Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht
Nach dem Unfall in Ratingen-Breitscheid mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Zusammenstoß in Breitscheid
Vorfahrt missachtet - schwerer Crash

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag (20. August) auf dem Lintorfer Weg in Ratingen-Breitscheid ereignet hat. Die Polizei schildert den Unfallhergang so: Gegen 15.20 Uhr befuhr ein 78 jähriger Essener mit seinem BMW die Kölner Straße üer den dortigen Zubringer fuhr er in Richtung des Lintorfer Weges. An der Einmündung Kölner Straße/ Lintorfer Weg bog der Essener trotz des für ihn geltenden Stoppschildes in den Lintorfer Weg...

  • Ratingen
  • 21.08.20
Blaulicht
Der am Ratinger Kreisverkehr Krummenweg verunglückte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht.

Zusammenstoß mit einem Auto
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine Motorradfahrer am Donnerstag (30. Juli) bei einem Unfall am Kreisverkehr Am Krummenweg/ Mülheimer Straße in Ratingen. Es war zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und dem Krad gekommen. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr eine 75-jährige Ratingerin gegen 15.20 Uhr mit ihrem VW von einem Tankstellengelände auf die Mülheimer Straße.Dabei übersah sie einen 61-jährigen Ratinger, der mit seinem Krad der Marke Honda vom Kreisverkehr in die...

  • Ratingen
  • 31.07.20
Blaulicht
Symbolbild

In Ratingen Mitte von Auto erfasst:
67-jährige Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Ratinger Innenstadt ist am Freitagvormittag eine 67-jährige Frau von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Ratingerin hatte zuvor trotz Rotlicht versucht, die Düsseldorfer Straße zu überqueren. Gegen 10.40 Uhr war ein 70 Jahre alter Corsa-Fahrer auf der Düsseldorfer Straße in Richtung  Innenstadt unterwegs, als an der Kreuzung mit demDürerring plötzlich eine Fußgängerin auf die Fahrbahn lief. Der Mann erfasste die Frau mit seinem Auto,...

  • Ratingen
  • 31.01.20
Blaulicht

Unfall auf dem Europaring
83-jähriges Unfallopfer ist heute verstorben

Ratingen. Mit der Polizeimeldung vom 16. Juli berichteten wir von einem schweren Verkehrsunfall, der sich am gleichen Tag (Dienstag, 16. Juli, 11.40 Uhr) auf dem Europaring in Ratingen-Mitte ereignete. Dabei wurde eine 83-jährige Ratingerin von einem PKW Opel erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt, als sie bei Grünlicht für Fußgänger auf einem beampelten Fußgängerüberweg die Fahrbahn überquerte. Ein Rettungswagen brachte die Ratingerin daraufhin in ein Krankenhaus, wo sie zur...

  • Ratingen
  • 19.07.19
Blaulicht

83-jährige Ratingerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ratingen. Am Dienstagmorgen, 16. Juli, kam es in Ratingen in Höhe der Kreuzung Industriestraße / Europaring / Bechemer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten 83-jährigen Fußgängerin. Gegen 11.40 Uhr beabsichtigte ein 81 Jahre alter Opel-Fahrer, an der Kreuzung nach links in den Europaring abzubiegen. Nach ersten Ermittlungen erfasste er die 83-jährige Ratingerin dabei auf dem Fußgängerüberweg. Die Frau wurde zu Boden geschleudert und dabei schwer...

  • Ratingen
  • 16.07.19
Blaulicht

Unfälle in Lintorf und in Ratingen-West
Zwei Fußgängerinnen schwer verletzt

Bei zwei Verkehrsunfällen in Lintorf und in Ratingen-West sind am Freitag zwei Fußgängerinnen schwer verletzt worden. Der erste Unfall ereignete sich gegen 13 Uhr auf der Speestraße. Zu diesem Zeitpunkt bog ein 68-jähriger Ratinger mit seinem Kia von einem Parkplatz nach links auf die Einkaufsstraße in Fahrtrichtung Lintorfer Markt ein. Dabei stieß er mit einer 83-jährigen Fußgängerin aus Düsseldorf zusammen. Durch den Zusammenstoß fiel die Seniorin zu Boden und verletzte sich schwer. Sie wurde...

  • Ratingen
  • 10.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.