Stadt Schwelm

Beiträge zum Thema Stadt Schwelm

Kultur
Der Integrationsrat der Stadt Schwelm möchte Kinder und Jugendliche zu einem Schreib- und Malwettbewerb zum Thema "Zusammenleben und Vielfalt" aufrufen. Er startet am Dienstag, 1. Juni. Der Einsendeschluss ist am Freitag, 2. Juli dieses Jahres. Der Integrationsrat möchte mit diesem Wettbewerb zeigen, "dass auch wir Erwachsenen uns von den Ideen und Träumen junger Menschen inspirieren lassen können.", heißt es im Aufruf.

Schwelmer Kinder und Jugendliche sind zum Mitmachen aufgerufen / Thema: "Zusammenleben und Vielfalt"
Schreib- und Malwettbewerb des Schwelmer Integrationsrates

Der Integrationsrat der Stadt Schwelm möchte Kinder und Jugendliche zu einem Schreib- und Malwettbewerb zum Thema "Zusammenleben und Vielfalt" aufrufen. Er startet am Dienstag, 1. Juni. Der Einsendeschluss ist am Freitag, 2. Juli dieses Jahres. Der Integrationsrat möchte mit diesem Wettbewerb zeigen, "dass auch wir Erwachsenen uns von den Ideen und Träumen junger Menschen inspirieren lassen können.", heißt es im Aufruf. Der Integrationsrat Schwelm ist ein seit September letzten Jahres neu...

  • Schwelm
  • 31.05.21
Kultur
Das Museum Haus Martfeld hat bislang aber noch keine Termine vergeben.

Noch keine Termine
Museum Haus Martfeld bleibt vorerst geschlossen

Die Stadt Schwelm hatte für diese Woche die Öffnung des Museums Haus Martfeld angekündigt. Das Museum hat bislang aber noch keine Termine vergeben. Grund dafür ist, das trotz positiver Entwicklung der Inzidenzwerte im EN-Kreis ist die erforderliche Zahl an Tagen noch nicht erreicht wurde, an denen dieser Wert unter 100 liegen muss. Sobald die Voraussetzungen formell erfüllt werden, wird die Stadt die Öffentlichkeit unterrichten. Aus diesem Grund kann auch das Museum am morgigen Sonntag zum...

  • Schwelm (Region)
  • 16.05.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ein abendlicher Blick aufs Freibad.

Kommentar von Lilo Ingenlath-Gegic
Badschließer für alles offen

Im Februar 2008 beschlossen CDU, BfS und SWG mehrheitlich mit 27:21 Stimmen die Schließung des beliebten Schwelmer Freibads. Federführend war ein damals sehr junger Politiker. Er unterstrich gerne seine Verantwortung, nannte die Schließung des Freibades „den einzigen Ausweg“ und betonte, dass die Stadt Schwelm „nicht mehr jede Leistung in Steinwurf-Nähe bieten“ könne. Lautstarke Bürgerproteste und Bürgerversammlungen beeindruckten die Politiker nicht. Das landschaftlich schönste Freibad im...

  • Schwelm (Region)
  • 09.05.21
Kultur
Auch das Haus Martfeld öffnet am kommenden Montag wieder seine Pforten für Besucher.

Kultur kehrt zurück
Stadtbücherei, Museum und Archiv öffnen ab Montag in Schwelm

Wegen der sehr hohen Inzidenzwerte in Schwelm Ende März dieses Jahres hatte die Stadt Schwelm ihre Kultureinrichtungen vorsorglich bis auf Weiteres geschlossen. Ab Montag, 10. Mai, werden – im Rahmen der geltenden Bestimmungen - die Stadtbücherei, das Museum und das Stadtarchiv wieder öffnen und die Musikschule bietet wieder Präsenzunterricht an. Stadtbücherei: Ab Montag, 10. Mai, wird die Stadtbücherei Schwelm, Hauptstraße 9-11, unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder öffnen. Es...

  • Schwelm (Region)
  • 09.05.21
Politik
Jeden ersten Dienstag im Monat lädt Bürgermeister Stephan Langhard zur Bürgermeistersprechstunde ein. Um Voranmeldung wird gebeten.

Stadt Schwelm informiert
Bürgermeistersprechstunde immer am ersten Dienstag im Monat

Jeden ersten Dienstag im Monat um 16 Uhr lädt Schwelms Stadtoberhaupt Stephan Langhard zur Bürgermeistersprechstunde ein, die coronabedingt zur Zeit nur telefonisch stattfinden kann. Wer am morgigen Dienstag, 4. Mai, von 16 bis 17.30 Uhr ein Thema mit dem Bürgermeister besprechen möchte, wird gebeten, sich vorab bei Nicole van Velzen, Vorzimmer des Bürgermeisters, zu melden. Dies ist telefonisch unter 02336/801202, oder per Mail unter vanvelzen@schwelm.de möglich. Außerdem sollte das in Rede...

  • Schwelm (Region)
  • 03.05.21
Wirtschaft
Auch Schwelm hofft auf baldige Öffnungsschritte.

Luca-App schon bald in Schwelm
Stadtmarketing und Werbegemeinschaft stehen in den Startlöchern

Verantwortungsvolle Übermittlung von Kontaktdaten - ob Dienstleister, Einzelhandel, Gastronomie, Freizeiteinrichtung, Arztpraxis, Apotheke oder Verein. Alle können teilnehmen und mit Hilfe der digitalen Nachverfolgung über die Luca-App helfen, Infektionsketten zu brechen und dem städtischen Leben den Weg zur Normalität zu öffnen. Sobald die Inzidenzen Öffnungen wieder zulassen, wird die Luca-App in Schwelm als eines der drei Instrumente zu Pandemiebekämpfung - Testen, Impfen und Kontakte...

  • Schwelm (Region)
  • 02.05.21
Ratgeber
In Schwelm sind die Coronazahlen explodiert.

Rätsel um Schwelmer Coronazahlen
Stadt und Kreis auf Ursachenforschung

Nachdem schon Bürgermeister Langhard die Schwelmer Ende vergangener Woche zur Vorsicht ermahnt hatte, zeigt sich nun, dass sich der Aufruf zur Vorsicht nicht auszuzahlen scheint: In Schwelm sind die Corona-Zahlen förmlich explodiert. von Nina Sikora Inzidenz von fast 300Ein Wert von fast 300 sorgt dafür, dass sich die Inzidenz für den gesamten EN-Kreis die vergangenen Tage bei um die 100 einpendelte. Wieso es in Schwelm zu so einer hohen Zahl an Neuinfektionen kommt, ist derzeit weitestgehend...

  • Schwelm (Region)
  • 27.03.21
Kultur
Stephan Langhard, Anne Peter, Ralf Schweinsberg, Günther Roland, Ulrike Schäfer und Frauke Hortolani nahmen an der kleinen Übergabe-Zeremonie teil.

Heimatpreis für Heimatverein
Bürgermeister Langhard überreicht „Schwelmer Heimatpreis 2020“ an den Verein für Heimatkunde

Durch Corona sind schon viele Veranstaltungen und Events ins Wasser gefallen, doch die Übergabe des "Schwelmer Heimatpreises 2020" konnte die Pandemie nicht verhageln. von Lilo Ingenlath-Gegic Die Entscheidung der Jury hatte Schwelms Bürgermeister Stephan Langhard bereits in der letzten Ratssitzung bekanntgegeben. Nun überreichte er in einer kleinen Feierstunde im Haus Martfeld dem amtierenden Vorstand des Vereins für Heimatkunde (VfH) den „Heimatpreis 2020“. Die Fördersumme des Landes...

  • Schwelm (Region)
  • 24.03.21
Ratgeber
Die Stadt Schwelm reagiert auf steigende Infektionszahlen.

Auch in Schwelm steigende Infektionszahlen
Stadt schließt vorübergehend Bücherei, Museum und Sportanlage Rennbahn

Am vergangenen Freitag hatte Bürgermeister Stephan Langhard die Schwelmer nachdrücklich gebeten, angesichts steigender Infektionszahlen in Bund, Land und auch in Schwelm jeden nicht nötigen Kontakt zu vermeiden. Gemeinsam mit den Schwelmer Ratsfraktionen wendet sich das Stadtoberhaupt nun noch einmal an die Bürgerinnen und Bürger. „Sie verfolgen es sicher genau: In zahlreichen Städten und Gemeinden steigen die Coronainfektionszahlen. Schwelm ist da keine Ausnahme. Waren am vergangenen Freitag...

  • Schwelm (Region)
  • 23.03.21
Vereine + Ehrenamt
Die Stadt kann zwar keinen klassischen Fahrdienst zum Impfzentrum anbieten, hilft aber im Ausnahmefall. Jetzt übernahm es Bürgermeister Langhard, Doris Fußen für ihre zweite Impfung zum Impfzentrum zu fahren.

250 Impftermine für Senioren
Rührige Hotline des Schwelmer Seniorenbüros

Der Start der Impfkampagne für die Menschen ab 80 Jahren gestaltete sich für nicht wenige Senioren zunächst nicht einfach, gelang es doch erst einmal vielen nicht, über die überlastete Hotline oder die Internetplattform einen Impftermin zu buchen. Die Stadt Schwelm hatte sich früh dazu entschieden, jenen unter den 2000 Schwelmern ab 80 Jahren, die rund um das Thema „Impfen“ Unterstützung benötigen, zu helfen. Zu diesem Zweck schaltete das städtische Seniorenbüro unter der Nummer 801-123 eine...

  • Schwelm (Region)
  • 23.03.21
Wirtschaft
Schwelms Kämmerin Marion Mollenkott freut sich über die gute Nachricht, die im Rathaus eingetroffen ist: Die Bezirksregierung in Arnsberg hat die Prüfung des Haushaltssanierungsplans 2021 abgeschlossen und die Planungen der Stadt Schwelm genehmigt.

Plan bewilligt
Bezirksregierung Arnsberg genehmigt Schwelms Haushaltssanierungsplan

Im Schwelmer Rathaus sind gute Nachrichten eingetroffen: Die Bezirksregierung in Arnsberg hat die Prüfung des Haushaltssanierungsplans 2021 abgeschlossen und die Planungen der Stadt Schwelm genehmigt. Damit hat Schwelm erneut seine streng gesteckten Haushaltsziele klar erreicht. Schwelm hatte zum sechsten Mal in Folge einen ausgeglichenen Haushalt vorgelegt. Die Genehmigung erfolgte nur 14 Tage, nachdem der Rat der Stadt den Haushalt verabschiedet hatte, der in den darauffolgenden Wochen von...

  • Schwelm (Region)
  • 13.03.21
Sport
In Abstimmung mit dem Stadtsportverband und der Stadtverwaltung ist der Sportplatz „An der Rennbahn“ für Vereine und bestimmte Personengruppen geöffnet.

Sport „An der Rennbahn“
Aktuelle Informationen zum Angebot der Stadt Schwelm

Laut Coronaschutzverordnung NRW bleiben die Sporthallen und Aulen für den Freizeit- und Amateursport weiterhin geschlossen. In Abstimmung mit dem Stadtsportverband und der Stadtverwaltung ist der Sportplatz „An der Rennbahn“ für Vereine seit dem 9. März zu folgenden Zeiten und folgenden Bedingungen geöffnet: Montag bis Freitag von 16 bis 22 UhrSamstag von 10 bis 19 UhrSonntag von 11 bis 19 UhrErlaubt sind Gruppen von höchstens zwanzig Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren zuzüglich...

  • Schwelm (Region)
  • 12.03.21
LK-Gemeinschaft
KN95- und FFP2-Masken haben eine stärkere Schutzfunktion.

Masken für Bedürftige
Ab Montag im Schwelmer Jugendzentrum

Die Stadt Schwelm informiert darüber, dass die vom Land NRW bereitgestellten FFP2-Masken für bedürftige Menschen (p.P. 10 Stück) ab Montag, 15. Februar, im Jugendzentrum, Märkische Straße 16, abgeholt werden können. Berechtigt sind Schwelmer, die Leistungen nach dem SGB XII beziehen und unter 60 Jahre alt sind. Die Abholung kann von montags bis freitags in der Zeit von 10 bis 15 Uhr stattfinden. Der Personalausweis ist mitzubringen. Die Asylbewerber und Obdachlosen in Schwelm wird die Stadt auf...

  • Schwelm (Region)
  • 14.02.21
LK-Gemeinschaft
Bürgermeister Stephan Langhard legte in Begleitung von Ingrid Andre, die sich seit Jahren um den Gedenkstein für die früheren Schwelmer Bürger jüdischen Glaubens kümmert, einen Kranz nieder.

Als Erinnerung an die Opfer des Holocaust
Bürgermeister Stephan Langhard legte am Gedenkstein einen Kranz nieder

Stephan Langhard stellte sich als neuer Bürgermeister von Schwelm „aus tiefster Überzeugung“ in die Schwelmer Tradition, am gesetzlich verankerten Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus (27. Januar) sich an die Opfer des Holocaust zu erinnern. Das Stadtoberhaupt legte im Namen von Rat und Verwaltung der Stadt Schwelm einen Kranz nieder, begleitet von Ingrid Andre, die sich seit Jahren um den Gedenkstein für die früheren Schwelmer Bürger jüdischen Glaubens kümmert, und bei der sich Langhard...

  • Schwelm (Region)
  • 29.01.21
LK-Gemeinschaft

Gedenken für Holocaustopfer
Schwelms Bürgermeister Langhard legt am 27. Januar Kranz nieder

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. 1996 regte der damalige Bundespräsident Roman Herzog an, der 27. Januar möge „Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus“ werden. Seitdem gedenkt man auch in Schwelm stets am 27. Januar aller Menschen, die in den Konzentrations- und Arbeitslagern der Nationalsozialisten ausgebeutet, gequält und ermordet wurden. Wegen der Corona-Pandemie kann das Gedenken in diesem Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden. Gleichwohl wird...

  • Schwelm (Region)
  • 26.01.21
Ratgeber
Die heutige Schadstoffsammlung in Schwelm entfällt komplett.

Betriebshof in Schwelm geschlossen
Heutige Schadstoffsammlung entfällt

Aufgrund der aktuell verschärften Lage haben die Technischen Betriebe Schwelm in Rücksprache mit dem Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Schwelm beschlossen, den Betriebshof bis auf weiteres geschlossen zu halten. Dieses hat auch Auswirkung auf die geplante Schadstoffsammlung: Die Schadstoffsammlung am heutigen Samstag, 23. Januar, entfällt komplett.

  • Schwelm (Region)
  • 23.01.21
Wirtschaft
In Januar werden in Schwelm die Elternbeiträge für Kinderbetreuung ausgesetzt.

Keine Zahlung im Januar
Stadt Schwelm verrechnet Elternbeiträge in Folgemonaten

Mit Schreiben des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen an die Leitungen der Jugendämter vom 7. Januar wurde darüber informiert, dass die Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung für den Monat Januar ausgesetzt werden. Dies gilt analog für die Betreuung in den OGS. Das Verfahren der Beitragserstattung wird aktuell geklärt; dies kann jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen. Es ist beabsichtigt, die Elternbeiträge für den Monat Januar in den...

  • Schwelm (Region)
  • 17.01.21
Politik
Schwelms ältestes Ratsmitglied Klaus Meckel nimmt die Vereidigung von Bürgermeister Stephan Langhard vor.

Langhard für „offenen Dialog“
Schwelms neuer Bürgermeister auf konstituierender Ratssitzung vereidigt

Wegen der Coronapandemie hatte die Stadt Schwelm die Konstituierende Sitzung des Stadtrates – auf der Schwelms neuer Bürgermeister vereidigt und neue Ratsmitglieder verpflichtet und eingeführt wurden - in die Eventhalle verlegt. Eröffnet wurde die Sitzung vom ältesten Ratsmitglied, Klaus Meckel von der FDP, der auch die Vereidigung von Stephan Langhard durchführte, der in seiner anschließenden Rede betonte, sich darauf zu freuen, nun für seine Heimatstadt als Bürgermeister arbeiten zu dürfen....

  • Schwelm (Region)
  • 07.11.20
LK-Gemeinschaft
Der symbolische Spatengriff: Schon bald wird an dieser Stelle das neue Schwelmer Kulturzentrum stehen.
2 Bilder

Ein gutes Stück Zukunft
Gäste und Bürger verfolgten feierliche Grundsteinlegung für Schwelms neues Kulturzentrum

Bei schönstem Spätsommerwetter wurde unlängst an der Römerstraße 10 der Grundstein für Schwelms neues Kulturzentrum gelegt. In ihrem Grußwort skizzierte Schwelms erste stellvertretende Bürgermeisterin Christiane Sartor den langen, „langen Weg“, den „unsere Stadtgesellschaft mit ihren Bürgern“ zurückgelegt habe, um Schwelm in eine gute Zukunft zu führen. „Die Zentralisierung der Verwaltung“, so die stellvertretende Bürgermeisterin, „die wir in den letzten Jahren energisch umgesetzt haben, hat...

  • Schwelm (Region)
  • 23.09.20
Politik
Freuen sich auf die neue Kita: v.l. vorne Architekt Lars Wehnau und Ralf Schweinsberg (Beigeordneter Stadt Schwelm), dahinter v.l. Tobias Brüggemann (Brüggemann Effizienshaus), die Sparkassenvorstände Michael Lindermann und Johannes Schulz, Marcel Gießwein (Vorsitzender Jugendhilfe-Ausschuss) und Oliver Flüshöh, Vorsitzender DRK Kreisverband.

Sparkasse Schwelm baut neue Kita an der Jesinghauser Straße
"Wilde 13" bekommt Verstärkung

Auf dem Gelände der „Wilden 13“ an der Jesinghauser Straße in Schwelm entsteht eine neue Kita. Die wird im Wesentlichen genauso aussehen wie das bereits bestehende Kita-Gebäude und ebenfalls rund siebzig Plätze für die Kleinen bieten. Auf solidem Fundament in Holzbauweise soll sie errichtet werden. Ökologisch und nachhaltig und das besonders hochwertig. Eben ein Holzbau und keine Holzhütte. Dafür sehr flexibel in der Inneneinrichtung. Zwei Millionen netto inclusive Erschließungskosten muss die...

  • Schwelm
  • 08.06.20
Wirtschaft
Mit diesem Plakat, das Claudia Lipka (Geschäftsführerin) und Sina Koch vom Stadtmarketing Schwelm sowie Werbegemeinschaftschefin Daniela Weithe hier vorstellen, wirbt der lokale Einzelhandel für das Einkaufen in Schwelm unter Einhaltung der coronanabedingten Regeln.

Corona-Regeln als hübsches Plakat
Schwelmer Einzelhandel wirbt für Einkauf mit Rücksicht

Das Coronavirus ist – trotz allgemein gesunkener Infektionszahlen - nach wie vor in der Welt, und so gelten auch weiterhin die bekannten Abstands- und Hygienegebote. Schwelms Einzelhändler weisen - vielfach mit individuell gestalteten Plakaten und Aushängen – ihre Kunden darauf hin, welche Regeln beim Besuch der Geschäfte auf jeden Fall zu beachten sind. Schwelms Wirtschaftsförderung, das Stadtmarketing und die Werbegemeinschaft Schwelm haben jetzt ein einheitliches Plakat entwerfen lassen, das...

  • Schwelm (Region)
  • 06.06.20
Blaulicht
 Die neue Mastsirene an der Ecke Metzer Straße/Ruhrstraße.

Neuer Sirenenstandort
Sirene in Metzer Straße in Schwelm auf 17 Meter hohem Mast

Ihre alte Sirenenanlage für den Bevölkerungsschutz tauscht die Stadt Schwelm sukzessive gegen ein modernes digitales und batteriegepuffertes System, das auch bei Stromausfall funktioniert, aus. 2014 hatte die Stadt unter Leitung von Feuerwehrchef Matthias Jansen mit den Planungen begonnen. Mit Hilfe der Herstellerfirma Hörmann war eine computergestützte Simulation erstellt worden, die Topographie und Bebauung des Stadtgebietes berücksichtigt, um auf diese Weise eine möglichst hohe Warnleistung...

  • Schwelm (Region)
  • 24.05.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.