Umwelt

Beiträge zum Thema Umwelt

Natur + Garten
Zum zweiten Mal nach dem Termin im April sammelten die Kinder aus Kita Max und Moritz Müll, diesmal auf dem Rathausvorplatz. Foto: Michael de Clerque

Eltern-Kind-Sammelaktion in der zweiten Auflage
Wider dem Müll!

Schon im April hatte die Monheimerin Lea Wickenheiser die Idee zu einer gemeinsamen Müllsammelaktion für Eltern und Kinder. Nicht nur die Abfallberatung der Stadtverwaltung Monheim unterstützte ihr Vorhaben tatkräftig, auch der Zuspruch war im Frühjahr mit fast 90 Teilnehmern überwältigend groß. Motiviert durch den großen Zuspruch fand am vergangenen Mittwoch die zweite Aktion statt. Zwischen 15 und 17 Uhr wurde diesmal auf dem Rathausvorplatz aufgeräumt. Mit Greifern, Sicherheitshandschuhen...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.19
  •  1
  •  1
Überregionales
Gemeinsam am Samstag, 24. März, an der Earth Hour auf dem Rathausvorplatz teilnehmen und Gutes für die Umwelt tun.

Earth Hour: Aktion auf dem Rathausvorplatz in Monheim

Der städtische Klimaschutzmanager Georg Kruhl und der örtliche Naturschutzbund Deutschland (NABU) rufen dazu auf, am Samstag, 24. März, um 20.30 Uhr an der weltweiten Aktion Earth Hour teilzunehmen. Rund um den Planeten schalten die Menschen für eine Stunde ihr Licht aus. Es ist ein Zeichen für mehr Umweltschutz. Gemeinsamer Abend mit buntem Programm Treffpunkt ist um 20.15 Uhr auf dem Rathausvorplatz. Neben einem bunten Programm gibt es Getränke, Infos und Gespräche. An einem kleinen...

  • Monheim am Rhein
  • 19.03.18
Politik

Diesel-Fahrverbote: So habt ihr abgestimmt!

Diesel-Fahrverbote sind rechtens. Nachdem das Bundesverwaltungsgericht am Dienstag zu diesem Urteil kam, haben wir eine Umfrage zu diesem Thema gestartet. Jetzt stehen die Ergebnisse fest. Die User im Lokalkompass haben keine eindeutige Meinung zu der Frage, ob Diesel-Fahrverbote nicht nur rechtens, sondern auch richtig sind. 47,62 Prozent der Umfrage-Teilnehmer antworteten mit "Ja". Sie finden also Fahrverbote als Mittel gegen schmutzige Luft in Städten richtig. Dem gegenüber stehen...

  • Velbert
  • 02.03.18
  •  8
  •  9
Natur + Garten
8 Bilder

Novemberspaziergang rund um Monheim am Rhein

Wer früh genug auf den Beinen war, konnte den ersten Novembertag des Jahres in vollen Zügen genießen. Leicht benebelt zeigte sich der Tag von einer eher geheimnisvollen Seite, ließ aber schon erahnen, dass es wieder ein Sonnentag werden wird. Und genau das lockte bereits zu früher Stunde die Menschen aus den Häusern, um in die noch dunstige Auenlandschaft Monheims einzutauchen auf Schusters Rappen oder mit dem Drahtesel.

  • Monheim am Rhein
  • 01.11.15
  •  3
Ratgeber

Wespenalarm!

Wenn es in diesem Sommer die Menschen ins Freie zieht, so vergeht vielen dar Spaß, sobald das Essen auf den Tisch kommt. Wespen um kreisen die Teller. Man meint gerade, sie lauern überall, um sich auf die Speisen zu stürzen. Und vor lauter Angst und Vorsicht vergeht einem der Appetit bereits vor dem ersten Bissen. Patentrezepte, um sich vor den Plagegeistern zu schützen, kursieren viele. Doch sie haben eines gemeinsam: Sie sind in den meisten Fällen wirkungslos. Und wer verzweifelt mit der...

  • Monheim am Rhein
  • 15.08.15
  •  2
Natur + Garten
14 Bilder

Salzbödetal mal kulinarisch

Lollar: Salzbödetal | Schon der Dichter Rainer Maria Rilke schwärmte vom wildromantischen Salzbödetal. Im Krofdorfer Forst, einem der größten hessischen Waldgebiete, liegt es zwischen Marburg und Giessen. Wen die Lust auf einen Ausflug in die pralle Natur packt, wird im Salzbödetal mit gleich zwei kulinarischen Höhepunkten überrascht. Ein Schweineschnitzel in der Schmelz-Mühle ist wahrlich ein Gedicht, das auf der Zunge zergeht. Es stammt vom Schwäbisch-Hällischen Landschwein mit seiner...

  • Monheim am Rhein
  • 22.05.15
  •  1
  •  2
Natur + Garten
7 Bilder

Auch hohle Bäume können lange leben

In den vergangenen Monaten und auch schon in den Jahren davor haben die Einwohner in Monheim am Rhein erleben müssen, dass wertvoller, alter Baumbestand im Stadtgebiet den kommunalen Kettensägen zum Opfer fiel, weil ihre Stämme im Inneren Hohlräume gebildet haben. Weil man darin die Gefahr von Sturmbrüchen sah, wollte man diesen durch Fällen zuvorkommen. Viele dieser Kahlschläge hätten möglicherweise verhindert werden können, hätte man sich zuvor mit der Physik von Hohlzylindern befasst. Da...

  • Monheim am Rhein
  • 07.05.15
  •  1
  •  6
Ratgeber
28 Bilder

Gänselieselmarkt 2014 in Monheim am Rhein

Bilder und Eindrücke von einem der größten, schönsten und beliebtesten Trödelmärkte des Landes. Schauplatz des Eldorados für Stöberer und Schnäppchenjäger war am 14.Juni die malerische Altstadt von Monheim am Rhein. Zeitgleich findet das Stadtfest noch bis einschließlich Sonntag statt.

  • Monheim am Rhein
  • 15.06.14
  •  2
Kultur

Das ha'm wir nu davon

Afrikas Rache Lang ists her, dass Deutschland seine schützende Hand über Teile Afrikas hielt, genau 100 Jahre in diesem Falle, aber jetzt stößt es den Urenkeln bitter auf: Cafè TOGO. Tankstelle, Möbelmarkt und Gartencenter, Bäckerei und Imbissbude – überall drohen entsprechende Hinweise auf eine der großen Plagen der modernen Welt. Wer sich darauf einlässt, der taucht unvermittelt ein in fremde Kulturen. Eine undefinierbare Lorke – nach Wunsch koloriert mit optischem Aufheller und...

  • Monheim am Rhein
  • 29.05.14
  •  31
  •  11
Ratgeber

Einen guten Rutsch - aber bitte nicht so!

Allen Verfolgern und Lesern wünsche ich einen guten Rutsch, besser in den Armen lieber Menschen oder allein mit einem guten Buch und einen guten Tropfen. Kommt gesund durch's neue Jahr und betrachtet umherliegende Bananenschalen, in welcher Form sie auch immer auftreten mögen, niemals als Herausforderung.

  • Monheim am Rhein
  • 31.12.13
  •  2
Ratgeber
7 Bilder

In den Gartencentern und Baumärkten regiert der Frühling

Heute ist der astronomische Frühlingsanfang. Doch zumindest in den Gartencentern und Baumärkten hat er bereits vor Tagen begonnen, auch wenn er vielen noch arg winterlich vorkommen mag. Kaum dass es hier und da ein paar Sonnenstrahlen schaffen, den bedeckten Himmel zu durchbrechen, zieht es daher die vom Grau geplagten Menschen hinaus ins Freie, schnurstracks auf die Verkaufsflächen der einschlägigen Geschäfte. Hier finden sie alles, um die Sehnsucht nach besseren Zeiten zu stillen und sich...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.13
Überregionales
Gesehen in Monheim am Rhein, könnte aber auch in jedem anderen Ort sein
4 Bilder

2013 – das fängt ja gut an!

Es bleibt schließlich jedem selbst überlassen, wie er sich vom alten Jahr verabschiedet und ins neue startet. So stürmen gegen Mitternacht vielerorts die Familien mit Kind und Kegel vor die Türen, um sich einen guten Platz für das nahende Spektakel zu sichern. Voll aufgerüstet ziehen sie los, mit China-Böllern und Leuchtraketen, teilweise mit vertrauten martialischen Namen, wie z. B. ‘Cyber Storm‘, die man ja bereits von den Ballerspielen im Wohnzimmer kennt. Schnell die ersten Raketen in...

  • Monheim am Rhein
  • 01.01.13
  •  6
Natur + Garten
7 Bilder

Herkulesstauden schön und giftig

Man findet sie häufig an Straßenrändern und Wasserläufen. Ihr mächtiges Erscheinungsbild ist ein dekorativer Blickfang. Daher kam die aus dem Kaukasus stammende Pflanze auch zunächst als Zierpflanze und zugleich Bienenweide in unsere Breiten. Doch der schöne Schein trügt. Die Ausbreitung der Herkulesstauden, auch Bärenklau genannt, kommt heute einer Landplage gleich. Selbst mit chemischen Mitteln ist ihre Verbreitung kaum aufzuhalten. Doch schlimmer noch ist ihre Gefährlichkeit bei Haut-...

  • Monheim am Rhein
  • 23.07.12
  •  4
Natur + Garten
7 Bilder

Nicht alles, was natürlich aussieht, ist auch Natur

Pralle Natur pur denkt man beim Anblick einer solch bunten Blumenwiese im Sommer. Kaum einer käme auf die Idee, dass die ganze Pracht aus der Tüte kommt. Und genau das ist der Fall. Mit dem Slogan “WIR HELFEN BIENEN“ wirbt ein namhafter Hersteller von Pflanzenschutzmitteln für sein Engagement, den Honigsammlern und Pflanzenbestäubern wieder Lebensraum zu verschaffen, den er ihnen andererseits durch seine von ihm vertriebenen Pestizide nimmt. So tritt er dafür ein, dass Gewerbebetriebe,...

  • Monheim am Rhein
  • 02.07.12
Natur + Garten
4 Bilder

Minibiotope auf dem Weidezaun

Wer in diesen herbstlichen Tagen durch die herbstliche Natur streift, entdeckt aus der Nähe betrachtet, oft wunderschöne kleinste Schmuckstücke. Zum Beispiel auf den vom Zahn der Zeit verwitterten Schnittflächen alter Zaunpfähle, so wie hier im Knipprather Wald in Monheim am Rhein. Die meisten Menschen gehen täglich an ihnen vorüber, ohne das Spiel von Moosen und Flechten, sozusagen winzige Fleckchen unberührter Natur, wahrzunehmen. Fotofreunde, die Spaß an der Makrofotografie haben,...

  • Monheim am Rhein
  • 04.11.11
  •  2
Natur + Garten
7 Bilder

Kürbisalarm!

Die dicken Dinger lachen uns wieder an. Prall und fleischig kommen sie daher, in vielen Formen und Farben. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei – man braucht nur zuzugreifen. Kürbisse sind die klassischen Herbstfrüchte schlechthin, vielseitig und gesund. Von süß bis herzhaft eignen sie sich für Marmeladen, Chutneys, Suppen und Gemüse. Ihre gesunden Bestandteile helfen nicht nur dem Opa auf das Fahrrad, sondern uns allen gut über den Winter. Reif sind sie, wenn die Schale nicht nachgibt...

  • Monheim am Rhein
  • 11.10.11
  •  1
Natur + Garten
21 Bilder

Und das soll der Herbst sein?

Ja, das ist er! Dafür, dass seit ein paar Tagen Herbst angesagt ist, hat er sich heute recht sommerlich angefühlt. Massenhaft strömten daher die Menschen hinaus in die Natur, um noch einmal, und hoffentlich nicht das letzte Mal, mit Supersonne vollzutanken. Wenigstens eine kleine Entschädigung für den ins Wasser gefallenen Sommer dachten viele und holten schnell die schon verstauten Sommerklamotten vom Speicher. Man wird sie wohl noch ein paar Tage gebrauchen können. Und das ist gut so. Denn...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.11
  •  3
Natur + Garten
7 Bilder

Sonnenblumen: Zum Ende des Sommers seine Farbe ins Haus holen

Die Sonnenblumen strahlen uns wieder an. Und hin und wieder trifft man sogar auf Blumenfelder, auf denen es ausdrücklich gestattet ist, sich für die heimische Blumenvase kostenlos zu bedienen. Dann heißt es schnell das Messer gezückt, und ran an die Blumen. Sonnenblumen halten sich in der Vase rund eine Woche. Mit etwas Nachhilfe lässt sich die Freude an ihnen bis auf zwei Wochen verlängern. Und das geht so: Man entfernt die unteren Blätter von den Stängeln und schneidet diese schräg an....

  • Monheim am Rhein
  • 19.09.11
  •  1
Überregionales
Sich verkleiden und in die Rolle aus einer anderen Zeit schlüpfen
28 Bilder

Mummenschanz auf Burg Satzvey

Burg Satzvey, am Nordrand der Eifel gelegen, ist eine Wasserburg, wie sie der Ministerialadel im 14. Und 15. Jahrhundert im Flachland erbaute, während der Hochadel schwer zu erobernde Höhenburgen errichtete. Wasserburgen schützten sich daher mit unüberwindbaren Wassergräben. Seit über 300 Jahren befindet sich die Burg in Familienbesitz und ist heute der Stammsitz der Grafen Beissel von Gymnich. Sie gilt als die besterhaltene Wasserburg des Rheinlandes. Um die Burganlagen erhalten zu können,...

  • Monheim am Rhein
  • 08.09.11
  •  4
Natur + Garten
7 Bilder

Das Auto mit dem Zeug zum ewigen Leben

Wenn ein Automobil das Ende seiner Tage erreicht hat, wandert es in den meisten Fällen, in die Schrottpresse. Zu einem handlichen Metall-Paket geformt, geht es danach in den Schmelzofen, um als Rohstoff in einer neuen Karosserie zu neuem, automobilen Leben zu erwachen. Ganz anders beim Trabant, der einst das Straßenbild der ehemaligen DDR beherrschte. Im Gegensatz zu den meisten anderen Autos hat er gewissermaßen das Zeug zum ewigen Leben. Dank seiner Duroplast-Karosserie aus...

  • Monheim am Rhein
  • 23.08.11
Überregionales
Die Kradepohlkröten warten auf bessere Zeiten
4 Bilder

Ein Herz für die Monheimer Kradepohlkröten

OK, Monheim muss sparen, auch am Wasser für seine Brunnen, die das Stadtgebiet zieren sollen. Das geht angesichts fehlender Kröten in den Kassen vielen Gemeinden so. Und so bleibt den Kröten des schmucken Kradepohls (Krötenbrunnens) nichts anderes übrig, als untätig auf dem Brunnenrand auf bessere Zeiten zu warten. Doch mittlerweile stinkt es den vier Kröten gewaltig! Denn das würzige Düftchen einer schwarzen, faulig stinkenden Brühe, vermengt mit allerlei Unrat steigt Tag für Tag aus dem...

  • Monheim am Rhein
  • 08.08.11
  •  1
Kultur
21 Bilder

Besuch des Freilichtmuseums in Kommern

In Kommern am Nordrand der Eifel bei Euskirchen befindet sich das Freilichtmuseum für Volkskunde. Hier begibt sich der Besucher auf einer Fläche von 80ha auf eine Zeiteise in das dörfliche Leben vergangener Jahrhunderte. Zu sehen sind neben Bauernhöfen, Windmühlen samt Einrichtung auch ländliche Werkstätten, Ladengeschäfte sowie dörfliche Gemeinschaftsbauten, wie Kirche, Schule und Backhaus. Landmaschinen, Fahrzeuge und alte Handwerkzeuge fehlen ebenso wenig wie die sorgfältig angelegten...

  • Monheim am Rhein
  • 18.07.11
  •  3
Natur + Garten
21 Bilder

Impressionen aus dem Juligarten

Wenn der Sommer nicht weiß was er will, muss man eben versuchen, wenigstens ein paar sommerliche Momente im Bild festzuhalten, bevor der nächste Schauer kommt. Immerhin einen Vorteil hat dieser Zick-zack-Sommer ja: Man kann beruhigt in den Urlaub fahren, ohne seine daheimgebliebenen Nachbarn zu überfordern. Petrus hält alles schön feucht. Und gemütlich im Garten Platz nehmen? Kein Problem, das ist alles nur eine Frage der richtigen Kleidung. Aber ein paar Halsbonbons sollte man schon in...

  • Monheim am Rhein
  • 18.07.11
Natur + Garten
21 Bilder

Mach‘ es wie die Sonnenuhr – zähl‘ die schönen Stunden nur.

Schöne Stunden gab es an diesem letzten Winterwochenende reichlich zu zählen. Und wer auf den Frühlingsbeginn nicht mehr länger warten konnte, der machte seine erste Spritztour des Jahres hinaus ins Grüne, wie hier an den Rhein. Doch nicht nur dort trieben mit Macht die Blüten aus den Knospen und die ersten Blätter aus den Zweigen. Ein hoffnungsvoller Auftakt für den Frühlingsanfang am 21. März , der in den nächsten Tagen sogar noch getoppt werden soll. Lassen wir uns angenehm...

  • Monheim am Rhein
  • 21.03.11
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.