Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall
80-Jährige nach Sturz mit dem Fahrrad schwer verletzt

Am Samstagmittag, 3. November, wurde eine 80-Jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Düsseldorf-Hassels schwer verletzt. Wie die Polizei Düsseldorf in einer Pressemitteilung bekannt gab, ist die Seniorin ist mit ihrem Fahrrad gegen die plötzlich geöffnete Tür eines geparkten Autos gefahren. Gegen 11.30 Uhr war die 80-Jährige mit dem Rad am rechten Fahrbahnrand der Tönisstraße in Richtung Hasselsstraße im Düsseldorfer Süden unterwegs. Ein 31 Jahre alter Mann öffnete zur gleichen Zeit die...

  • Düsseldorf
  • 05.11.18
Überregionales

Handtaschenraub in Bilk - Opfer leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge befand sich am Mittwochabend, gegen 18.40 Uhr, eine 32 Jahre alte Frau an ihrem geparkten Pkw auf der Herresbachstraße. Sie hatte gerade ihren dreijährigen schlafenden Sohn auf den Arm genommen und ihre Handtasche geschultert, als sie von einem unbekannten Mann angegriffen wurde. Der Täter riss ihr die Tasche mit solcher Wucht von der Schulter, dass die 32-Jährige zu Boden stürzte. Sie schaffte es gerade noch ihren Sohn festzuhalten. Bei dem Sturz...

  • Düsseldorf
  • 16.08.18
  • 1
Ratgeber

Kleinkind stürzt aus vierter Etage

Kleinkind stürzt aus vierter Etage und wird durch den Rettungsdienst der Feuerwehr Düsseldorf mit dem Verdacht auf schwere innere Verletzungen in das Universitätsklinikum der Stadt transportiert. Der Sturz des Jungen aus dem vierten Obergeschoss eines Wohnhauses wurde am Freitag, 23. Juni, gegen 13.47 Uhr gemeldet. Umgehend wurden der nächstgelegenen Notarzt und ein Team von Notfallsanitätern zum Einsatzort entsendet. Lebensbedrohliche Verletzungen Vor Ort eingetroffen bestätigte sich die...

  • Düsseldorf
  • 26.06.17
  • 1
  • 1
Ratgeber

Vennhausen: Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war am heutigen Mittwochmorgen ein 49-Jähriger aus Erkrath mit seinem Krad auf dem Sandträgerweg in Richtung Königsberger Straße unterwegs. Kurz hinter der Einmündung zum Erfurter Weg bremste er seine Peugeot verkehrsbedingt leicht ab. Dabei rutschte diese weg, und der Mann stürzte auf die Fahrbahn. Die Peugeot stieß gegen eine Verkehrsinsel und kollidierte hier mit einem 55 Jahre alten Fußgänger. Der Mann stürzte auf den Boden und verletzte sich schwer....

  • Düsseldorf
  • 12.10.16
Politik
Rheinufer Düsseldorf- Wenig Absicherung

Erhebliche Sicherheitsmängel festgestellt

Über den tödlichen Sturz des 66-Jährigen Mannes, der am Rosenmontag von der ungesicherten Rheinmauer stürzte, liegt laut RP der Staatsanwaltschaft nun ein Gutachten vor. Ein Bausachverständigeninstitut hat demnach das untere Rheinwerft auf Baumängel untersucht. Dabei seien sie auf erhebliche Fehler gestoßen. Gegenüber der RP äußerte sich Ralf Herrenbrück von der Staatsanwaltschaft Düsseldorf, dass es zum Beispiel keine Fangzäune an den Kaimauern gebe, die einen Sturz abfange. Auch die Tore...

  • Düsseldorf
  • 05.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.