Werbung

Beiträge zum Thema Werbung

LK-Gemeinschaft

Aktuelle Titelkolumne im Weseler
Angezettelt: Lokalkompass Wesel und Umgebung - wo Nachrichten gewünscht sind, aber keine Werbung!

Laut Google sind Lauschepper "Personen, die alles möglichst umsonst haben möchten". So wie die User, die immer wieder versuchen, ihre Werbung in unserer Facebookgruppe "Lokalkompass Wesel und Umgebung" unterzubringen. Ob diejenigen sich zuvor die Gruppenregeln durchlesen oder nicht, ist zweitrangig. Aber die Tatsache, dass sie's immer wieder versuchen, ist äußerst nervig und - entschuldigen Sie bitte meine Ungeduld - wird ab sofort mit unangekündigter Blockade bestraft. Für die Unkundigen: In...

  • Wesel
  • 04.02.20
  • 1
Politik
Rainer Rehbein kritisiert die "fragwürdigen Verhandlungsmethoden" der Werber von Open Grid.

Initiative sieht keinen Grund, Gestattungsverträge für Pipeline-Bau zu unterschreiben
Fragwürdiges Vorgehen? Zeelink-Gegner kritisieren Methoden der Open-Grid-Werber

Die Initiative gegen den Bau der Zeelink-Pipeline kritisiert die Methoden der Werberkolonnen, die vom Betreiber Open Grid durch NRW geschickt werden, um bei Grundstückseigentümern und Pächtern so genannte Gestattungsverträge für das Bauvorhaben zu erlangen. Wie Rainer Rehbein, einer der Sprecher der Leitungs-Gegner erklärt, haben mehrere der Betroffenen berichtet, ihnen sei wörtlich gesagt worden, sie müssten es bereuen, wenn sie nicht unterschreiben. Das sei als Drohung verstanden worden und,...

  • Hünxe
  • 26.10.19
Natur + Garten
Beim Pressegespräch für die lokalen Medien herrschte prächtige Stimmung.

Genussregion Niederrhein: Anbieter werden bei der "Grünen Woche" in Berlin für die Region

Zum siebten Mal ist der Niederrhein als einer von 20 Ausstellern aus Nordrhein-Westfalen auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten. In der NRW-Halle 5.2a präsentieren Aussteller auf über 1.200 Quadratmeter Fläche mehr als 100 ausgewählte regionale Produkte zum Schmecken, Riechen, Fühlen und Erleben. Als drittgrößtes Agrarland ist Nordrhein-Westfalen zugleich das Land mit der größten Ernährungswirtschaft. Etwa ein Fünftel des deutschen Gesamtumsatzes an Lebensmitteln wird in...

  • Wesel
  • 16.01.18
  • 1
Politik
So lustig sah Wahlwerbung früher aus.

12 starke Videos aus 60 Jahren Wahlkampf

Im Rahmen unserer Berichterstattung zur Bundestagswahl möchte ich in dieser Galerie einen kleinen, unterhaltsamen und informativen Rückblick zu den Wahlkämpfen der Vergangenheit bieten. Wenn Bilder mehr als tausend Worte sprechen: was läge dann näher, als hier ausnahmsweise bewegte Bilder für sich sprechen zu lassen? Eine kleine Videoreise durch die Jahrzehnte, dargestellt durch verschiedene Clips diverser Parteien. Haben sich Botschaften und (Bild)Sprache im Laufe der Zeit verändert? Die CDU...

  • Düsseldorf
  • 19.09.13
  • 8
  • 1
Politik

IHK-Branchenforum "Kultur- und Kreativwirtschaft

Vorbei sind die Zeiten, als die Branche der Kreativen und Kulturschaffenden in den Augen vieler noch als „arm, aber sexy“ galt. Heute steht sie auch am Niederrhein hoch im Kurs. Um sich innerhalb dieses Wirtschaftszweiges besser zu vernetzen und auszutauschen, veranstaltet die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve am Montag, 23. September, 18 Uhr, in der IHK, Duisburg, das Branchenforum „Kultur- und Kreativwirtschaft“. Mit rund 3.400 Unternehmen, bestehend aus...

  • Duisburg
  • 13.09.13
Ratgeber

Käfer fährt Azubi-Werbung für die Kreispolizei

Landrat Dr. Ansgar Müller macht Sachen: Kürzlich übergab er den Zündschlüssel eines Polizeiwerbekäfers an die beiden Einstellungsberaterinnen der Kreispolizeibehörde Wesel, Polizeikommissarin Andrea Jung und Polizeikommissarin Sandra Müntjes. Das fast 30 Jahre alte nostalgische Liebhaberstück wurde zum "Streifenwagen" umgerüstet und unterstützt ab jetzt die Nachwuchswerbung der Polizei Wesel. "Ich hoffe, dass wir mithilfe des Käfers noch mehr junge Menschen auf den spannenden und...

  • Wesel
  • 05.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.