Brand im Kurpark: Versicherung zahlt Belohnung für Hinweise

Nach der Brandstiftung bleibt das Bistro auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Versicherung stellt nun eine Belohnung bei Ergreifung der Täter in Aussicht.
  • Nach der Brandstiftung bleibt das Bistro auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Versicherung stellt nun eine Belohnung bei Ergreifung der Täter in Aussicht.
  • Foto: Archivfoto
  • hochgeladen von Verena Kobusch

2000 Euro Belohnung gibt es für den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung. In der Nacht zu Donnerstag, 11. April, war es zu mehreren Brandstiftungen im Bereich des Kurparks gekommen ( wir berichteten: Brand im Kurpark ). Die bisherigen Ermittlungen haben keine konkreten Hinweise zu den Tätern ergeben. Daher lobt die zuständige Versicherung für Hinweise, die zur Aufklärung der Brandstiftung in der Gaststätte führen, den Betrag von 2000 Euro aus. Der Polizei liegt eine entsprechende schriftliche Bestätigung vor. Der genannte Betrag wird fällig, sobald der oder die Täter rechtskräftig verurteilt sind. Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden. Die Belohnung ist ausschließlich für an der Straftat nicht beteiligte Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört.
Hinweise im Zusammenhang mit den Bränden im Kurpark bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/ 921 3120 oder 921 0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen