Zustimmungslösung

Beiträge zum Thema Zustimmungslösung

LK-Gemeinschaft
Keine Widerspruchslösung: Der Bundestag lehnte den Gesetzesentwurf von Jens Spahn ab. Auch in Zukunft kann nur Organspender sein, wer aktiv zugestimmt hat.

Organspende
Frage der Woche: Die Widerspruchslösung ist vom Tisch – richtig so?

Der Gesetzentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn ist vom Tisch. Damit wird es nicht zur sogenannten Widerspruchslösung kommen, einen Organspendeausweis muss man also weiterhin auf eigene Initiative beantragen. Es gibt zu wenige Spenderorgane in Deutschland. Viel zu wenige. Nur wenige Menschen in Deutschland besitzen einen Organspendeausweis. Und nach der jetzigen Gesetzeslage dürfen einem Verstorbenen nur Organe entnommen werden, wenn er dem zuvor ausdrücklich zugestimmt hat. Das haben...

  • Herne
  • 17.01.20
  •  25
Politik
Pressebericht Nr. 657

UfSS: Organspende und Sterbehilfe mit komplexen Lösungen in Europa

Die Bereitschaft in Deutschland Organe zu spenden ist seit Jahren rückläufig. Bundesweit warten nach Medienberichten rund 10.000 Menschen auf ein neues Organ. Lehrte, 07.09.2018. In den Ländern Frankreich, Italien oder Holland ist jedermann von Rechtswegen Organspender. Es sei denn, er erklärt sich ausdrücklich dagegen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn plant einen Gesetzesvorstoß zur Organspende in diese Richtung. Warum greift Spahn nicht einfach auf die positiven Erfahrungen dieser 3...

  • Hagen
  • 07.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.