Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht
Eine 41-jährige Frau ohne festen Wohnsitz und ein 35-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick rangelten sich am Montag, 26. Oktober, gegen 17.45 Uhr, am Europaplatz in Recklinghausen.

Strafanzeige und Platzverweis wegen Rangelei am Europaplatz
Zeugen verhindern Körperverletzung in Recklinghausen

Eine 41-jährige Frau ohne festen Wohnsitz und ein 35-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick rangelten sich am Montag, 26. Oktober, gegen 17.45 Uhr, am Europaplatz in Recklinghausen. Ein 45-Jähriger, ebenfalls ohne festen Wohnsitz, mischte sich in den Vorfall ein und versuchte den 35-Jährigen mit einer Glasflasche zu schlagen. Zeugen hinderten ihn daran. Verletzt wurde niemand. Die 41-Jährige und der 45-Jährige bekamen, neben einer Strafanzeige, auch einen Platzverweis.

  • Recklinghausen
  • 28.10.20
Blaulicht

Recklinghausen: Autofahrer zwingt Schülerin zu Ausweichmanöver und fährt weiter

Am Dienstag, 12. November, gegen 7.20 Uhr fuhr eine 11-jährige Schülerin aus Recklinghausen mit ihrem Fahrrad auf der Weißenburgstraße. Als ihr auf ihrer Fahrspur ein weißer Opel entgegenkam und sie mit dem eingeschalteten Licht blendete, lenkte sie ihr Fahrrad nach links in eine Parkbucht und stürzte. Dabei wurde sie leicht verletzt. Der Fahrer des Opel fuhr weiter. Zwei bislang unbekannte Zeugen halfen der 11-Jährigen. Es handelt sich dabei um eine jüngere Frau mit weißem Kopftuch, die einen...

  • Recklinghausen
  • 13.11.19
Überregionales

Unfall mit Fahrerflucht - Zeugen gesucht

Heute Morgen um 5:23 Uhr wurde ein 44-jähriger Fahrradfahrer aus Recklinghausen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf der Ehlingstraße in Richtung Suderwich unterwegs. Im Kreuzungsbereich der Lülfstraße wurde er von einen bisher unbekannten Autofahrer übersehen. In Folge der Kollision kam der 44jährige zu Fall. Nach einem kurzen Gespräch mit dem Geschädigten entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem Fluchtfahrzeug...

  • Recklinghausen
  • 15.01.16
Überregionales

Zwei Unfallfluchten - Zeugen gesucht

Mittwoch in der Zeit von 14.55 bis 15.50 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen im Parkhaus Löhrhof geparkten braunen KIA Ceed und flüchtete. Am Donnerstag in der Zeit von 9.30 bis 10 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer einen auf der Mühlenstraße geparkten roten Opel Astra an und flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise in beiden Fällen erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 15.05.15
Überregionales
Foto: Polizei

Polizei fragt: Wo befindet sich der Raupenhäcksler?

Noch haben die Ermittler aus dem Wanne-Eickeler Kriminalkommissariat 36 den Diebstahl eines hochwertigen Raupenhäckslers (Kaufpreis rund 46.000 Euro) nicht geklärt. Die Polizei erhofft sich Hinweise zum Verbleib. Die im Landschaftsbau eingesetzte Arbeitsmaschine (SCHLIESING 220 MX) wurde in der Nacht auf den 14. Januar an der Berliner Straße/Hüller Straße in Wanne entwendet. Sie befand sich zu diesem Zeitpunkt auf einem grauen Anhänger mit dem Kennzeichen ME-AB 143. Der leere Anhänger wurde am...

  • Recklinghausen
  • 23.01.15
Überregionales

Fahrerflucht: Polizei erbittet Hinweise

In der Zeit von Donnerstag, 14 Uhr bis heute 8.30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf der Straße Am Waldschlößchen einen geparkten Seat Leon und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 17.01.14
Überregionales

Unfallfahrer geflüchtet

Auf dem Parkplatz eines Golfclubs an der Bockholter Straße beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag zwischen 13.45 Uhr und 18 Uhr einen schwarzen VW Tiguan und flüchtete. Die Höhe des Sachschadens beträgt 1.000 Euro. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter 02361/550.

  • Recklinghausen
  • 14.10.13
Überregionales

Überfall: Polizei sucht Zeugen

Im Vorraum eines Geldinstitutes an der Hertener Straße bedrohten zwei maskierte Männer am Freitag, 4. November, gegen 7.40 Uhr eine 22-jährige Recklinghäuserin und forderten die Herausgabe der PIN-Nummer. Dabei hielt ihr einer der Täter eine Pistole (vermutlich Spielzeugpistole) vor, der Mittäter hielt einen Besenstiel in den Händen. Die Geschädigte stieß einen der Täter zur Seite und flüchtete aus der Bank. Täterbeschreibungen: 1. Person: 25 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank, kurze,...

  • Recklinghausen
  • 04.11.11
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler, welche...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.