Streit

Beiträge zum Thema Streit

Blaulicht
Wegen Beamtenbeleidigung erwartet die 54-jährige Frau nun eine Anzeige.

54-jährige beleidigte Polizisten in Moers
Beamten mussten die Frau zum Streifenwagen tragen

Eine 54-jährige Frau war in einen heftigen Streit mit ihrer Mutter geraten, mit der sie in einer Wohnung an der Packertstraße lebt. Als die Polizisten eintrafen, verhielt sich die 54-Jährige bereits sehr aggressiv. Sie wollte sich auch nicht beruhigen lassen, so dass die Beamten schließlich beschlossen, sie mit zur Wache zu nehmen. Da sie derart unter Alkoholeinwirkung stand, mussten die Polizisten sie stellenweise zum Streifenwagen tragen. Nichtsdestotrotz hielt das die Moerserin nicht davon...

  • Moers
  • 10.08.21
Ratgeber
Britta Dietrich-Aust und Mark Bochnig-Mathieu bereiten sich „auf Distanz“ auf die Veranstaltungsreihe vor. Foto: pst

Moers: Impulsvorträge für Eltern zur Mediennutzung
"Corona hat das Nutzungsverhalten der Kinder verändert"

Homeschooling, viel Zeit zu Hause und vor allem fehlende Freizeitalternativen sorgen aktuell für eine schwierige Situation in vielen Familien – und oft auch für Spannungen und Streit. Darauf geht eine digitale Vortragsreihe zur Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen ein. Online bietet das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Moers in Kooperation mit der Drogenhilfe der Grafschafter Diakonie vier rund einstündige Online-Impulsvorträge zu den Themen Digitalisierung, Mediennutzung und Medienkonsum...

  • Moers
  • 18.05.21
Blaulicht

Mit Macheten aufeinander losgegangen
Streitigkeiten im Drogenmilieu

Am Mittwochnachmittag (20.Mai.) beobachteten Zeugen gegen15.55 Uhr eine Auseinandersetzung zwischen fünf Personen an der Homberger Straße / Augustastraße in Moers (das Wochen-Magazin berichtete). Dabei sollten die Unbekannten offenbar Macheten und Messer eingesetzt haben und sorgten deshalb für mehrere Notrufe bei der Einsatzleitstelle der Polizei. Die Hintergründe der Tat sind nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen in Streitigkeiten um vermeintliche Schulden und Zahlungen im Zusammenhang...

  • Moers
  • 29.05.20
Blaulicht
Ein Streit unter Autofahrern eskalierte. Ein 40-jähriger wurde durch Schläge und Tritte verletzt.

Nach einem Wortgefecht eskalierte die Situation
Streit zwischen Autofahrern eskaliert

Am Freitag befuhr ein 40-jähriger Rheinberger die Ahornstraße in einem Pkw. An einer Engstelle kam es dann zunächst zu einer verbalenAuseinandersetzung mit dem Fahrer eines schwarzen Mercedes ML und einem weiteren  Fahrer eines gelben Opel Agila. Der Streit, der sich inhaltlich darum drehte, wer an der Engstelle Vorrang gehabt hätte, eskalierte in eine körperlicheAuseinandersetzung. Hierbei erlitt der 40-Jährige leichte Verletzungen durch Schläge und Tritte. Die Polizei sucht nun die beiden...

  • Rheinberg
  • 18.02.20
Blaulicht

Streit unter Jugendlichen eskalierte
Zwei Leichtverletzte nach Schüssen aus Gaspistole

Am Dienstag, 5. Februar, gegen 13.20 Uhr kam es auf dem Gehweg vor der Unesco-Schule an der Moerser Straße in Kamp-Lintfort zu einer Prügelei unter Jugendlichen. Als Zeugen einen Schuss hörten, alarmierten sie die Polizei. Zwei Jugendliche wurden leicht verletzt, die anderen drei flüchteten. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei hatte einer Beteiligten mit einer Pistole auf zwei Jugendliche (15 und 16 Jahre) aus Kamp-Lintfort geschossen. Nach den Schüssen flüchtete das Trio. Einer der...

  • Kamp-Lintfort
  • 06.02.19
Überregionales
Polizei Streifenwagen bei Alarmfahrt mit Blaulicht


im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Jugendliche geschlagen und mit Messer bedroht

Am Dienstagabend gegen 20 Uhr stritten sich zwei Unbekannte mit vier Jugendlichen im Bereich Bankstraße/Klever Straße in Moers.Plötzlich schlug einer der Unbekannten einem 15-Jährigen mit der Faust in das Gesicht. Ein anderer 15-Jähriger wollte daraufhin ein Foto von dem Schläger anfertigen. Daraufhin zog der zweite Unbekannte ein Messer und bedrohte den Jugendlichen, der daraufhin mit den anderen die Flucht ergriff. Die beiden Gesuchten sind etwa16 bis 17 Jahre alt. Der erste ist etwa 170 cm...

  • Moers
  • 05.09.18
Überregionales

Die lieben Nachbarn ...

Man ist gesegnet, wenn Nachbarn einem wohlgesonnen sind. Denn: Sie passen ein bisschen auf, wenn man mal im Urlaub weilt, haben immer nen Apfel, ein Ei oder ein Wärmepflaster zur Hand, lauschen auf seltsame Geräusche und plauschen gern mal am Balkonrand oder am Gartenzaun miteinander.Bösartige Gesinnung?! So weit, so gut. Es gibt aber auch solche Nachbarn, die ein ganz anderes Auge auf die Umgebung geworfen haben; nämlich ein etwas schrägeres. Da wächst - ohne Zweifel bestimmt absichtlich - der...

  • Moers
  • 30.10.17
  • 3
  • 6
Überregionales
Mit fliegenden Fahnen untergegangen? Werbering vor dem Aus? Oder wer übernimmt nun die Führung?

Werbering Moers vor dem Aus? Eklat nach dem Moerser Herbst

Reihenweise Austritte aus dem Werbering: Vorstand wie Mitglieder kündigen der Gemeinschaft. Kathrin Olzog und Guido Makowski sowie der Vorsitzende Dirk Elfgen haben die Nase voll.  Dirk Elfgen zur aktuellen Situation beim Moerser Werbering "Wie Sie wissen, sind die Vorstandsmitglieder Kathrin Olzog und Guido Makowski direkt nach dem Stadtfest [Moerser Herbst am 7. und 8. Oktober, AdR] als Vertreter zurückgetreten und haben auch direkt ihren Austritt aus dem Werbering erklärt. Meinen Posten...

  • Moers
  • 13.10.17
Ratgeber

Schießerei in Kamp-Lintfort - Großeinsatz der Polizei - Täter gefasst - Überarbeitet 02.07.14 um 7:30 Uhr

Während des Fußballspiel Deutschland gegen die USA soll es laut Informationen des lokalen Radiosenders zu einer Schießerei in einer Kamp-Lintforter Gaststätte gekommen sein. Auf einer Seite im Internet eines sozialen Netzwerkes, was dafür bekannt ist, Informationen schnell und ohne Überprüfung auf Wahrheit zu sein, überschlugen sich die Meldungen zu diesem Thema. In den ersten Minuten nach dem Vorfall konnte man dort Sachen lesen wie: Toter bei Schießerei, Überfall auf eine Tankstelle, mehrere...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.06.14
  • 12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.