Vergleichsschießen

Beiträge zum Thema Vergleichsschießen

Vereine + Ehrenamt
Stolzer Sieger: Stefan Rühl.
2 Bilder

Sieger des Vergleichs der Titelträger im Schützenbezirk: Stefan Rühl ist neuer Bezirkskönig

Am Tag der Deutschen Einheit fand auf dem Schießstand des Schützenverein Drevenack das Bezirkskönigschießen des Rheinischen Schützenbundes statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Könige und Königinnen, sowie Prinzen und Prinzessinnen des Schützenbezirks rechter Niederrhein. Dieser erstreckt sich von Duisburg bis Emmerich. Die Teilnehmer durften in 30 Minuten Zeitvorgabe 20 Schuss auf die 10Meterm entfernte Luftgewehr-Scheibe abgeben. Am Ende wurde der jeweils beste Schuss eines jeden...

  • Hünxe-Drevenack
  • 05.10.18
Vereine + Ehrenamt

Vergleichskampf SV Diana 1907 gegen Kompanie Stiepel Dorf

Seit Jahren messen sich die Schützenbrüder der Kompanie Stiepel Dorf und des SV Diana 1907 eV zweimal im Jahr in kameradschaftlich, fairem Kampf. Das erste Schießen in diesem Jahr fand am 04. März auf dem Schießstand der Kompanie Stiepel Dorf - der ehemaligen Ziegen Deckstation - an der Kosterstrasse statt. Dort wurde mit Kleinkaliber geschossen. Diesen Hinkampf gewann Stiepel Dorf mit 391 Ringen gegen den SV Diana mit 382 Ringen. Der Rückkampf wurde am 04. November, auf dem...

  • Bochum
  • 17.11.16
Vereine + Ehrenamt
Die souveränen Sieger.

Drevenacker Schützen gewinnen zum dritten Mal das Traditionspokalschießen

Heute Morgen wurde das 58. Traditionspokalschießen veranstaltet, das der Schützenverein St. Johann organisierte. Sieger des Mannschaftswettbewerbes wurden die Mitglieder des Schützenvereins Drevenack mit 425 Ringen. Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten König Daniel Beckmann, Präsident Egon Beckmann, die Offiziere Andre Oberhauser und Klaus Vennmann, die Schützen Helmut Oberhauser, Lars Hüser, Jürgen Winterboer, Michael Meyer, Dietmar Vennmann und Mark Sondermann. Da die Drevenacker den...

  • Wesel
  • 03.04.16
Vereine + Ehrenamt

Vergleichsschießen in Hochlarmark

Am 31. Oktober fand zum achten Mal das Vergleichsschießen der beiden befreundeten Schützenvereine BSG Hochlarmark 1927 e.V. und der Nöschenröder Schützengesellschaft 1651/1990 statt. Seit fast 25 Jahren sind die Vereine aus dem Ruhgebiet und dem Harz in enger Verbundenheit. So luden in diesem Jahr die Hochlarmarker ein. Nach Eröffnung des Wettkampfes vom Sportleiter Andreas Hockertz ging es direkt auf den Schießstand, mit jeweils 20 Schuß wurden die besten zehn Schützen gewertet. Und es...

  • Recklinghausen
  • 10.11.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt

SV Grafenwald gewinnt Vergleichsschießen

Beim diesjährigen Vergleichsschießen zwischen den Schützenverein Grafenwald und der 3. Kompanie des BSV Bottrop - Eigen, gingen die Schützen aus Grafenwald mit 939 : 901 Ringen als Sieger hervor. Bester Schütze der Dritten war Günter Wedtke.

  • Bottrop
  • 25.08.14
Vereine + Ehrenamt

Vergleichsschießen gegen Grafenwald

Die 3. Kompanie des BSV Eigen tritt am Samstag, 23.08.2014 ab 16 Uhr zum Vergleichsschießen gegen den Schützenverein Grafenwald an. Gastgeber sind im diesem Jahr die Schützenfreunde aus Grafenwald.

  • Bottrop
  • 01.08.14
Vereine + Ehrenamt

Vergleichsschießen SV DIANA 1907 eV / Kompanie STIEPEL DORF

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Vergleichsschießen zwischen dem SV DIANA 1907 eV und der Kompanie STIEPEL DORF statt. Dieser sportliche Wettkampf wurde schon von Großvätern und Vätern beider Vereine vor Jahren ins Leben gerufen. Am 15. März traf man sich auf dem Luftgewehrschießstand von DIANA zum ersten, sportlichen Vergleich, den die Schützen von STIEPEL DORF mit 376 Ringen, vor DIANA mit 360 Ringen, für sich entschieden. Tages bester Schützenbruder wurde W. Wegermann von...

  • Bochum
  • 09.11.13
Vereine + Ehrenamt

BSV Welheim gewinnt Vergleichschießen

Den Vergleichkampf zwischen dem BSV Batenbrock und dem BSV Welheim, gewannen die Welheimer mit 471 zu 464 Ringe. Erstmals in der 87jährigen Vergleichskampfgeschichte, konnten auch Frauen an den Start gehen. Im vollbesetzten Pfarrsaal von St. Joseph, konnten die Vorsitzenden, Edelgard Paulick ( Welheim ) und Heinz Blesing ( Batenbrock ) auch den Fachbereichsleiter Schießen im Bottroper Sportbund, Manfred Sorgatz begrüßen. Die Ergebnisse im Überblick. Damenwertung: BSV...

  • Bottrop
  • 19.10.13
Vereine + Ehrenamt
Die Sieger mit ihren Siegerplaketten.

Altstadtnarren treffen Altstadtschützen

Am Samstagabend fand nach 2012 bereits zum 2. Mal ein Vergleichsschießen zwischen den Dorstener Altstadtnarren und den Dorstener Altstadtschützen statt. Schnell stellte sich heraus, dass die Karnevalisten auch gut mit dem Luftgewehr umgehen können. Beim Mannschaftsergebnis war der Vorsprung der Schützen "relativ" knapp. Die Einzelwertung der ersten 3 jeder Mannschaft ergab folgendes Ergebnis: Altstadtschützen: 1. Platz Silke Krenz (99,6 R.), 2. Platz Siegfried Ferdinand (98,7 R.), 3....

  • Dorsten
  • 06.10.13
  •  1
Vereine + Ehrenamt

2. Kompanie des BSV Deilinghofen erzielt den Ausgleich

Von der 2. Kompanie des BSV Deilinghofen erreichte die Redaktion folgende Pressemitteilung zu einem Vergleichsschießen: "Am 30. April fand wie auch im letzten Jahr ein Vergleichsschießen zwischen der 2. Kompanie und der Fahnenabteilung statt. Ausrichter in diesem Jahr war die Fahnenabteilung. Diese sorgte durch wohlschmeckendes Essen und dem Ausschank der zahlreichen Getränke im Schützenheim hervorragend für das leibliche Wohl der 2. Kompanie, die sehr zahlreich erschienen war. Im "Kampf"...

  • Hemer
  • 10.05.12
Vereine + Ehrenamt

BSV Stiepel: Bruderduell beim Vergleichsschießen

Auch das zweite Vergleichschießen des Bürgerschützenvereins Stiepel konnte ein Schütze der Kompanie Henkenberg gewinnen. Im Stechen siegte Bernd Bellenbaum vor Bruder Jörg sowie Christian Schmidt von der Kompanie Mailand. Nach der Siegerehrung wies Karl-Heinz Witthüser auf den nächsten Wettkampf am 4. März, Stand der Kompanie Henkenberg, hin.

  • Bochum
  • 28.02.12
Vereine + Ehrenamt

BSVD: 2. Kompanie vs. Fahne - Wer macht das Rennen?

Von der 2. Kompanie im BSV Deilinghofen erreichte die Redaktion folgende Pressemitteilung: "Zum ersten Mal fand am 19.03.2011 ein Vergleichsschießen zwischen den befreundeten Abteilungen des BSVD, nämlich der 2. Kompanie und der Fahne, statt. Die 2. Kompanie als Ausrichter dieser Veranstaltung empfing die zahlreich erschienenen Gäste der Fahne im Schützenheim. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Nach einem spannenden "Schießkampf", Frauen und Männer der jeweiligen Abteilungen...

  • Hemer
  • 21.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.