehabt hätte. Zu einem Bruchteil der Kosten dieser Nervtöter....

  • Unna
  • 28.10.16
Überregionales
Händler auf dem Wochenmarkt in Kamen. Foto: Tobias Weskamp/Lokalkompass.
49 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich die Bewohner von Siedlungen zum Kaufen und Verkaufen von Waren...

  • 11.07.16
  • 10
  • 19
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Grundschüler nahmen an Wochenmarktrallye in Unna teil

Die Klassen 4a und 4b der Sonnenschule haben an der Wochenmarktrallye des Unnaer Marketing teilgenommen. In Gruppen zu viert oder fünft eroberten die Viertklässler den Markt. Die Aufgaben konnten teilweise auch durch höfliches Nachfragen bei den Händlern gelöst werden. Das tolle Wetter rundete die gelungene Aktion ab. Anschließend besuchte die 4b das zib und die 4a stattete Herrn Sacher in der Buchhandlung Hornung einen Besuch ab. Vorher ließen es sich die Schüler nicht nehmen, einige Lieder...

  • Unna
  • 18.06.16
Überregionales
Astrid Fröb, Dirk Obermann, Daniela Guidara und Michael Nicolaiciuc sind von dem Wochenmarktrezept begeistert.

Das Wochenmarktrezept aus Unna

Unna kocht – unter diesem Motto stellt Unna Marketing, in Zusammenarbeit mit den Unnaer Wochenmarkthändlern und dem Koch Dirk Obermann, aus dem McDaniels Irish Pub, jeden Monat ein Rezept vor. Wochenmarktbesucher erhalten so die Möglichkeit neue Rezepte auszuprobieren. Die Kunden erhalten alle benötigten Zutaten auf dem Wochenmarkt. Unna Marketing erleichtert den Einkauf und die Zubereitung der Produkte mithilfe eines Flyers, in dem das Rezept und die Zutatenliste beschrieben sind. Die Flyer...

  • Unna
  • 25.02.16
  • 2
Überregionales

Unnaer Wochenmarkt zieht um

Bald ist es soweit. Die Adventszeit steht vor der Tür und da darf der Unnaer Weihnachtsmarkt natürlich nicht fehlen. Da die Aufbauarbeiten bereits begonnen haben, zieht der Wochenmarkt, ab dem 21. November, vorübergehend auf den Rathausplatz um. Bis auf den Standort bleibt aber alles beim Alten.

  • Unna
  • 20.11.14
Ratgeber
Der Bergkamener Bürgermeister Roland Schäfer, Landrat Michael Maikolla, der Leiter der Polizeiwache Bergkamen, Polizeihauptkommissar Paul-Josef Overdick,  Bergkamens Ortsvorsteher Franz Herdring und die Bürgerbeauftrage des Landrats Katja Schuon
23 Bilder

„Vor Ort“ Landrat Michael Makiolla auf dem Wochenmarkt Bergkamen

Donnerstag, 10. April 2014 Der Bergkamener Wochenmarkt am Donnerstag ist der größte und bedeutendste Wochenmarkt in der Region. Bekannt ist dieser Wochenmarkt weit über die Grenzen von Bergkamen hinaus, insbesondere aufgrund des großen Angebotes an Stoffen. Viele Besucher aus den umliegenden Städten und Gemeinden sind hier zu finden. Das macht den Bergkamener Wochenmarkt so interessant. In Holzwickede begann am 28. März die von Landrat Michael Makiolla vor einigen Jahren als bürgernahe...

  • Bergkamen
  • 10.04.14
  • 1
  • 2
Überregionales
Stadtmarketing-Mitarbeiterin Melina Fuchs freut sich riesig über die Auszeichung.
5 Bilder

„Schönster Wochenmarkt in Nordrhein-Westfalen“: Dritter Platz für UNNA!

Die Unnaer wissen es schon oder haben es in den letzten Jahren wieder neu erfahren: Ihr Markt ist der Schönste weit und breit. Und tatsächlich wurde diese Meinung nun auch offiziell bestätigt. Denn der Wochenmarkt Unna hat den 3. Platz bei der Prämierung der schönsten Wochenmärkte in NRW erreicht. Am vergangenem Sonntag (25. August) wurden die Gewinner des Wettbewerbes im Rahmen der Messe „Zukunftsforum Wochenmarkt“ in Essen bekannt gegeben. Zur großen Freude von Geschäftsführer Horst Bresan...

  • Unna
  • 30.08.13
Politik
Cem Özdemir ist krank und liegt mit einem Hexenschuss im Bett. Foto: Kugler/Getty Images.

Özdemir liegt mit Hexenschuss im Bett

Hoher Besuch hatte sich in Bergkamen angekündigt: Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, sollte sich am Donnerstag, 15. August, auf dem Wochenmarkt den Fragen der Bürger stellen. Gemeinsam mit Malte Spitz, grüner Direktkandidat für den Wahlkreis Unna I, wollte er ab 10.30 Uhr am Wahl-Stand Flagge zeigen. Das muss leider ausfallen, denn den Spitzenpolitiker plagt ein schmerzhafter Hexenschuss und muss somit das Bett hüten. Besuch in Bergkamen fällt aus Schon seit Tagen sei der Grünen-Chef...

  • Kamen
  • 13.08.13
Ratgeber
Polizeihauptkommissar Helmut Fritsche  und Landrat Makiolla im Gespräch mit einem gut aufgelegten Besucher
16 Bilder

Nicht nur frisches Gemüse aus der Region gab es heute auf dem Wochenmarkt

2. 08. 2013 - 10.00-12.00 Uhr Auch Landrat Makiolla war „vor Ort“ Es war die vierte und letzte seiner im Kreis Unna geplanten Aktionen in diesem Jahr. Gut, dass es am Stand in der Bahnhofsstraße noch etwas schattig war. Die Temperaturen erreichten über 30 Grad. Das hielt die zum Wochenmarkt gehenden Bürgerinnen und Bürger nicht davon ab eine kurze Pause am Stand des Landrats einzulegen. Gespräche und offener Meinungsaustausch sind für Landrat Makiolla ein wichtiges Anliegen. Er notierte...

  • Unna
  • 02.08.13
Kultur
Freuen sichs chona uf dei zweite Auflage der Wochenmarktrallye: Die Schüler und Schülerinnen der Unnaer Grundschulen und das Unnaer Stadtmarketing.

Schnuppern, schmecken, rätseln: Wochenmarktrallye in Unna

Nach dem großen Erfolg des letzten Jahres startet jetzt die Wochenmarkt-Rallye zum zweiten Mal. Fast 300 Schüler aus sechs Unnaer Grundschulen erobern bis zu den Sommerferien jeden Dienstag von 8 bis 10.30 Uhr den Wochenmarkt. „Wir hatten im vergangenen Jahr auch schon so viele teilnehmende Schulklassen, außderm kam von Lehrern und auch den Schülern eine tolle Resonanz“, erzählt Melina Fuchs von UnnaMarketing, die die Rallye entwickelt hat, „da war klar, dass wir die Sache in diesem Jahr...

  • Unna
  • 13.06.13
Kultur
Jetzt lockt der frische Spargel auf den Unnaer Wochenmarkt.

Unnas Wochenmarkt macht sich frühlingsfit

Pünktlich zum Frühjahrsauftakt kleidet sich Unnas Wochenmarkt in ein neues Gewand: Es wird noch bunter und vielfältiger. Dafür sorgen nicht nur Saisonprodukte wie Spargel und ERdbeeren, sondern auch neue Stände und Umstrukturierungen sowie Aktionen rund um den Markt. So sind seit Jahresbeginn nicht nur ein neuer Käsehändler (Steinlage), ein neuer Bäcker (Kamm) und noch mehr Obst und Gemüse (Perdieus) auf dem Markt eingezogen. Durch den neuen Fleischstand der „Edles Fleisch GbR“ und den seit dem...

  • Unna
  • 02.05.13
Ratgeber
Dieses Bild zeigt sich ab dem 1. Januar 2013 nicht mehr.

Umfrage: Der Massener Wochenmarkt muss gehen!?

Er hielt sich tapfer, jetzt aber ist es vorbei! Blumen Lange blieb als einziger Händler auf dem Massener Marktplatz standhaft und verkaufte seine frischen Blumen und Pflanzen. Als das Wetter kühler wurde, verschwanden mehr und mehr Händler von der Bildfläche. Anfang Dezember wurde Blumen Lange jetzt der Strom abgedreht. Seit 2009 gibt es den Wochenmarkt im Unnaer Stadtteil Massen. Ab dem 1. Januar 2013 wird dieser nun offiziell eingestellt. "Seit mehreren Monaten ist die Produktvielfalt nicht...

  • Unna
  • 07.12.12
Kultur
Die Schüler der Grundschule am Friedrichsborn waren mit Feuereifer dabei, die zwölf Aufgaben des Wochenmarktquiz zu lösen

„Rotkohl? Aber so sieht doch kein Rotkohl aus!“

Unsere Kinder bekommen Essen in der Schule serviert und zu Hause kochen Mama oder Papa. Nur leider besteht dieses Essen nur allzu oft aus Tiefkühlpizza oder einer Mikrowellenmahlzeit, tatsächlich frische und unverarbeitete Lebensmittel bekommen unsere Kinder nur noch selten zu sehen. Dass der Käse nicht in der Plastikfolie wächst oder der Rotkohl als Kohlkopf daher kommt und nicht als streifiges Gemüse aus der Dose, ist vielen Kindern nicht bewusst. Wochenmarkt als Treffpunkt für Generationen...

  • Unna
  • 20.06.12
Ratgeber
14 Bilder

Aktuelles aus Bönen - Landrat Makiolla auf dem Wochenmarkt

Nach Kamen am 30. März, Werne am 27. April, Unna am 15. Mai, ist Bönen heute die vierte der kreisweit geplanten Aktionen „Landrat vor Ort“ Mit dieser bürgernahen und unbürokratischen Möglich-keit können die Marktbesucher mit ihm und seinem Team aktuelle Themen besprechen und Vorschläge zur Verbesserung der Situation vor Ort machen. Zum Team des Landrats gehörten heute Sandra Mayer, Yasemin Özdemir, Ursula Nagel von der Abteilung Presse und Kommunikation und Thorsten Göpfert, Bürgerbeauftragter...

  • Bönen
  • 30.05.12
Ratgeber
Eine Marktbesucherin im Gespräch mit Landrat Makiolla. Im Hintergrund Polizeikommissarin Ciler Durmus und der Leiter des Landratbüros Torsten Göpfert
16 Bilder

Hallo Herr Landrat - Michael Makiolla auf dem Wochenmarkt in Unna

Nach Kamen am 30. März, Werne am 27. April ist Unna heute die dritte der kreisweit geplanten Aktionen „Landrat vor Ort“. Mit dieser bürgernahen und unbürokratischen Möglichkeit gibt Michael Makiolla den Markt-besuchern die Möglichkeit mit ihm und seinem Team aktuelle Themen zu besprechen. Natürlich gab es von den Besuchern auch Gratula-tionen zur Landtagswahl. Mit Hartmut Ganzke, so Michael Makiolla haben wir einen guten Vertreter im Landtag. Ganzke wird sich verstärkt für den Kreis Unna dort...

  • Unna
  • 15.05.12
Ratgeber
Landrat Michael Makiolla und sein Team: Gabriele  Bierwolf-Siegrist, Sandra Mayer, Yasemin Özdemir und Ursula Nagel.
18 Bilder

Nicht nur frischen Spargel gab es auf dem Wochenmarkt in Werne

......Auch Landrat Michael Makiolla war mit seinem Team wieder „vor Ort“. Nach Kamen am 30. März ist es die zweite der kreisweit geplanten Aktionen dieser bürgernahen und unbürokra-tischen Möglichkeit mit ihm und seinem Team aktuelle Themen zu besprechen. Zum heutigen Team des Landrats gehörten aus dem Büro des Landrats Gabriele Bierwolf-Siegrist. Von der Abteilung Presse und Kommunikation waren Sandra Mayer, Yasemin Özdemir und Ursula Nagel am Stand. Außerdem mit einem Stand „vor Ort“ waren...

  • Unna
  • 27.04.12
  • 1
Politik
15 Bilder

Michael Makiolla: Unser „Landrat zum Anfassen“ auf dem Wochenmarkt in Kamen

Zur ersten der kreisweit geplanten „Aktionen Landrat vor Ort“ im Jahr 2012 waren die Bürger aus den Kamener Stadtteilen heute eingeladen. Landrat Makiolla versteht sich als bürgernaher Verwaltungschef. Mit diesen Aktionen bietet er den Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Unna eine Möglich-keit auf kurzem und unbürokratischem Weg mit ihm aktuelle Themen zu be-sprechen, Fragen zu stellen, Probleme anzusprechen und Verbesserungsvor-schläge einzubringen. Zum heutigen Team des Landrats gehörten die...

  • Kamen
  • 30.03.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.