Vergleichskampf SV Diana 1907 gegen Kompanie Stiepel Dorf

Seit Jahren messen sich die Schützenbrüder der Kompanie Stiepel Dorf und des
SV Diana 1907 eV zweimal im Jahr in kameradschaftlich, fairem Kampf.

Das erste Schießen in diesem Jahr fand am 04. März auf dem Schießstand der
Kompanie Stiepel Dorf - der ehemaligen Ziegen Deckstation - an der Kosterstrasse statt.
Dort wurde mit Kleinkaliber geschossen.
Diesen Hinkampf gewann Stiepel Dorf mit 391 Ringen gegen den SV Diana mit
382 Ringen.
Der Rückkampf wurde am 04. November, auf dem Vereinsschießstand
des SV Diana in BORGBÖHMER´s Waldesruh ausgetragen.
Hier wurde mit Luftgewehr geschossen.
Die Schützenbrüder der Kompanie Stiepel Dorf errangen diesmal 366 Ringe gegen den SV Diana mit 378 Ringen.
Somit erreichte die Kompanie Stiepel Dorf insgesamt 757 Ringe gegenüber dem SV Diana mit 760 Ringen.
Damit stand für dieses Jahr der SV Diana als Sieger des Vergleichsschießens fest.
Die drei besten Schützen der beiden Vergleichsschießen waren auf Platz 1 Patrick Riedel vom SV Diana mit insgesamt 99 Ringen vor den gleich plazierten Zweiten Jan Witthüser von der Kompanie Stiepel Dorf und Udo Riedel vom SV Diana mit je 96 Ringen.
Nach der Siegerehrung war man sich einig, auch im nächsten Jahr dieses Vergleichsschießen erneut abzuhalten.

Autor:

Manfred Bärenberg aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.