Theater

Beiträge zum Thema Theater

Kultur
Foto: Jörg Vorholt

Premiere verschoben
Theater streamt "Im Dickicht der Städte"

Eigentlich sollte "Im Dickicht der Städte" nach Berthold Brecht in einer offenen Probe am Donnerstag, 8. April aus dem Großen Haus gestreamt werden, doch diese Premiere muss auf Samstag, 10. April, verschoben werden. Das teilt das Theater mit. Als Grund wird angegeben, dass die Aufzeichnung und technische Bearbeitung aufwändiger ist als geplant.  In dem 1923 uraufgeführten Stück zeichnet der junge Brecht ein imaginiertes Chicago und kreiert ein Großstadt-Phantasma weit weg vom beschaulichen...

  • Oberhausen
  • 07.04.21
  • 1
  • 1
Kultur
6 Bilder

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V
Zeltdach über dem Gartentheater verheißt Theatervergügen bei jedem Wetter.

Dank Unterstützung durch das Kulturbüro der Stadt Oberhausen können wir, der Verein KTL (Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V.), unseren Besuchern in diesem Jahr uneingeschränkten Theatergenuss bei jedem Wetter garantieren. Der Zuschauer Bereich, als auch der Bühnenbereich sind mit einem Zeltdach gegen Regen und auch gegen starke Sonneneinstrahlung geschützt. Die Seitenbereiche sind natürlich offen, sodass sich keine Aerosole ansammeln können. Das schon 2020 bewährte Ein - und Auslass...

  • Oberhausen
  • 02.04.21
Kultur
3 Bilder

Neue Akzente
Das KTL Pütt – Theater plant variabel die Spielzeit 2021

Zusammen mit der Niebuhrg geht das KTL Pütt – Theater in der kommenden Sommerspielzeit 2021 von April bis September, neue Wege. Generell wollen wir natürlich auf der Sommerbühne im Gartentheater spielen. Die schon seit Sommer 2020 bekannten Vorgehensweisen in Bezug auf Abstand und Hygiene haben sich hier bewährt. Sollte aber noch ein weiterer Lockdown uns dazu zwingen den Betrieb einzustellen, weichen wir auf das schon seit dem Frühjahr 2020 bekannte Autotheater aus. Dafür steht eine neue...

  • Oberhausen
  • 06.12.20
Kultur

Eine Zukunft ohne Kultur.....??
Kultur auf dem Abstellgleis....

Lockdown die Zweite, oder wie es offiziell heißt Lockdown „Light“. Nur, „Light“ ist hier bestimmt nichts. Was ist passiert seit dem ersten Lockdown und den anschließend erfolgten Lockerungen im Kulturbereich? Viele Theater blieben geschlossen, einige stellten alternative Veranstaltungen auf die Beine und, einige wenige versuchten mit den Verordnungen zu leben, Konzepte zu entwickeln und Kultur den Menschen anzubieten. Langsam kehrte das Vertrauen der Menschen auf und vor der Bühne zurück, die...

  • Oberhausen
  • 09.11.20
Kultur

Park der Niebuhrg - Wir machen Kultur möglich!
Aus dem Gartentheater wird das Parkbanktheater

Wie viele Bereiche des öffentlichen Lebens ist der Kulturbereich in unserer Stadt durch die Coronakriese stark betroffen. So natürlich auch die Produktionen im Gartentheater im Park der Niebuhrg. Aber auch hier wurden Lösungen gefunden. Nach dem „Drive in Autotheater“ wird nun aus dem Gartentheater das PARKBANKTHEATER. Die Zuschauer sitzen dabei nach dem Parkbank-Prinzip zu zweit, oder mit Kindern aus der eigenen Familie, auf einer Parkbank. Diese stehen so weit von einander entfernt, dass alle...

  • Oberhausen
  • 10.05.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V.
- Gartentheater - Buhrgchor - Förderverein - Der Verein auf der Niebuhrg

Die Niebuhrg ist auf Oberhausener Stadtgebiet die einzige mit allen Gebäuden erhaltene Zeichenanlage. Sie wurde zwischen 1911 und 1913 als Schacht 6 für die Zeche Concordia gebaut. Nach dem Ende des Bergbaus wurde der Gebäudekomplex unterschiedlichen Nutzungen zugeführt, stand dann 30 Jahre leer und verfiel zu Ruinen. 2005 startete die Restaurierung. Fassaden, Fenster und Dächer wurden instandgesetzt und inzwischen sind das Theater an der Niebuhrg, das Gartentheater, die Lohnhalle und der Park...

  • Oberhausen
  • 13.04.20
  • 1
Kultur
Das Ensemble am Ende des Stücks
2 Bilder

Peer Gynth am Theater Oberhausen
Eine gelungene Revue voller Emotionen

Moderne Fassung von Martin G. Berger Einen besonderen Genuss erlebten die Besucher der Revue „Peer Gynth“ im Theater Oberhausen. Die Revue nach Henrik Ibsen bot in ihrer Fassung von Martin C. Berger modernes Theater vom Feinsten. Auch Zuschauer, denen moderne Inszenierungen normalerweise nicht besonders liegen, kamen hier auf ihre Kosten. „Trotz der modernen Inszenierung hat mir das Stück sehr gut gefallen, weil es sich um eine gelungene Aufführung handelte und sowohl Regisseur als auch...

  • Oberhausen
  • 01.02.20
  • 1
Kultur

Zauberhafte Geschichte zur Weihnachtszeit
Kindertheater "Honk und Hanna im Eispalast"

Der dicke Kuschelhund Honk und seine Besitzerin Hanna verzaubern Groß und Klein mit einem fantasievollen Wintertheaterstück in der Kirche Schmachtendorf am 14.12. um 15 Uhr. Sie erkunden einen Eispalast, finden eine eingefrorene Eisprinzessin und treffen einen verrückten Schneemann, der denkt er wäre ein Hund!! Und am Ende wird Hanna sogar selbst eine Eisprinzessin... . Honk und Hanna sind nach über 1000 Vorstellungen aus der Kindertheater-Welt nicht mehr wegzudenken, überall wird der dicke...

  • Oberhausen
  • 27.11.19
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Theater-Abend
"Was glaubst Du?"

Samstag, 26.10.2019, 18:00 Uhr Theater-Abend "Was glaubst Du?" Der Eintritt ist frei, um Finanz-Spenden zur Unterstützung dieser tollen Arbeit, wird gebeten! Getränke und Snack werden gereicht. Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde, Walter-Flex-Str. 13-17 46047 Oberhausen ChrisP (Christliche Projekte) ist eine Initiative von Christen aus der Freizeit-Reiter-Szene. Sie verbindet die Liebe zu den Pferden und der Glaube an die Liebe Gottes gegenüber uns Menschen. Sie versteht sich als „Kirche, die...

  • Oberhausen
  • 16.10.19
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Einladung: Theater zum "Greifen" nahe oder mitmachen...
Theaterabend ... am Samstag, 26. Oktober 2019, um 18:00 zum Thema: „Was glaubst du?“

Wo: Walter- Flex- Straße 13-17 , 46047 Oberhausen, Ev.-Freikirchliche Gemeinde, Baptistengemeinde www.baptisten-oberhausen.de Glaube findet dort statt, wo WIR Leben! Die Gruppe ChrisP (Christliche Projekte) möchte mit ihrem Theaterstück eine Hilfe sein, das Tabu aufzuheben, das mit dem Reden über den persönlichen Glauben verbunden ist, und mit entwaffnende Offenheit, Humor und Tiefgang zu Gesprächen über den Glauben anzuregen. Das Theaterstück gibt bewusst keine Antworten und hat auch keine...

  • Oberhausen
  • 07.10.19
Kultur
Nicht John, Paul, George und Ringo, sondern Babette, Jeanette, Raclette und Jean-Pierre Sarkozy.
3 Bilder

Neues Comedystück im Theater an der Niebuhrg
"Beatles an Bord"

"Beatles an Bord" heißt das neue Comedystück unter der Regie von Dorit Olmert, dass am Freitag, 6. September, in Theater an der Niebuhrg in Oberhausen, Niebuhrstraße 61 (Stadtgrenze Duisburg-Meiderich) Premiere feiert. Babette, Jeanette und Raclette, die drei französischen Flugbegleiterinnen der Airline “Jetbaguette”, fliegen mit ihrem Publikum nach Paris. Bei diesem Flug jedoch geht alles schief, was nur schief gehen kann. Nicht genug damit, dass der Pilot Jean-Pierre Sarkozy betrunken ist, er...

  • Oberhausen
  • 04.09.19
  • 2
  • 2
Kultur
Der Showmaster und seine Girls.
4 Bilder

Gartentheater an der Niebuhrg
Ein Potpourri der 1960er Jahre

Verbotene Jugendliebe, Dr. Oetker-Werbung, ein vom Cognac beschwingter Showmaster und dann auch noch Frau Antje, das Käse-Meisje aus Holland - in "Toast Hawaii" werden am laufenden Band Erinnerungen wach an die 1960er Jahre. Eine wunderbar kurzweilige und mit den Schlagern der Nachkriegszeit gespickte Komödie im pittoresken Gartentheater an der Niebuhrg in Oberhausen, das in den nächsten Tagen weitere Shows im Programm hat: 9., 13. und 14. Juli: Sommer der Liebe 20. und 21. Juli: Ritter Rost...

  • Oberhausen
  • 09.07.19
  • 1
  • 1
Kultur
Tom Jones.
10 Bilder

Tiger auf der Freilichtbühne
Diesjähriges Fantastival Dinslaken im Juli erneut hochkarätig besetzt: Es kommen Tom Jones, Joss Stone, Sasha, BAP, Angelo Kelly, Die Prinzen

Das Programm auf dem diesjährigen Fantastival im Dinslakener Burgtheater und Burginnenhof darf wohl zu recht als "hochkarätig" bezeichnet werden. Nachdem bereits Größen wie Anastacia, Nena, Milow, Roger Cicero & Big Band und Gentlemen die Freilichtbühne gerockt haben, geben sich auch in diesem Jahr die Stars die Klinke in die Hand. Den Anfang machen am 4. Juli Angelo Kelly und seine Familie, die das Publikum mit typisch traditioneller irischer Musik auf die grüne Insel entführen möchten. Neben...

  • Dinslaken
  • 04.06.19
  • 1
  • 2
Kultur

...mal was ganz anderes....
New Burlesque Workshop beim Sportbildungswerk Oberhausen e.V.

Am 23 März 2019 startet das Sportbildungswerk Oberhausen unter Leitung von CONSTANZA FATAL wieder einen tollen Burlesque Workshop. Dieses Mal werden die Hüften mit Federboa (Schal), Charme und Witz zu dem erotischen Lied "The Stripper" von David Rose & his Orchestra geschwungen. Was ist New Burlesque? Die New Burlesque ist eine sexy Tanzform in der es um ein gekonntes Ausziehen von Kleidung geht. Sie ist humorvoll und erotisch, aber kein Striptase, sondern mehr Unterhaltung als der Anmache. In...

  • Oberhausen
  • 21.01.19
  • 1
Kultur
Wo "Jahnke" draufsteht, ist Erfolg fast garantiert. Mit "Herzscheiße" wagt sich die Komikerin jedoch auf unbekanntes Terrain. ^Foto: Harald Hoffmann

"Herzscheiße" ist anders

Wenn das neue Stück Premiere hat, ist zumindest eine Person mächtig nervös. Denn das, was Gerburg Jahnke als neueste Regiearbeit abliefert, ist nach eigenen Angaben "ein Experiment". "Herzscheiße" heißt es und wird am Donnerstagabend im Ebertbad uraufgeführt. VON KARIN DUBBERT Der Name Gerburg Jahnke steht regelmäßig für Erfolg. Sieben Eigenproduktionen hat die mittlerweile 63-jährige Komikerin, wie sie sich selbst bezeichnet, in den vergangenen 13 Jahren produziert, die erfolgreichste davon...

  • Oberhausen
  • 23.10.18
  • 2
Kultur
RüMa-Bild
49 Bilder

Oberhausener Theaterfest

Das Oberhausener Theaterfest startete am Samstag, 15.9., um 13 Uhr,  mit einer Prozession ab dem Bahnhofsvorplatz am Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Theater, Will-Quadflieg-Platz 1. Am Abend wurde dann dort der Oberhausener Theaterpreis vergeben. Die Anschließende Feier ging bis spät in die Nacht.

  • Oberhausen
  • 15.09.18
Überregionales
Zwei Harley-Fahrer aus Gelsenkirchen führten die Trucktour an, mit der das Meat Loaf-Musical "Bat out of Hell" im Revier vorgestellt wurde. Vorn links zu sehen ist Thilo Pasch, auf der rechten Oldschool-Harley seiner Bikerfreund Jörg Backhaus. Foto: Privat
4 Bilder

"Bat out of Hell": Biker aus GE sind einfach spitze

Zwei Tage lang begleiteten Thilo Pasch und Jörg Backhaus aus Gelsenkirchen das „Bat out of Hell“-Team. Meat Loaf ist für viele Fans der „Rocky Horror Picture Show“ der einzig wahre „Eddie“ und sie erinnern sich gern wie der stimmgewaltige Rocker auf seinem Motorrad mitten in die Geburtsstunde seiner Nachfolge-Schöpfung Rocky in die Szene fährt und sein „Hot patootie, bless my soul, really love that Rock'n'Roll“ zum Besten gibt. Und die Fan-Herzen schlagen seit einigen Wochen deutlich höher,...

  • Oberhausen
  • 15.08.18
  • 1
Kultur
Mitarbeiter des Theater Oberhausen – Foto aus dem Spielzeitheft 2018/2019 Foto: Ant Palmer

Hat Arbeit eine Zukunft?: Theater Oberhausen stellt Programm der Spielzeit 2018/2019 vor

In der Spielzeit der Saison 2018/2019 des Theaters Oberhausen sind 17 Premieren geplant – darunter sieben Uraufführungen und eine deutsche Erstaufführung. Darüber hinaus gibt es besondere Formate wie das Theaterfest mit der Prozession „Held*innen der Arbeit“, ein Minifestival zum 8. März, Expertengespräche, die Late-Night-Show SPÄTI und vieles mehr. Eine thematische Klammer für die Spielzeit 2018/2019 bildet die Frage nach der Zukunft der Arbeit: Die Schließung der letzten Steinkohlezeche im...

  • Oberhausen
  • 15.06.18
  • 1
Kultur
Aus einem netten Grillabend wird eine Schlammschlacht. Die Komödie "Sommerabend" feiert am 24. Mai in Essen Premiere. Foto: Theater im Rathaus

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen

Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als Gemeinsamkeiten, was die Vorstellungen von Ehe, Familie und Werten betrifft....

  • Essen-Nord
  • 19.05.18
  • 8
  • 16
Kultur
Aykut Kayacik, Slim Weidenfeld und Dennis Wilkesmann spielen die Rettungsschwimmer in "Scharfe Brise". Foto: Komödie Düsseldorf

Gewinnspiel: 2x2 Tickets für "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf

Wenn Rettungsschwimmer zu einer "Boy"lesquen Show einladen, ist Spaß garantiert! Darum geht es in der neuen Komödie "Scharfe Brise" in der Komödie Düsseldorf an der Steinstraße. Wir verlosen für die Premiere 2 x 2 Freikarten.  Das Freibad am Titisee sitzt auf dem Trockenen: Die Besucher bleiben aus, seit im Nachbardorf ein Freizeitbad mit vielen Attraktionen eröffnet hat. Die Rettungsschwimmer Georg, Patrick und ihr Praktikant Marcus sind rat- und wohl bald auch arbeitslos. Da besucht...

  • Düsseldorf
  • 24.04.18
  • 6
  • 10
Kultur
Das Ensemble von "Terror". Foto: Bernd Boehner
2 Bilder

EventReporter gesucht: "Terror" im Theater im Rathaus Essen

Bislang war Ferdinand von Schirach vor allem als Bestseller-Autor bekannt. Mit seinem Erstlingswerk "Terror" hat er nun auch die Theaterbühne erschlossen. Zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 22. Februar, um 19.30 Uhr im Theater im Rathaus Essen laden wir einen EventReporter mit Begleitung ein.  Major Lars Koch, Kampfjetpilot der Bundeswehr, steht vor Gericht. Angeklagt ist er des 164- fachen Mordes. Was ist passiert? Am 26. Mai 2013 erhält Koch den Befehl, einen vollbesetzten, von...

  • Essen-Nord
  • 15.02.18
  • 6
  • 9
Kultur
Beatrice Richter und ihre Tochter Judith sowie Claus Thull-Emden spielen die Komödie "Hundert Quadratmeter" in Essen. Foto: Achim Zeppenfeld

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter"

"Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de einem Neugierigen und seiner Begleitung zwei Premieren-Freikarten....

  • Essen-Nord
  • 09.10.17
  • 14
  • 12
Kultur
TARZAN Oberhausen

Tarzan ist wieder da!

Gute Nachrichten aus dem Stage Metronom Theater in Oberhausen:Disneys Musical TARZAN spielt wieder ab Freitag, 4. August, 19.30 Uhr. Ab sofort finden alle Vorstellungen entsprechend dem Spielplan wieder statt.Die Schäden durch die defekte Sprinkleranlage wurden innerhalb kürzester Zeit beseitigt. Tarzan und seine Dschungelkollegen stehen bereit und freuen sich, die Zuschauer wieder im Oberhausener Dschungel begrüßen zu dürfen.

  • Oberhausen
  • 03.08.17

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2 Bilder
  • 16. April 2021 um 20:00
  • Theater an der Niebuhrg
  • Oberhausen

"WER KÜSST DICH" Das Swing Musical

Kultur und Theaterlandschaft Oberhausen e.V. präsentiert: PÜTT - THEATER OBERHAUSEN spielt das Swing Musical                                                                      "WER KÜSST DICH" im großen Saal der Niebuhrg.  Erleben Sie ein mitreißendes Stück aus der Feder von Thomas Schiffmann mit den Liedtexten von Alexander Palm über Liebe und Leidenschaft mit  Songs wie z.B. MY WAY neu interpretiert.  Regie: Holger Tiedtke

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.