verstorben

Beiträge zum Thema verstorben

Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Gocher AWO – Sprachcafé verliert einen engagierten Mitstreiter

Dieter Meyer ist im Alter von 66 Jahren plötzlich verstorben – er hinterlässt ein großes Vakuum. Als im Jahre 2015 von der AWO Goch das Projekt Flüchtlingshilfe und Sprachafé gestartet wurde, war Dieter Meyer quasi als Gründungsmitglied schon am Start und engagierte sich sofort intensiv in Integrations- und Sprachhilfe für die aus Kriegs- und Notgebieten geflüchteten Menschen. Sein Engagement endete aber nicht mit dem Ende der offiziellen Arbeit, er stellte sein Wissen und seine Zeit...

  • Goch
  • 22.08.18
Überregionales
4 Bilder

Zwei Tote nach Verkehrsunfall

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Toten kam es heute (18.10.2016) nach Mitternacht auf der Gocher Straße zwischen Goch und Kalkar in Bedburg-Hau. Beide Opfer wurden in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und mussten von den Rettungskräften geborgen werden. Zur Zeit des Unfalls herrschte Nebel mit Sichtbehinderungen. Um 00:21 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. Zur Unfallursache können keine Angaben gemacht werden. Der Fahrer...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.16
  • 1
Überregionales

Brandopfer starb an seinen schweren Verletzungen - Update 23. Mai 2013

Am Sonntag (19. Mai 2013) gegen 14.45 Uhr kam es in einem Anbau einer Gärtnerei auf der Endstraße in Kevelaer-Twisteden zu einer Verpuffung. Der 49-jährige Wohnungsinhaber war mit dem Rettungshubschrauber in eine Bochumer Spezialklinik geflogen worden, wo er heute auf Grund seiner schweren Verletzungen verstarb. Die Kripo Kalkar geht nach ersten Ermittlungen von einer Gas-Verpuffung aus. Das Gebäude wurde stark beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 50.000.- Euro....

  • Kleve
  • 21.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.