Neues Programm von GesundesUnna für 2018

Randvoll ist es wieder, das neue Programm von GesundesUnna. Mehr als 60 Kurse zur Entspannung und zum Muskelaufbau, Lauftreffs und Vorträge, Gesundheitstipps und Hilfen zur Raucherentwöhnung umfasst das erste Halbjahresprogramm 2018, das ab sofort druckfrisch im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna und in vielen öffentlichen Einrichtungen erhältlich ist.

Dabei hält das Präventionsprogramm des EK wieder eine Mischung beliebter Angebote bereit. So dürfen Pilates (Start 8. Januar, 9 bis 10.30 Uhr), Meditation für den Alltag (erster Termin am 6. Februar, 20 bis 21.30 Uhr) oder Faszientraining (ab 11. Januar, 17 bis 18 Uhr) nicht fehlen. Fortlaufend sind die Yogakurse, bei denen Interessierte jederzeit einsteigen können (8. Januar, 16.15 bis 17.45 Uhr).

Und es gibt einmalige Termine wie zum Beispiel einen Vortrag über die Schilddrüse (5. Februar, 19 bis 20.30 Uhr) und die gefragten Abendvisiten der Chefärzte des EK Unna (erster Termin am 1. Februar um 19 Uhr mit dem Cheforthopäden Dr. Matthias Pothmann zum Thema Hüft- und Kniegelenkprothese). Vormerken sollten sich alle Gesundheitsbewussten schon einmal den 20. Februar. Auf Einladung des Adipositaszentrums ist Helmut Gote, Fernseh- und Radiokoch des WDR ab 18 Uhr zu Gast und bereitet köstliche und gesunde Gerichte zu.

Das komplette Programm von GesundesUnna ist auch jederzeit unter www.ek-unna.de abrufbar. Für Anmeldungen und Auskünfte stehen GesundesUnna-Mitarbeiterinnen Charlotte Kunert und Beate Klaas unter Tel. 02303/106438 zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen