Stiftung Lühlerheim

Beiträge zum Thema Stiftung Lühlerheim

Politik
2 Bilder

25 Euro für einen guten Zweck: Landrat sucht Geschenkpaten für den Wunschbaum

Gestern startete zum neunten Mal die Aktion „Weihnachts-Wunsch“ im Weseler Kreishaus. Landrat Dr. Ansgar Müller nahm als erster einen von insgesamt 113 Wunschzetteln vom festlich geschmückten Weihnachtsbaum und gab so den ,,Startschuss“ für die Abnahme weiterer Wunschzettel. „Mit der Beteiligung an der Aktion Weihnachtswunsch kann man mit kleinem Aufwand eine große Freude machen“, so Landrat Dr. Müller. Die Wunschzettel von den Bewohnern des Lühlerheims haben einen Wert von maximal 25...

  • Wesel
  • 29.11.16
Überregionales

Weihnachtswunschbaum ab 28. November im Kreishaus: Geschenke fürs Lühlerheim

Den ersten Wunschzettel wird Landrat Dr. Ansgar Müller persönlich vom Wunschbaum nehmen. Am Montag, 28. November, startet um 8.30 Uhr im Weseler Kreishaus zum neunten Mal die Aktion „Weihnachts-Wunsch“. „Mit der Aktion Weihnachts-Wunsch können wir Menschen am Rande unserer Gesellschaft ganz bescheidene Wünsche zu Weihnachten erfüllen“, so Dr. Müller. „Die Wunschzettel von Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten aus dem Lühlerheim haben einen Wert von maximal 25 Euro. Damit kann man...

  • Wesel
  • 22.11.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
45 Bilder

Stiftung Lühlerheim Karneval 2014

Am 28.02.2014 war die Karnevals-Gemeinschaft Brünen mit ihrer Lieblichkeit Prinzessin Vreni I. zu gast in der Stiftung Lühlerheim im Bossow Haus. An diesem Karnevalistischen Nachmittag beteiligten sich die Tänzerinnen der Funky Roses aus Brünen - aus Schermbeck die Sänger Wir 4 - aus Bocholt das Prinzenpaar / Kinderprinzenpaar mit der Stadtprinzengarde und die Kindertanzgarde der LaPaBo. Durch das abwechslungsreiche Programm aus Musik - Tanz - Polonaise und Schunkelrunden führte Diethelm...

  • Hamminkeln
  • 28.02.14
  •  1
Überregionales

Weihnachtswünsche erfüllen für das Lühlerheim

Den ersten Wunschzettel nahm Landrat Dr. Ansgar Müller selber vom Wunschbaum und startete damit zum fünften Mal die Aktion „Weihnachts-Wunsch“ im Weseler Kreishaus. „Mit der Aktion Weihnachts-Wunsch erfüllen wir Menschen am Rande unserer Gesellschaft ganz bescheidene Wünsche zu Weihnachten“, so Dr. Müller. Die Wunschzettel von Personen mit besondern sozialen Schwierigkeiten aus dem Lühlerheim haben einen Wert von maximal 25 Euro. Damit werden kleine Wünsche erfüllt, die große Freude...

  • Wesel
  • 29.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.