Die 5. Jahreszeit hat begonnen: Frühling, Sommer, Herbst, Winter und Scherer

Helmut Scherer (2.v.r.) mit seinen neuen Ordensrittern und Tanzmariechen Jasmin.
6Bilder
  • Helmut Scherer (2.v.r.) mit seinen neuen Ordensrittern und Tanzmariechen Jasmin.
  • hochgeladen von Silke Dehnert

„11.19 Uhr ist in Westfalen 11.11 Uhr“, mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Werner Kolter etwas verspätet die närrische Session in Unna. „Eigentlich ist Unna ja eine karnevalsfreie Zone, aber es gibt Helmut Scherer“, fuhr der Bürgermeister fort. Und die fünfte Jahreszeit könne man sich hier ganz einfach merken: „Frühling, Sommer, Herbst, Winter, Scherer“.
Ganz traditionell verkündete Obernarr Helmut Scherer schließlich sein diesjähriges Motto, das ganz im Zeichen seines Abschieds steht, denn Scherer bereitet mit 76 Jahren seinen letzten Karnevalsumzug zu Weiberfastnacht 2011 vor: „77 Jahre wird der Präsidente, 2011 wird´s Ende, 55 Wagen werden schwerer, Tschüss sagt Helmut Scherer“.
Mit Urkunde und Präsent wurden anschließend die neuen Ordensritter Marktfrau Brunhilde Sieger und Pfarrer Georg Birwer begrüßt und in den Kreis der inzwischen 28 Ordensritter aufgenommen.

Autor:

Silke Dehnert aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.