Förderverein Zaubersterne Neuenkamp e.V. organisierte Weihnachtsmarktbesuch

9Bilder

Mit der Kita über den Weihnachtsmarkt

Große Überraschung für die Maxikinder der Zaubersterne aus Neuenkamp.
Für einige Kinder endet in einem halben Jahr die schöne Kindergartenzeit und die Schulzeit steht bevor. Also ein Grund, um noch einmal gemeinsam einen Ausflug zu unternehmen.
Der Förderverein organisierte daher für die zukünftigen Schulkinder, auch MAXI-Kinder genannt, und für einige "Mittelkinder", also die Kinder, die bald Maxikinder werden, einen Besuch auf dem Duisburger Weihnachtsmarkt.
Die 11 Kinder und 2 Erzieherinnen trotztem dem Wetter und verbrachten einige schöne Stunden auf der farbenfrohen Königsstrasse. Der Duft der Leckereien und die bunten Lichter der vielen Karussells, ließen nicht nur die Kinderaugen leuchten.
Einige Schausteller spendierten der Gruppe Fahrten auf einem Kinderkarussell, sorgten für das leibliche Wohl und überreichten den Kindern als Abschlussgeschenk einen kleinen Plüschstern.

Besonders bedanken wir uns recht herzlich für die großzügige Unterstützung bei
Traumschleife Söhngen, Brezel-und Flammkuchenbäckerei M.Janik, Leidel`s Märchenkarussell, Koch`s Nuss&Fruchtspezialitäten für die Zuckerwatte, Seven Gastro für den leckeren Kakao und dem Kinderpunsch und bei P.Herdker für die niedlichen Plüschsterne.

Autor:

Olaf Oberkalkofen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.