vermisst

Beiträge zum Thema vermisst

Blaulicht
Wer hat Nawras S. (28) gesehen, fragt die Polizei in Dortmund. Er wird seit Samstag vermisst.

Dortmunder Polizei bittet um Hilfe auf der Suche nach Nawras S.
In der Nordstadt zuletzt gesehen

"Wer hat Nawras S. gesehen?", fragt die Dortmunder Polizei und bittet um Mithilfe auf der Suche nach dem 28-Jährigen, der am Samstag,  31. Juli, gegen 15 Uhr seine Wohnung an der Unnaer Straße in Dortmund verlassen hat. Seitdem wird er vermisst. Er kann zu Fuß unterwegs sein, aber auch öffentliche Verkehrsmittel genutzt haben. Eine Eigengefährdung ist laut Polizei nicht auszuschließen. Nawras S. wird wie folgt beschrieben: kräftige Statur, kurze Haare, Vollbart. Er trug dunkelblaue Jeans, ein...

  • Dortmund-City
  • 02.08.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Dortmund : Öffentlichkeitsfahndung - 62-Jährige wird vermisst
Öffentlichkeitsfahndung - 62-Jährige wird vermisst

Seit dem 27.03.2021, gegen 22:00 Uhr wird die 62-jährige Frau Heike Maria Grehl vermisst. Zuletzt hat sich die vermisste Person in einem Krankenhaus in Dortmund-Aplerbeck aufgehalten. Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: - 1,60 Meter groß - Kurze, schwarze Haare - Brille - Schlanke Figur Die Vermisste ist laut medizinischem Personal desorientiert und es besteht eine Eigengefährdung. Für Hinweise zum Aufenthaltsort der vermissten Person kontaktieren Sie bitte telefonisch die...

  • Dortmund-City
  • 28.03.21
Blaulicht
Wer auf diesem Foto Aurica und ihre Tochter Chantela erkennt und Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort hat, meldet sich umgehend bei der Polizei. Denn laut Jugendamt kann die junge Mutter die Einjährige nicht alleine versorgen.

Lebensgefahr: Dortmunder Polizei sucht Mutter Aurica und vermisstes Kind Chantela
Erneuter Fahndungsaufruf

Vor mehr als 12 Tagen hat die 22-jährige Aurica S. eine Klinik verlassen. Mit einem erneuten Fahndungsaufruf sucht die Polizei Mutter und Kind, denn das  Jugendamt sieht eine akute Gefährdung des Kindeswohls.  Wie bereits berichtet, sucht die Dortmunder Polizei die 22-jährige Aurica S. - in der Obhut der Mutter befindet sich die kleine Chantela. Laut Beschluss des Amtsgerichts hat die Mutter vor mehr als zehn Tagen eine Klinik verlassen. Sie ist nicht in der Lage, ihre einjährige Tochter zu...

  • Dortmund-City
  • 28.03.21
Blaulicht

Polizei dankt für Mithilfe: 12-Jährige gefunden
Mädchen ist wohlauf

Das seit Sonntagnachmittag,  7. Juni, in Dortmund vermisste Mädchen ist wieder da. Die Zwölfjährige hatte am Nachmittag das Haus in Huckarde verlassen und war nicht zurück gekehrt. Streifenbeamte der Dortmunder Polizei fanden das Mädchen am heutigen Montag - sie ist wohlauf. Die Fahndung ist somit obsolet. Die Polizei bedankt sich ausdrücklich für die Mithilfe bei der Suche.

  • Dortmund-City
  • 09.06.20
Blaulicht
Dieser Senior wird vermisst, die Polizei bittet um HIlfe. Wer ihn sieht, soll dies unter Tel.:0231 - 132 7441 melden.

71-Jähriger vermisst: Polizei bittet Dortmunder um Mithilfe
Gelsenkirchener verschwand am Sonntag

Auch die Dortmunder bittet die Polizei Gelsenkirchen um Hilfe: Sie sucht seit Sonntag, 15. März, einen vermissten 71-Jährigen. Der Senior hat seine Wohnung in Buer verlassen und ist seitdem nicht wieder aufgetaucht. Angehörige und Vermieter hatten letztmalig am Samstag, 14. März, Kontakt mit ihm. Einen Tag später alarmierten sie die Polizei. Die Suche verlief bislang erfolglos. In Dortmund geborenNach jetzigem Kenntnisstand ist es nicht ausgeschlossen, dass der Gesuchte sichauch in Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 18.03.20
Überregionales

Schwimmer verunglückt im Dortmund-Ems-Kanal

Mit 50 Einsatzkräften der Spezialeinheit Wasserrettung war die Feuerwehr am Sonntagnachmittag am Dortmund-Ems-Kanal, um einen verunglückten Schwimmer zu retten. Gegen 15:40 Uhr, hatten Zeugen die Dortmunder Feuerwehr alarmiert, die sofort mit dem Rettungsdienst anrückte.   An der Einsatzstelle bestätigte sich der Notruf: Ein Schwimmer wurde laut Zeugenaussagen im Wasser vermisst. Ein Taucher der Spezialeinheit Wasserrettung suchte den Vermissten und fand nach kurzer Suche unter Wasser eine...

  • Dortmund-City
  • 06.08.18
Überregionales

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die sogenannte "Patrouille des Glaciers" trainieren, einem traditionellen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.18
  • 4
  • 3
Überregionales
Karl-Erivan Haub wird seit Samstag vermisst. Die Familie glaubt nicht mehr an eine Überlebenschance des 58-Jährigen.

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im italienisch-schweizerischen Grenzgebiet in eine Seilbahn gestiegen. Der Unternehmer ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.18
  • 15
  • 3
Überregionales
In Aplerbeck kennt man sie: Bodo-Verkäufer Egon und Hund Hanni. Hanni ist verschwunden. Nun ist die Hilfe der Südanzeiger-Leser gefragt.

Hundediebe? Egon und Hanni sind getrennt +++Update+++

"Hanni war angeleint", beteuert Egon. Und trotzdem verschwand der kleine Mischlings-Hund vom Stammplatz am Rewe Center in Aplerbeck am Rodenbergtor. Hier verkauft Egon die bodo Obdachlosen-Zeitschrift. Tierheime sind informiert "Hanni lag immer auf dem Kissen, Fress- und Wassernapf erreichbar", sagen Kunden, die an Egon und Hanni gewöhnt sind. Tierheime seien informiert worden, Nachrichten werden weitergegeben, und es wurde auch Anzeige bei der Polizei erstattet, versichert bodo-Redakteurin...

  • Dortmund-City
  • 03.01.18
  • 2
  • 1
Überregionales
Vor einem Jahr wurde dieser Roller sichergestellt.

Wer vermisst diesen bunten Roller?

Den Eigentümer dieses Rollers sucht die Polizei. Denn fast genau vor einem Jahr kontrollierten Polizisten einen 34-jährigen Rollerfahrer aus Dortmund. Es stellte sich heraus, dass er Drogen konsumiert hatte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Schwieriger wurde es bei dem auffällig lackierten Roller des 34-Jährigen. Bis heute konnte der rechtmäßige Besitzer nicht ermittelt werden. Fest steht nur, dass er dem kontrollierten Fahrer nicht gehört. Daher fragt die Polizei, wer den Eigentümer kennt...

  • Dortmund-City
  • 06.01.16
Überregionales
Dieser Mann wird seit Sonntagabend vermisst. Die Polizei bittet um Hilfe.

Polizei sucht vermissten Mann

Der 31-jährige Martin S. wird seit Sonntagabend vermisst. An diesem Abend kündigte er laut Polizei einer Bekannten Selbstmordabsichten an. An seinem Arbeitsplatz in Dortmund fehlt er unentschuldigt. Seitdem fehlt von dem Mann, der psychische Problme haben soll und zuletzt bei Angehörigen und Bekannten in Dortmund übernachtete, jede Spur. Zuletzt wurde er von seiner Mutter zum Bahnhof nach Soest gebracht, weil er mit dem Zug zu einem Freund nach Mühlheim fahren wollte. Ob er jedoch einen Zug...

  • Dortmund-City
  • 12.06.14
Überregionales
Die Polizei hat Alexander heute Mittag (Dienstag, 29. April) im Nettetal, kurz vor der holländischen Grenze; aufgegriffen. Foto: Jürgen Weiß

+++Aktuell: Vermisster Jugendlicher an der holländischen Grenze aufgegriffen

Alexander H. war am Freitag (25. April) spurlos aus seiner Unnaer Wohngruppe (Kinder- und Jugendhilfe "Help") verschwunden. Seine Eltern machten sich große Sorgen. Er galt vier Tage lang als vermisst. Jetzt ist er wieder da. Die Polizei hat ihn heute Mittag (Dienstag, 29. April) im Nettetal, kurz vor der holländischen Grenze, aufgegriffen. Seine Eltern sind erleichtert. "Es ist überhaupt nicht seine Art, einfach abzuhauen. Wir können uns sein Handeln nicht erklären", ließ der Vater am...

  • Kamen
  • 28.04.14
  • 1
Überregionales
Mit Hilfe eines Zeugen fand die Polizei die vermisste Frau in der Nordstadt.

Vermisste Dortmunderin wohlbehalten zurück

In der Nordstadt wurde gestern Abend eine vermisste Dortmunderin aufgefunden, die am Sonntag verschwunden war. Die geistig- und körperlich behinderte 58-jährige Helena K.lebt in einem Wohnheim in Aplerbeck und war, weil sie am Sonntag nicht von einem Gemeindefest zurück gekehrt war, von der Polizei gesucht worden. Im Zuge der Veröffentlichung der Vermisstenmeldung und eines Fotos in den Medien und der Verbreitung in sozialen Netzwerken, meldete sich gestern Abend, ein Zeuge, der angab, Helena...

  • Dortmund-City
  • 15.01.14
Überregionales

Verschwundenes Mädchen wieder daheim

Erschöpt und glücklich ist Mutter Mareike M. als sie gestern ihre Tochter Leonie wieder in die Arme schließen konnte. Die 14-jährige war am Neujahrsmorgen Brötchen holen gegangen - und nicht zurück gekehrt. Über facebook und einen Suchaufruf von Bürger-Reporterin Nicole Deucker auf Lokalkompass haben Tausende geholfen und der verzweifelten Mengeder Mutter Mut gemacht. „Danke, dass wir durch eure Hilfe wieder zusammen sind,“ schreibt sie.

  • Dortmund-City
  • 03.01.14
Überregionales
Die Dortmunder Polizei vermutet, dass es sich bei der gefunden Toten um die seit April Vermisste handelt.

Verdacht hat sich bestätigt

Die Ergebnisse der DNA - Untersuchung haben die traurige Gewissheit bestätigt, dass es sich bei der aufgefunden Leiche in Essen um die vermisste Liesa Schulte handelt. Spielende Kinder fanden in einem Waldgebiet in Essen - Werden menschliche Knochenteile. Die Eltern der Kinder alarmierten die Polizei Essen. Es wurden sofort umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet, die zum Auffinden einer Frauenleiche führten. Nach einer am Montag, 29. Oktober, durchgeführten Obduktion der Leiche geht die...

  • Dortmund-City
  • 29.10.12
Überregionales

Zehnjähriger wieder zu Hause

Seit den frühen Abendstunden des gestrigen Sonntag (07.10.2012) suchte die Dortmunder Polizei nach einem vermissten 10-jährigen Jungen aus dem Bereich Dortmund-Westerfilde. Er wurde zuletzt von einer Mitschülerin gegen 18 Uhr gesehen. Trotz intensiver Suche bis in die Nachtstunden, unter Einbeziehung eines Hubschraubers und eines Spezialhundes, verlief die Suche ergebnislos. Nun kann Entwarnung gegeben werden. Der Vater des Jungen informierte die Polizei darüber, das der Junge heute Morgen...

  • Dortmund-Süd
  • 08.10.12
  • 1
Überregionales
Liesa Schulte wird vermisst.
3 Bilder

Vermisst: Wo ist Liesa Schulte?

Wo ist Liesa Schulte? Seit Tagen ist die junge Frau aus Werl spurlos verschwunden, Suchaktionen blieben ohne Erfolg. Die Polizei hat nun die Menschen in ganz Deutschland zur Hilfe aufgerufen. Denn Liesa aus dem kleinen Ort Westtönnen bei Werl könnte mittlerweile überall sein. Seit dem 16. April, etwa gegen 23 Uhr, wird die Auszubildende vermisst. Die Polizei kann nach den bisherigen Ermittlungen nicht mehr ausschließen, dass die 23-Jährige einem Verbrechen zum Opfer gefallen ist. Nach einer...

  • Lünen
  • 25.04.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.