Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Unfall auf der Königsberger Straße
Zehnjährige verletzte sich schwer

Am gestrigen Sonntag, 19. Mai, kam es in Neukirchen-Vluyn zu einem Unfall, bei dem sich ein zehnjähriges Mädchen schwer verletzte. Der Verkehrsunfall ereignete sich um 14.35 Uhr auf der Königsberger Straße. Ein 20-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn befuhr mit seinem Pkw die Königsberger Straße aus Richtung Danziger Straße in Fahrtrichtung Hartfeldstraße. Unvermittelt auf die Fahrbahn gelaufen Kurz vor Erreichen der Hartfeldstraße lief unvermittelt ein zehnjähriges Mädchen hinter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.05.19
Blaulicht

Zusammenstoß in Rheinberg
Unfall mit Schwerverletzter

Am 06. Mai, gegen 15:35 Uhr, befuhr eine 63-jährige Frau aus Duisburg mit ihrem Auto den Reitweg in Rheinberg in Fahrtrichtung Orsoy. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die 63-Jährige mit dem Wagen in den Gegenverkehr und stieß dort frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw einer 50-jährigen Frau aus Rheinberg. Bei dem Zusammenstoß wurde beide Fahrerinnen leicht verletzt. Die Beifahrerin der 63-Jährigen, eine 92-jährige Frau aus Duisburg, musste durch die Feuerwehr aus dem Auto geborgen...

  • Rheinberg
  • 12.05.19
Blaulicht

Zeugin gesucht
Mutmaßliches Autorennen mit tödlichen Folgen

Die Polizei sucht nach wie vor eine wichtige Zeugin für das mutmaßliche Autorennen am Ostermontag, 22. April, 21:50 Uhr, auf der Bismarckstraße in Moers. Bei dem Fahrmanöver war ein Mercedes mit einer unbeteiligten Autofahrerin kollidiert. Die 43-Jährige verstarb einige Tage später im Krankenhaus an ihren Unfallverletzungen. Zahlreiche Erst-Helfer und Hinweisgeber hat die Kripo bereits vernommen, doch eine Zeugin, die das vermeintliche Rennen gesehen haben soll, fehlt den Ermittlern noch. Die...

  • Moers
  • 09.05.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Weißer Polo flüchtet von Unfallsort

Am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr befuhr der Fahrer eines schwarzen Opel Corsas die Rheinberger Straße in Richtung Verbandstraße.In Höhe einer Tankstelle kam es zu einem Auffahrunfall durch einen weißen VW Polo. Zunächst hielten beide Beteiligte am Fahrbahnrand an und unterhielten sich kurz. Anschließend entfernte sich der Polofahrer in Richtung Verbandstraße, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Polo hatte das Kennzeichen KLE- (weiteres nicht bekannt). Die Polizei bittet um...

  • Moers
  • 02.05.19
Blaulicht
2 Bilder

Autorennen - Todesopfer
Eine Frau stirbt - weil Idioten ein Rennen machen

Es ist so traurig - da machen sich Leute nen Spaß, prollen rum - und das endet tödlich: Eine 43-Jährige, die am Montag bei einem mutmaßlichen illegalen Autorennen in Moers schwer verletzt wurde, ist am Donnerstagnachmittag im Krankenhaus gestorben. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Der blaue Citroen der Frau war gerammt worden, als laut Zeugen ein Mercedes und ein Range Rover nebeneinander durch den Stadtteil Meerbeck rasten. Als die 43-Jährige auf die Bismarckstraße einbog,...

  • Moers
  • 26.04.19
  •  3
  •  1
Blaulicht

Zeugen gesucht
13-Jährige angefahren

Die Polizei sucht den Fahrer eines hellblauen Renault, der am Samstag, 20. April, gegen 11.10 Uhr eine 13-jährige Fahrradfahrerin an der Moerser Straße angefahren hat. Das Mädchen war mit dem Rad auf dem Gehweg der Ebertstraße in Richtung Moerser Straße unterwegs. In Höhe einer Parkplatzausfahrt stieß sie mit einem hellblauen Renault zusammen. Die 13-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Der Fahrer informierte die Mutter des Mädchens und brachte beide zu einem Krankenhaus. Dort...

  • Kamp-Lintfort
  • 25.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Mutmaßliches Autorennen mit schlimmen Folgen

Eine 43-jährige Autofahrerin kam am Montag, 22. April, mit lebensgefährlichen Verletzungen nach einem Unfall um 21:50 Uhr auf der Bismarckstraße Ecke Donaustraße ins Krankenhaus - der andere Unfallbeteiligte, ein Mercedes-Fahrer, flüchtete und soll sich vorher ein Autorennen geliefert haben. Die Polizei Duisburg hat eine Mordkommission eingerichtet und ermittelt wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes. Laut Zeugenaussagen soll der Mercedes-Fahrer neben einem Range Rover auf der...

  • Moers
  • 25.04.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
11-Jährige auf Fahrrad angefahren

Die Polizei sucht Zeugen, die gestern einen Unfall mit einem 11-jährigen Mädchen beobachtet haben. Gegen 13.45 Uhr war die junge Moerserin mit einem Fahrrad auf dem Gehweg der Kirschenallee in Richtung Römerstraße unterwegs. Ein bislang unbekannter Autofahrer eines "größeren" silberfarbenen Autos fuhr die Kirschenallee entlang, in gleicher Fahrtrichtung wie die Radfahrerin. Als der Autofahrer auf einen Parkplatz fahren wollte, stieß er mit der 11-jährigen Radfahrerin zusammen. Sie stürzte,...

  • Moers
  • 12.04.19
Blaulicht

Unfall mit leicht Verletztem
Fahrzeug überschlägt sich

Am Samstag, 23. März, gegen 11 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Moers auf der Diergardstraße. Ein 78-jähriger Moerser fuhr mit seinem Auto auf der Diergardstraße in Fahrtrichtung Filder Straße und kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte frontal gegen einen dort geparkten Anhänger. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug des 78-Jährigen und blieb auf dem Fahrzeugdach liegen. Der 78-Jährige konnte leicht verletzt aus dem Auto geborgen...

  • Moers
  • 27.03.19
Blaulicht

Fahrradfahrer vom Auto erfasst
79-Jähriger Moerser schwerst verletzt

Am Freitag, dem 22. März gegen 13.30 Uhr, befuhr ein 79 Jahre alter Pedelecfahrer aus Kamp-Lintfort mit seinem Rad die Mühlenstraße. An der Kreuzung der B510  überquert er die Straße. Dabei beachtet er eine 59 Jahre Jahre alte Kleverin im Auto nicht, die die vorfahrtberechtigte B 510 aus  befuhr. Der Radfahrer wird frontal erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt er schwerste Verletzungen, so dass Lebensgefahr derzeit nicht ausgeschlossen werden kann. Er wurde nach notärztlicher...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.03.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
15-Jähriger mit schweren Verletzung ins Krankenhaus

Am Sonntagnachmittag gegen 17.10 Uhr fuhr eine 80-jährige Neukirchen-Vluynerin auf der Rheinberger Straße. An der Einmündung Mühlenstraße wollte sie nach rechts abbiegen, als ein 15-jähriger Kamp-Lintforter mit einem Fahrrad die Mühlenstraße am Fußgängerüberweg in Richtung Baerler Straße überquerte. Trotz Bremsen stieß die Autofahrerin mit dem Radfahrer zusammen. Dieser musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel....

  • Moers
  • 26.03.19
Blaulicht

Lebensgefährlich verletzter Autofahrer
Feuerwehr rettet Mann nach Crash

Am späten Freitagabend, 22. März, wurden beide Einheiten der Feuerwehr Rheurdt zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Geldernsche Straße gerufen. Ein Volkswagen Golf fuhr gegen 23.05 Uhr die Geldernsche Straße entlang und geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kollidierte das Fahrzeug frontal mit einem entgegenkommenden LKW. Die Feuerwehr verschaffte sich mit hydraulischem Rettungsgerät Zugang zum Patienten, führte gemeinsam mit dem Rettungsdienst die Erstversorgung...

  • Rheurdt
  • 26.03.19
Blaulicht

Vorfahrt missachtet
Moers - Vier Verletzte bei Unfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag, 14. März, gegen 15.30 Uhr im Kreuzungsbereich Repelener Straße/ Dr.-Berns-Straße. Eine 26-jährige Frau aus Kempen befuhr mit ihrem Pkw die Dr.-Berns-Straße in Fahrtrichtung Repelener Straße und beabsichtigte, nach links in die Repelener Straße einzubiegen. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 43-jährigen Frau aus Moers, die mit ihrem Pkw die Repelener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurden die 26-Jährige...

  • Moers
  • 15.03.19
Blaulicht

Kurioses aus dem Polizeibericht
Einer geht, einer kommt

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Niemand weiß das besser als die Polizei. Und so entwickelte sich ein scheinbar alltäglicher Sachverhalt zur Schmonzette. Am Mittwoch, 6. März, gegen 19 Uhr fiel einem Zeugen auf einem Grundstück einer Gärtnerei an der Mühlenstraße in Kamp-Lintfort ein weißer Opel Astra auf, der vorne stark beschädigt war. Dahinter stand ein schwarzer Wagen, drumherum standen fünf Unbekannte. Drei von ihnen fuhren mit den Autos weg, nachdem der Zeuge ihnen erklärt hatte, er...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.03.19
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht
Polizei sucht Fahrer eines grauen Pkw

Am Samstag, 2. März, gegen 17.35 Uhr befuhr ein 29-jähriger Autofahrer die Rheinberger Straße in Richtung Rheinberg. Unmittelbar vor der Einmündung Eversaeler Straße bog plötzlich ein grauer Pkw von der Eversaeler Straße nach rechts auf die Rheinberger Straße ab.Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der 29-Jährige nach rechts auf den Grünstreifen aus und verlor dabei die Kontrolle über den Wagen. An einem Baum und einer Grundstückmauer kam der Wagen zum Stillstand. Der graue Pkw fuhr weiter...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.03.19
Blaulicht

A40 und Bahnstrecke gesperrt
Mit Propen gefüllte Kesselwagen in Moers entgleist

Auf der Bahnstrecke Xanten - Moers sind am Montagmorgen gegen 8 Uhr in Höhe der Ruhrorter Straße zwei Kesselwagen entgleist. Aus Sicherheitsgründen wurde die nahe gelegene A40 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Rheinhausen und Moers-Zentrum gesperrt, in beiden Richtungen staute sich der Verkehr auf mehreren Kilometern.  Der Güterzug war von Trompet in Richtung Güterbahnhof Moers unterwegs. Durch den Unfall riss ein Teil der Oberleitung ab und hing auf einen der entgleisten Kesselwagen...

  • Moers
  • 25.02.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in der Nacht
Wildunfall auf der Bahnstrecke

Zu einem Gleisunfall wurde die Feuerwehr am Freitag, 22. Februar, um 23.36 Uhr  alarmiert. Die erste Vermutung, in der Nähe der Lineg-Pumpstation an der Grafschafter Straße in Moers-Meerbeck sei eine Person unter einen Zug geraten, bewahrheitete sich nicht. Die parallel eingetroffene Bundespolizei stellte frühzeitig fest, dass sich in dem bewaldeten Gebiet, das nur fußläufig erreicht werden konnte, ein Wildunfall ereignet hatte. Ein Reh war von dem Zug erfasst worden. Bis zum Eintreffen des...

  • Moers
  • 25.02.19
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der Blücherstraße
Autofahrer im Fahrzeug eingeklemmt

Ein 18-jähriger Autofahrer aus Moers befuhr am Sonntag gegen22.35 Uhr mit zwei Beifahrern (18 und 19 Jahre) die Blücherstraße in Fahrtrichtung Römerstraße. Kurz vor der Einmündung Auf dem Berg kam der Wagen aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte zunächst mit einer Straßenlaterne und prallte anschließend mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Während die Mitfahrer das Fahrzeug selbstständig verlassen konnten, wurde der Fahrer eingeklemmt. Die Feuerwehr...

  • Moers
  • 25.02.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Kopflose Betonente verursacht Unfall auf der B 510

Die spärlichen Überreste einer kopflosen Betonente sorgen am Samstag, 16. Februar, für einen Verkehrsunfall auf der Rheurdter Straße (B 510) in in Kamp-Lintfort. Ein Ehepaar (75 und 72 Jahre) war mit dem Auto auf der Rheurdter Straße in Richtung Kamp-Lintfort unterwegs, als es plötzlich einen lauten Knall hörte und Funken im Rückspiegel sah. Eine kopflose Betonente hatte sich in die  Stoßstange gebohrt. Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß so schwer beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit...

  • Kamp-Lintfort
  • 19.02.19
Blaulicht

Zwei Leichtverletzte
Autofahrer übersieht Motorrad

Am Sonntag, 17. Februar, kam es auf der Donaustraße in Moers zu einem Verkehrsunfall. Gegen 16 Uhr wollte ein 24-jähriger Mann aus Moers mit seinem Auto vom Fahrbahnrand anfahren. Dabei übersah er den herannahenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 57-jährige Motorradfahrer und sein 57-jähriger Sozius leicht verletzten. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

  • Moers
  • 18.02.19
Blaulicht

Zusammenstoß mit Auto
Radfahrer erlitt schwere Verletzungen

Am Freitag, 15. Februar, gegen 11.35 Uhr überquerte ein 71-jähriger Radfahrer eine Querungshilfe an der Eyller Straße in Kamp-Lintfort. Dabei stieß er aus bisher ungeklärter Ursache mit dem Auto eines 82-jährigen Kamp-Lintforters zusammen. Der Radfahrer stürzte und erlitt schwere Verletzungen.Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 02842/9340.

  • Kamp-Lintfort
  • 18.02.19
Blaulicht

Zusammenstoß mit Pkw
Rettungswagen kippt auf die Seite

Auf dem Weg zum Einsatzort stieß ein Rettungswagen am Freitagnachmittag in Kamp-Lintfort mit einem Pkw zusammen. Dessen 57-jähriger Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Gegen 17 Uhr befuhr der Rettungswagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn die Nordtangente. Auf der Kreuzung Friedrichstraße kollidierte er mit einem Auto, das auf der Friedrichstraße unterwegs war. Der Rettungswagen kippte auf die Seite, der 21-jährige Fahrer sowie sein 31-jähriger Beifahrer blieben...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.02.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit sieben Pkw - Fünf Menschen verletzt - 140.000 Euro Sachschaden
Vollsperrung der A 3 in Fahrtrichtung Köln

Auf der A3 hat sich am Freitagvormittag, 15. Februar, ein schwerer Unfall mit mehreren Beteiligten ereignet.   Ein 64 Jahre alter Mann aus Moers war zur Unfallzeit mit einem Opel auf dem linken Fahrstreifen der A 3 in Richtung Köln unterwegs. Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf musste er in Höhe Hünxe den Wagen verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Taxifahrer (70 Jahre alt aus Bocholt) sah dies offenbar zu spät und fuhr mit seinem VW Caddy gegen das Heck...

  • Düsseldorf
  • 15.02.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Fußgänger läuft nach Unfall einfach weiter

Die Polizei sucht einen Fußgänger, der am Donnerstag, 30. Januar, an der Einmündung Bankstraße/Klever Straße angefahren wurde, danach jedoch einfach weiter lief. Gegen 13.15 Uhr befuhr eine 37-jährige Moerserin mit ihrem Auto die Bankstraße. Beim Abbiegen auf die Klever Straße fuhr sie einen Fußgänger an, der das Gleichgewicht verlor und auf ihre Motorhaube fiel. Die Frau stieg aus und erkundigte sich, ob der Mann verletzt sei und Hilfe bräuchte. Er reagierte jedoch nicht und setzte unbeirrt...

  • Moers
  • 31.01.19