Weihnachtskrippe

Beiträge zum Thema Weihnachtskrippe

Kultur
 Viele Details gibt es in der Krippe zu entdecken.

Weihnachtskrippe in der Gemeindekirche St. Joseph in Wedau
Aufwendige Krippenlandschaft

Mit 15 Metern Länge dürfte sie eine der größeren Krippendarstellungen in Duisburg und Umgebung sein. Auf jeden Fall ist sie sehr schön, davon überzeugt sind die drei Krippenbauer von St. Joseph in Wedau, die es sich auch in diesem Jahr nicht haben nehmen lassen, diese aufwendige Krippenlandschaft in vielen Stunden Arbeit in der Gemeindekirche aufzubauen und zu dekorieren. Und es gibt viele Details zu entdecken. Neben funktionsfähigen Jordanquellen bilden die bekannte Herberge und im Mittelpunkt...

  • Duisburg
  • 22.12.20
Reisen + Entdecken

Job des Monats - Theaterpädagogin

Mein  Job des Monats für Dezember geht an die Theaterpädagogin, Frau Tanja Bidlo-Kluitmann. OKG: Was dürfen unsere Leser unter dem Begriff „Theaterpädagogin“ verstehen? TBK: Seit 17 Jahren arbeite ich als Schwerpunkt mit Kindern und Jugendlichen in Schulen. Nicht nur für Kinder, die wenig der deutschen Sprache mächtig sing, sondern im Allgemeinen mit meist jungen Leuten, denen durch gezielte therapeutische Anwendungen eine Art Sprachtherapie geboten wird. Durch Sprachförderung der Laute und...

  • Duisburg
  • 22.12.17
Ratgeber

Leukämie - Annika sucht Helden

Erkrankt ein Kind an Leukämie, kann sicher jeder von uns nachvollziehen, dass Eltern alles tun, um für die Genesung ihres Kindes aktiv zu werden. Die Tochter einer Kollegin erkrankte vor einiger Zeit an Leukämie. Annika, acht Jahre jung, benötigt dringend eine Stammzellenspende. Unsere Bitte: Folgen Sie dem Aufruf der DKMS-Spenderdatei. Denn bislang fand sich leider noch niemand mit den erforderlichen Merkmalen. Auch in den Kölner Zeitungen und auf https://www.facebook.com/devk werden...

  • Duisburg
  • 23.10.17
  • 1
Überregionales

GOODBYE SCHIMMI...

Götz George ist tot.Der 1938 in Berlin geborene Schauspieler verstarb am 19.Juni. Der als Tatort- Kommissar,, Horst Schimanski'' bekannt wurde war einer der beliebtesten Ermittler in Deutschland. Die Nachricht von seinem Tode ging mir als Fan seiner Serien und Arbeiten sehr nah.In diesem Sinne sage ich :,, GOODBYE SCHIMMI '', RUHE IN FRIEDEN!!!

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 27.06.16
  • 15
  • 24
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Förderverein Zaubersterne Neuenkamp e.V. organisierte Weihnachtsmarktbesuch

Mit der Kita über den Weihnachtsmarkt Große Überraschung für die Maxikinder der Zaubersterne aus Neuenkamp. Für einige Kinder endet in einem halben Jahr die schöne Kindergartenzeit und die Schulzeit steht bevor. Also ein Grund, um noch einmal gemeinsam einen Ausflug zu unternehmen. Der Förderverein organisierte daher für die zukünftigen Schulkinder, auch MAXI-Kinder genannt, und für einige "Mittelkinder", also die Kinder, die bald Maxikinder werden, einen Besuch auf dem Duisburger...

  • Duisburg
  • 12.12.14
Ratgeber
11 Bilder

Strietzelmarkt in Dresden

In der letzten Woche besuchte ich den Striezelmarkt in Dresden. Tausende Besucher schlangen sich durch die kleinen Gassen, aber dennoch fühlte ich mich nicht eingeengt. Die Glühweinpreise und die der anderen typischen Weihnachtsmarktprodukte hielten sich auch in Grenzen. Besonders empfehlenswert ist der Eierpunsch. Für Kinder werden Lebkuchen-Back-Workshops angeboten. Für 4,00 € können die Kinder ihren eigenen Lebkuchen performen. Die anwesenden Kinder hatten einen riesen Spaß. Der kleiner...

  • Duisburg
  • 13.12.13
  • 1
Überregionales
3 Bilder

Volksmusik ist Musik fürs Volk - Vincent&Fernando (Sieger des GP der Volksmusik 2009)

Während meiner Reise durch die sogenannten "neuen Bundesländer", habe ich zufälliger Weise Otto Messner kennengelernt. Besser bekannt ist der noch 48 jährige Gewinner des Grand Prix der Volksmusik (2009 mit: Der Engel aus Marienberg), als Fernando, vom gleichnamigen Duo "Vincent & Fernando".Er lud mich zu seinem am selben Abend stattgefundenem Konzert im thüringischem Oberhof ein. Dieser Einladung folgte ich gerne, obwohl Volksmusik bis dato nicht unbedingt zu meiner an erster Stelle genannten...

  • Duisburg
  • 08.12.13
Ratgeber
3 Bilder

Glühweinstand in Ahlbeck/Usedom

Seit Anfang November sinken die Temperaturen an Deutschlands Küsten. So auch auf der Insel Usedom. Hier, im wunderschönen Ahlbeck, öffnete nun Hans Jörg Kosk, direkt an der berühmten Seebrücke seinen Glühweinstand. Neben diesem köstlichen Heißgetränk, kann ich allen Besuchern den ebenfalls gut wärmenden Jagertee empfehlen. Dieser kann sich mit vielen "Bauchwärmern" aus der österreichischen Pistenwelt absolut messen lassen.

  • Duisburg
  • 27.11.13
  • 3
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.