Sprechstunde

Beiträge zum Thema Sprechstunde

Ratgeber

Sprechstunde
Online-Sprechstunde mit Bürgermeister Ralf Paul Bittner

Arnsberg. Rund um die Corona-Pandemie gibt es für Bürger  eine Vielzahl von Fragen. Die gerade wieder aktualisierte Corona-Schutzverordnung stellt die Menschen in Deutschland und die Bürger in unserer Stadt weiter vor große Herausforderungen. Am kommenden Mittwoch, 21. April, bietet der Bürgermeister der Stadt Arnsberg, Ralf Paul Bittner, in der Zeit von 19 bis 20 Uhr erneut eine Online-Sprechstunde an und geht auf Fragen, Nöte und Sorgen der Bürger und Bürgerinnen rund um das Thema Corona ein....

  • Arnsberg
  • 19.04.21
Wirtschaft
Die Ausbildungsmesse in Ense (AmiE) kann aufgrund der Covid-19-Pandemie auch 2021 nicht vor Ort in der Conrad-von-Ense-Schule stattfinden. Deshalb hat sich das Team der Koordinierung der beruflichen Orientierung dazu entschlossen, digital mit der AmiE durchzustarten.
2 Bilder

Ausbildungsmesse in Ense digital

Die Ausbildungsmesse in Ense (AmiE) kann aufgrund der Covid-19-Pandemie, wie schon im letzten Jahr, nicht vor Ort in der Conrad-von-Ense-Schule stattfinden. Deshalb hat sich das Team der Koordinierung der beruflichen Orientierung dazu entschlossen, digital mit der AmiE durchzustarten. Gemeinsam mit dem Initiativkreis Ense e.V. und der Gemeinde Ense hat das Team ein Videoprojekt entwickelt und bei den Unternehmen in der Umgebung dafür geworben, den SchülerInnen ihre Ausbildungsberufe...

  • Arnsberg
  • 17.04.21
Ratgeber

telefonische Sprechstunde
Infos zur Ausbildung im Justizvollzug NRW

Die Justizvollzugsschule Wuppertal informiert im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde am 21. April über die Ausbildung im Justizvollzug NRW. Eine gute Ausbildung ist die Basis für den späteren beruflichen Erfolg. Das Angebot der Justiz in NRW - auch „Quereinsteigen“ ist möglich - ist vielseitig und bietet eine interessante Perspektive: Es reicht vom Fachhochschulstudium bis zur Ausbildung für den allgemeinen Vollzugs- und Werkdienst bei den Justizvollzugsanstalten (JVA). Zentrale...

  • Arnsberg
  • 15.04.21
Politik
Der heimische Bundestagsabgeordnete Carl-Julius Cronenberg lädt alle Bürger des Hochsauerlandkreises zur Bürgersprechstunde ein.

Telefonische Bürgersprechstunde mit Carl-Julius Cronenberg

Die nächste Bürgersprechstunde des heimischen Bundestagsabgeordneten Carl-Julius Cronenberg findet am morgigen Dienstag, 5. Januar, statt. Das Gesprächsangebot richtet sich an alle Bürger im Hochsauerlandkreis. „Zum Beginn des neuen Jahres möchte ich auch in dieser herausfordernden Zeit für die Menschen in der Region ansprechbar sein und ein offenes Ohr für ihre Fragen, Sorgen und Hinweise haben“, erklärt der Abgeordnete. Interessierte Bürger können Carl-Julius Cronenberg (FDP) am 5. Januar in...

  • Arnsberg
  • 04.01.21
Ratgeber
Am Montag, 30. November, informiert die Kreispolizeibehörde Soest im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde über das Duale Studium bei der Polizei NRW.

Telefonsprechstunde zum Dualen Studium bei der Polizei NRW

Am Montag, 30. November, informiert die Kreispolizeibehörde Soest im Rahmen einer telefonischen Sprechstunde über das Duale Studium bei der PolizeiNRW. Polizeibeamtin oder Polizeibeamter zu sein bedeutet, ein hohes Maß an Verantwortung für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu übernehmen. Dazu zählt zumBeispiel die Grundrechte zu schützen, Menschen in für sie schwierigen Situationen zu helfen, Straftaten aufzuklären und Verkehrsverstöße zu ahnden. Jedes Jahr werden zahlreiche...

  • Arnsberg
  • 29.11.20
Politik
Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner will den Unternehmen in Corona-Zeiten zur Seite stehen und hat eine digitale Unternehmens-Sprechstunde neu eingerichtet. Zum anderen weist die Stadt auf verschiedene Unterstützungsangebote für die heimische Wirtschaft hin.

Corona: Hilfe und Unterstützung für Unternehmen in Arnsberg

Insbesondere die Wirtschaft ist von den Einschränkungen der Corona-Krise massiv betroffen. Dementsprechend groß ist auch der Gesprächsbedarf, den Unternehmerinnen und Unternehmer aktuell verspüren. Der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner reagiert darauf und hat zum einen eine digitale Unternehmens-Sprechstunde neu eingerichtet. Zum anderen weist die Stadt im Folgenden auf verschiedene Unterstützungsangebote für die heimische Wirtschaft hin. „Insbesondere kleinere, aber auch zahlreiche...

  • Arnsberg
  • 24.05.20
Politik
Insbesondere die Wirtschaft auch im HSK ist von den Einschränkungen der Corona-Krise massiv betroffen. Der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner reagiert darauf und bietet künftig  gemeinsam mit Bernd Lepski, dem Leiter der Wirtschaftsförderung Arnsberg, auch eine digitale Unternehmens-Sprechstunde an. Start ist am 4. Mai.

Arnsberg: Bürgermeister Bittner bietet digitale Unternehmens-Sprechstunde an

Der Alltag der Arnsberger hat sich, wie auch der unzähliger Menschen weltweit, von einem Tag auf den anderen massiv verändert. Insbesondere die Wirtschaft ist von den Einschränkungen der Corona-Krise massiv betroffen. Dementsprechend groß ist auch der Gesprächsbedarf, den Unternehmerinnen und Unternehmer aktuell verspüren. Der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner reagiert darauf und bietet künftig neben der bereits eingerichteten allgemeinen Telefonsprechstunde gemeinsam mit Bernd Lepski,...

  • Arnsberg
  • 30.04.20
Ratgeber
Das Klinikum Hochsauerland bietet mit der Videosprechstunde einen neuen Service für Patienten mit Gefäßerkrankungen. Dr. Lichtenberg erläutert den vorgesehenen zusätzlichen Service für zuweisende Ärzte, Kliniken und Patienten.

Klinikum Hochsauerland bietet Videosprechstunde
Corona-Angst: Patienten mit schweren Erkrankungen kommen zu spät in die Klinik

Zunehmend mehr Menschen scheuen aktuell selbst bei schweren Erkrankungen den Weg in die Arztpraxis oder die Klinik – entweder aus Angst, sich mit dem Coronavirus zu infizieren oder aus Sorge die Häuser seien mit Corona-Patienten voll belegt.Dr. Michael Lichtenberg, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Angiologie und Chefarzt der Klinik für Angiologie im Klinikum Hochsauerland schlägt Alarm.   „Wir haben in den letztenTagen häufiger als sonst erleben müssen, dass Diabetiker und Patienten mit...

  • Arnsberg
  • 17.04.20
Politik
Die GRÜNEN im Hochsauerland bieten am 6. April ihre erste Online-Videosprechstunde für alle Bürger an. Thema wird die Corona-Krise und ihre Auswirkungen auf die Menschen sein.

Corona-Krise im HSK: Wo wird Hilfe gebraucht?
Die GRÜNEN bieten Videosprechstunde an

Die GRÜNEN im Hochsauerland bieten im Internet ihre erste Online-Videosprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger an. Thema wird die Corona-Krise und ihre Auswirkungen auf die Menschen sein. Die Sprechstunde wird als Videokonferenz am Montag, 6. April 2020, um 18 Uhr mit Hilfe des Onlinedienstes ZOOM stattfinden. „Wir wollen wissen, wo noch Hilfe gebraucht wird und Hilfsangebote sammeln", sagt Jörg Rostek, Geschäftsführer der GRÜNEN im Hochsauerland. „Wir können uns zwar nicht mit den Menschen...

  • Arnsberg
  • 05.04.20
Ratgeber

Telefonberater sind erreichbar
Sprechstunden des Mietervereins fallen aus

Die Sprechstunden des Mietervereins Sauerland und Umgebung in Arnsberg-Hüsten sowie in Sundern fallen am Donnerstag, 2. Januar 2020, aus. Die nächste Sprechstunde in beiden Städten findet voraussichtlich am Donnerstag, 16. Januar, statt. In dringenden Fällen kann ein Beratungstermin in der Geschäftsstelle in Hagen unter Tel. 02331/204360 vereinbart werden. Mitglieder können auch die Telefonberatung montags bis freitags von 8.30 bis 9.15 Uhr und samstags von 9 bis 9.30 Uhr nutzen.

  • Arnsberg
  • 23.12.19
Überregionales

Mieterberatung fällt aus

Neheim. Der Mieterverein Sauerland u. Umgebung teilt mit, dass die Sprechstunde in Arnsberg-Hüsten am 11. August ausfällt. Die nächste findet voraussichtlich wieder am 25. August statt, in der Zeit von 16 bis 17.30 Uhr. In dringenden Fällen kann ein Beratungstermin in der Geschäftsstelle in Hagen unter Tel.: 0 2331/204360 vereinbart werden. Mitglieder können auch die Telefonberatung Mo. bis Fr. 8.30 bis 9.15 Uhr und Sa. von 09.00 bis 09.30 Uhr nutzen.

  • Arnsberg
  • 28.07.16
Überregionales

Deutscher Schwerhörigen Bund berät in Arnsberg

Hilfestellung bei Schwerhörigkeit bietet der Deutsche Schwerhörigen Bund (DSB). Die nächste Sprechstunde veranstaltet Frau Cornelia Schloetmann - ehrenamtliche DSB-Beraterin und Lotsin für Menschen mit Behinderung - am Montag, 27. Juni von 10 bis 12 Uhr im Bürgerzentrum Arnsberg, Zimmer 11.4. Weitere Terminabsprachen können direkt mit Frau Schloetmann unter der Nummer 0175/9415860 oder unter schloetmann@loetsen-nrw.de getroffen werden.

  • Arnsberg
  • 20.06.16
Überregionales

NIKOTIN LIEGT IN DER LUFT

Ich freute mich immer, wenn der alte Schröder in meine Sprechstunde kam. Er hatte weisses, gelichtetes Haar, das seinen Kopf umgab, als säße er für einen Bildhauer Modell: „Ich weiß auch nicht, was ich hier soll, “ sagte er dann und lächelte in seiner patrialischen Art. In seinen Augen aber funkelte noch immer eine Lebensfreude, die ansteckend war: „Meine Tochter hat gesagt, ich müsse mal wieder zum Arzt.“ Oft, denke ich, steckt hinter diesem fürsorglichen Rat der Angehörigen nur die...

  • Arnsberg
  • 25.02.13
Überregionales

Eine tapfere Frau

Herr A., ein älterer Herr, hätte aus statistischer Sicht einen anderen Tod verdient. Aber als er plötzlich und unerwartet durch einen Verkehrunfall starb, bot ich seiner Witwe, Frau A., an, sie wöchentlich zu besuchen: „Wenn Sie reden wollen oder so…,“ sagte ich unbestimmt, um sie nicht zu bedrängen und doch eine Art Trost zu hinterlassen. Aber gleichzeitig dachte ich: Es gibt Frauen, die fangen erst dann an zu leben, wenn sie Witwe sind. Und es gibt Frauen, die haben ein Leben lang Zeit sich...

  • Arnsberg
  • 11.01.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.