städtische Mitarbeiter

Beiträge zum Thema städtische Mitarbeiter

Politik
Die Stadtverwaltung hat eine neue Anweisung zum Thema mobiles Arbeiten.

Neue Dienstvereinbarung zur Mobilen Arbeit in Dortmund
Stadtverwaltung stellt Weichen für die digitale Zukunft

Auf der Grundlage des Masterplans „Digitale Verwaltung – Arbeiten 4.0“ beschäftigt sich die Stadt Dortmund bereits seit 2018 verstärkt mit verschiedenen Aspekten der Digitalisierung. Auf diese Weise wird der digitale Wandel in der Verwaltung innovativ und zielgerichtet gestaltet, die Beschäftigten und der Personalrat umfangreich eingebunden und gemeinsam eine nachhaltige Vorgehensweise entwickelt. So werden in einem Themenfeld u.a. moderne Formen der Arbeitsorganisation, neue Arbeitsmethoden...

  • Dortmund-City
  • 03.09.20
Politik
Die SPD Fraktion will eine betriebliche Kindertagesbetreuung für die 10000 städtischen Mitarbeiter anstoßen.

Vorschlag der SPD für Mitarbeiter der Stadt
Betriebliche Betreuung

Für die über 10.000 Beschäftigten der Stadt will die SPD-Ratsfraktion den ersten Schritt zur betrieblichen Kindertagesbetreuung anstoßen. Am Donnerstag, 9. Mai, wird sich der Personalausschuss ab 16 Uhr im Rathaus mit dem Thema befassen. Wichtig ist den Initiatoren dabei, zur Vereinbarung von Familie und Beruf das Angebot an Betreuungsplätzen an dem Bedarf der Beschäftigten zu orientieren und so auch Randzeiten zu bedienen. Mit Blick auf die städtischen Dienststellen sei es notwendig, auch ein...

  • Dortmund-City
  • 06.05.19
Politik
2 Bilder

Empörung über Reduzierung der Ausbildungsplätze - Oberbürgermeister Sierau und die Realität

"Unsere Haltung hat sich nicht geändert. Unsere Fraktion wird die Reduzierung der städtischen Ausbildungsplätze auf keinen Fall mittragen." sagt Dr. Petra Tautorat, personalpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Der Ausschuss für Personal und Organisation soll am kommenden Donnerstag (22. Januar) grünes Licht geben für eine recht heikle Sparmaßnahme: Es geht um die deutliche Reduzierung der Ausbildungsplätze bei der Stadt Dortmund. Im Sommer 2015 sollen nur noch 69 Jugendliche...

  • Dortmund-City
  • 22.01.15
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.