Zittern

Beiträge zum Thema Zittern

Überregionales

Du machst das schon

Es ist alle zwei Jahre dasselbe: hoffen, bangen, zittern, beten. Denn dann ruft wieder der TÜV. Mein Auto ist mittlerweile volljährig und hat so seine gewissen Mängel. Ich nenne diese zwar lieber "Charakterzüge", aber der TÜV-Prüfer sieht das etwas anders. Glücklicherweise habe ich einen Freund, der Kfz-Meister ist und meinen Wagen vorher repariert. Ich weiß nicht, wie er es jedes Mal wieder schafft, meine Karre straßentauglich zu bekommen, aber das ist mir ehrlich gesagt auch ziemlich egal....

  • Herne
  • 24.08.17
Überregionales
Schreibt gegen seine Krankheit an: Heinz Grieger.Foto: B. W. Pleuser
  2 Bilder

"Mensch Heinz" macht Mut!

„Als ich vieles über Parkinson gelesen hatte – irgendwann wollte ich nicht noch mehr wissen – wusste ich, was hier das ,Licht am Ende des Tunnels‘ ist. Es ist der Zug, der von dort auf mich zu kommt.“ Starke Worte in einem ungewöhnlichen Werk: „Mensch Heinz“ heißt das Buch, das der Wanne-Eickeler Heinz Grieger geschrieben hat. Vielleicht als eine Art Therapie gegen seine Parkinson-Erkrankung, die im Jahr 2010 festgestellt wurde, die er aber schon seit 2007 „gespürt“ hat. Die Krankheit...

  • Herne
  • 23.10.12
  •  4
Ratgeber

Kein Stau, nirgends!

„Wann kommt endlich der Stau?“ konnte man in einer großen deutschen, offenbar leicht verzweifelten Tageszeitung lesen, nachdem die Sperrung der A 40 nahezu problemlos über die Fahrbahn gegangen war. Bange Wochen hatte man zuvor medial gezittert, und das Ende der Welt schien unausweichlich näher zu rücken. Fakt ist hingegen: seit der Ruhrschleichweg in Essen gesperrt ist, herrschen eitel Freude und Sonnenschein: Noch nie ist der Autor dieser Zeilen so schnell von seinem Wohnort Essen-Kettwig...

  • Herne
  • 20.07.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.