Unterricht

Beiträge zum Thema Unterricht

Politik
Ab Montag geht es wieder in die Schule, der Präsenzunterricht startet.

Märkischer Kreis
Berufskollegs und Förderschulen starten mit Präsenzunterricht

Die Berufskollegs und Förderschulen in Trägerschaft des Märkischen Kreises bereiten sich auf den Präsenzunterricht ab Montag vor. Das erfuhren die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses in ihrer jüngsten Sitzung. Es war die erste Zusammenkunft der Schulpolitiker aus dem Kreis in der neuen Wahlperiode. Dabei gab es auch Lob für die Verwaltung. „Der Kreis war einer der ersten Schulträger dieser Größenordnung, der die Schulen mit digitalen Endgeräten ausgestattet hat“, dankte Ursula...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.21
Ratgeber
Till Linke (21), Bundesfreiwilliger an der OGS Wiesengrund in Iserlohn.
2 Bilder

Abiturienten: Lernen fürs Leben statt sofort an die Uni

Eigentlich hatte der jetzt 21-jährige Till Linke nach seinem Abitur am Stennergymnasium in Iserlohn ganz andere Pläne. Anders als bei seiner ehemaligen Mitschülerin Lea Karoline Gorges. Bei der 18-Jährigen hat sich ihr Wunsch noch verstärkt. Beide haben nach dem Abitur einen ähnlich ungewöhnlichen Weg eingeschlagen. Statt schnell ein Studium zu beginnen, um so jung wie möglich einen Abschluss zu erreichen, wollen sie lernen - aber fürs Leben und haben dies bis heute nicht bereut. Die beiden...

  • Hemer
  • 06.02.15
  • 2
Überregionales
Sylvia Carrick vor dem Whiteboard.

Interaktiv mit Whiteboards arbeiten

Dank einer großzügigen Spende der Alcoa-Foundation konnten in der Bartholomäus-Schule in Oestrich fünf Whiteboards angeschafft werden. Whiteboards sind elektronische Schultafeln, mit denen interaktiv unterrichtet wird. Bei der Vorstellung der Whiteboards in der Bartholomäusschule „bastelte“ Sylvia Carrick mit ihrer Klasse ein Halloween-Gespenst zusammen. Mittels des Touchscreens konnte Sylvia Carrick verschiedene Alternativen immer in englischer Sprache anbieten. Die Bartholomäusschule ist die...

  • Iserlohn
  • 05.11.14
Überregionales
Barbara Müller (3. v. l.) und Anki, eine befreundete Freiwillige, mit einheimischen bei der Ovambo-Hochzeit.
3 Bilder

Kicken mit Jungen und Mädchen in Afrika

Den dritten Teil ihres Afrika-Aufenthaltes hat uns die Letmatherin Barabara Müller ein paar Tage vor ihrem Heimflug zugemailt. "Auch wenn die Uhren hier in Namibia langsamer zu ticken scheinen, verging die Zeit an der St. Michaels primary school wie im Fluge. Rückblickend kann ich sagen, war es genauso, wie ich es mir erhofft hatte. Mir wurden viele Freiheiten gelassen, so dass ich sowohl vormittags im Mathematik- und Sportunterricht, als auch nachmittags mit verschiedenen Musikgruppen und den...

  • Iserlohn
  • 18.09.13
Überregionales
Nele, Lea, Sophie und Laura hatten die Idee, das Präsidentenpaar zu malen.

Gesamtschulerinnen malten Präsidentenpaar

Die Klasse 6d der Gesamtschule Hemer entschloss sich spontan im Rahmen des Kunstunterrichtes, Porträts des neuen Präsidentenpaares anzufertigen und nach Berlin zu senden. Die Idee dazu hatten die Schülerinnen Nele, Lea, Sophie und Laura. Sie haben die Ereignisse um das Amt des Bundepräsidenten verfolgt und an einen künstlerisch gestalteten Gruß ins Bundespräsidialamt gedacht. Als Joachim Gauck gewählt wurde und mit seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt ins Schloss Bellevue einzog, stellten die...

  • Iserlohn
  • 04.04.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.