Witten

Beiträge zum Thema Witten

Natur + Garten
Nanu, das ist doch keine von uns?
5 Bilder

Eine wunderbare Reise durch die Gänsewelt des Ruhrgebiets - 18

Nun waren wir also in unserem Winterquartier angekommen. Unglaublich viele Vögel kommen von nah und fern angeflogen, um den Winter hier zu verbringen. Viele Gleichgesinnte finden sich zu großen Trupps zusammen. Die in der Brutzeit stark territorialen und immer auf Krawall gebürsteten Blesshühner bilden hier plötzliche große, friedliche Gemeinschaften, als könnten sie kein Wässerchen trüben. Eine Mini-Kanadagans? In dem großen Pulk von Gänsen fiel mir eine kleine schwarz-weiße Gans auf. Sie...

  • Witten
  • 30.04.16
  • 5
Natur + Garten
Der Trauerschwan ist eine echte Schönheit - und gehört zur Unterfamilie der Gänse.
5 Bilder

Eine wunderbare Reise durch die Gänsewelt des Ruhrgebiets - 17

Es wurde Winter und alle Gänsefamilien zogen nach und nach in ihre Winterquartiere. Unsere Familie flog wie angekündigt zum Kemnader See. Der ist nicht besonders weit weg von unserem Heimatteich und wir mussten keine 10 Minuten unsere Schwingen in Schwung bringen. Dort eingetroffen sahen wir sehr sehr viele Kanadagänse. Viele Gänse haben sich lange nicht gesehen und begrüßten sich freudig. Es gab richtig viel zu Schnattern! In all dem Chaos versuchten sich die Verwandten zu finden und große...

  • Witten
  • 23.04.16
  • 2
Überregionales
Gabriele Bach aus Witten
5 Bilder

BürgerReporterin des Monats März: Gabi Bach aus Witten

Gabriele Bach ist schon seit drei Jahren Mitglied unserer Bürger-Community. Die Lokalredaktion von Witten Aktuell wurde vor allem durch ihre Fotoserien auf Gabi aufmerksam. Im Interview erzählt sie uns von ihrem Hobby, ihrer Heimatstadt - und dass sie offen für Fragen ist und gerne mal ein Lokalkompass-Treffen besuchen würde. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Gabriele Bach, ich bin im Dezember 1962 geboren, habe einen Sohn und bin auch schon mehrfache Oma. Geheiratet...

  • 01.03.15
  • 51
  • 46
Überregionales
Ein Foto der vermissten Anna-Lisa V. (15). Foto: Polizeipräsidium Recklinghausen

Anna-Lisa (15) vermisst

Hier ein Aufruf der Polizei: Seit Freitag (10. Februar) ist die 15-jährige Anna-Lisa V. aus einer Jugendeinrichtung in Herten verschwunden. Möglicherweise hält sie sich im Raum Witten auf. Anna-Lisa ist etwa 165 Zentimeter groß, Augenfarbe blau, dunkelbraune, kinnlange Haare, hat ein Piercing in der rechten Unterlippe, trägt schwarze Schuhe eine schwarze Hose, sowie eine schwarze Jacke und eine schwarze Handtasche. Es gibt Hinweise, dass sie sich möglicherweise im Stadtgebiet von Witten...

  • Herten
  • 16.02.12
  • 2
Ratgeber
Die Fotos der Woche. Schnappschüsse aus unserer Region.

Fotos der Woche : Hier sind die schönsten Schnappschüsse aus der Region (KW 3)

Wir haben aufgerufen, Ihre Schnappschüsse einzustellen, daraus sollte das "Foto der Woche" gewählt werden. Über die Resonanz durften wir uns freuen, denn viele sind dem Aufruf gefolgt. Daraufhin haben wir uns dazu entschlossen nicht nur ein Foto zu küren. Unsere Redaktionen "vor Ort" entscheiden, welches Foto in der Region der Favorit ist. Und das sind die Favoriten: Düsseldorf hat gleich eine ganze Auswahl. Witten und das Drachenbootteam. Castrop-Rauxel entdeckt die...

  • Essen-Süd
  • 23.01.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.