Alles zum Thema Evangelisches Krankenhaus Unna

Beiträge zum Thema Evangelisches Krankenhaus Unna

Politik
Dr. Golo Brodik befasst sich in der nächsten Abendvisite des EK mit verschiedenen Arten des Bauchschmerzes wie beispielsweise Gallen- und Magenschmerzen.

Abendvisite vor Ort im Gemeindehaus Billmerich
Gegen Bauchschmerz hilft nicht nur die OP

„Akuter Bauchschmerz – muss es immer die Operation sein?“ Diese Frage stellt ausgerechnet ein Chirurg und hat jede Menge Antworten im Gepäck. Dr. Golo Brodik, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna, befasst sich in der nächsten Abendvisite am Donnerstag, 7. März, mit verschiedenen Arten des Bauchschmerzes, beispielsweise Gallen- und Magenschmerzen. Dazu erläutert er neben dem aktuellen Stand der Medizin die verschiedenen ...

  • Unna
  • 28.02.19
Ratgeber

Umgang, Nutzen und Information über das Thema Gelenkprothese
Endoprothesen-UNI beantwortet alle Fragen zum Gelenkersatz

Zur ersten Endoprothesen-UNI (Umgang, Nutzen und Information) in diesem Jahr lädt das Westfälische Gelenk- und Endoprothesenzentrum - Klinik für Orthopädie - im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna am Donnerstag, 24. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr in die Kapelle ein. Die interdisziplinäre kostenfreie Vortragsveranstaltung unter Leitung von Chefarzt Dr. Matthias Pothmann richtet sich an alle, die sich über das Thema Gelenkprothese näher informieren möchten bzw. die bereits eine Überweisung ihres...

  • Unna
  • 18.01.19
Kultur

Evangelisches Krankenhaus stimmt auf den Advent ein
Eben komm‘ ich von Haydn

Das Streichertrio des Netherlands Symphony Orchestra gastiert am ersten Advent im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna. Unter dem Thema „Eben komm‘ ich von Haydn“ präsentieren Sebastian Gäßlein (Violine), Christian Friedrich (Viola) und Luis Andrade (Violoncello) am Sonntag, 2. Dezember, um 19.30 Uhr in der Kapelle Werke von Haydn & Co. Auf dem Programm stehen das italienische Konzert von Johann Sebastian Bach, das Streichtrio G-Dur von Joseph Haydn, der Streichtriosatz B-Dur von Franz...

  • Unna
  • 23.11.18
Kultur
Frontmann Theo Spanke.

„Theo’s Soulballads“ bringt amerikanisches Flair nach Unna

Mit gefühlvollem Soul startet der Förderverein des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna in den Sommer und lädt am Samstag, 30. Juni, zum passenden Konzert ein. Die Band „Theo’s Soulballads“ spielt um 18.30 Uhr auf Einladung des Fördervereins in der Krankenhaus-Caféteria, Holbeinstraße 10. Der Eintritt ist frei. Frontmann Theo bezeichnet sich selbst als Weltbürger, aber sein musikalisches Herz gehört der amerikanischen Soulmusik. Inspiriert durch die Musik von Otis Redding, Marvin Gaye, Ray...

  • Unna
  • 10.06.18
Überregionales

Lesung mit Len Mette fällt aus!

Sturmtief „Friederike“ macht der Lesung mit Len Mette in der Kapelle des Evangelischen Krankenhauses Unna einen Strich durch die Rechnung. Kurzfristig sagte das Krankenhaus die Veranstaltung für heute Abend ab. Sobald es ein Ersatztermin gibt, wird informiert.  

  • Unna
  • 18.01.18
Überregionales
Zu dieser Pressemitteilung versenden wir ein Gruppenfoto, das die Referenten und das Team des Diabeteszentrums des EK Unna zeigt (v.l. Dr. Frank Reinhardt, Beate Schulte, Sunay Bayram, Dr. Ralf Dollenkamp, Susanne Döring, Dr. Rainer Kunterding, Dr. Peter Puth), sowie zwei weitere Fotos der Veranstaltung.

Weltdiabetestag bewegt: Großer Andrang zum Aktionstag im EK Unna

„Diabetes – beweg(t) dein Leben“: Unter diesem Motto steht der Weltdiabetestag 2017 und das Thema bewegt in der Tat die Menschen. Der Konferenzraum im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna platzte am Samstag aus allen Nähten - so groß war das Interesse an den Fachvorträgen zum Thema Zuckerkrankheit. Der Besucherstrom freute die Referenten rund um Dr. Rainer Kunterding, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im EK, zeigte er doch, dass Betroffene und Angehörige das Angebot gerne nutzen, sich...

  • Unna
  • 24.11.17
Ratgeber

Neues Programm von GesundesUnna für 2018

Randvoll ist es wieder, das neue Programm von GesundesUnna. Mehr als 60 Kurse zur Entspannung und zum Muskelaufbau, Lauftreffs und Vorträge, Gesundheitstipps und Hilfen zur Raucherentwöhnung umfasst das erste Halbjahresprogramm 2018, das ab sofort druckfrisch im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna und in vielen öffentlichen Einrichtungen erhältlich ist. Dabei hält das Präventionsprogramm des EK wieder eine Mischung beliebter Angebote bereit. So dürfen Pilates (Start 8. Januar, 9 bis 10.30...

  • Unna
  • 19.11.17
Ratgeber
Dr. Golo Brodik, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie (l), und Dr. Rainer Kunterding, Chefarzt Innere Medizin, besprechen endoskopische Untersuchungsergebnisse einer Darmspiegelung.

Gütesiegel für Diagnose, Behandlung und Nachsorge von Darmkrebs

Darmkrebs ist bei Männern die dritthäufigste Form, bei Frauen die zweithäufigste Form von Krebserkrankungen. Im Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna arbeiten die Innere Medizin und die Allgemein- und Viszeralchirurgie Hand in Hand, um eine rechtzeitige Diagnose und die individuell beste Therapie von Darmkrebs möglich zu machen. Für ihre qualitativ hochwertige interdisziplinäre Arbeit wurden beide Kliniken im EK jetzt mit dem Gütesiegel des Deutschen Onkologie Zentrums ausgezeichnet. Über...

  • Unna
  • 16.09.17
Ratgeber
Chefarzt Dr. med. Rainer Kunterding (Innere Medizin),   Charlotte Kunert  (Selbsthilfebeauftragte und Leitung GesundesUnna) und Klaus  Koppenberg (Omega  e.V. Regionalgruppe Unna)
22 Bilder

Informationen zum Selbsthilfetag im Doppelpack - Selbsthilfegruppen und das Evangelische Krankenhaus Unna

Freitag, 30. Juni 2017 I 10:00 bis 14:00 Uhr Mut machen - Kraft schöpfen - Lebensfreude gewinnen Das ist nicht nur ein Leitgedanke der aktiven Selbsthilfegruppen. Das ist auch ein Ziel des Evangelischen Krankenhauses Unna. Zu einem besonderen Aktionstag hatte das selbsthilfefreundliche Evangelische Krankenhaus Unna aktive Selbsthilfegruppen aus dem Kreis Unna eingeladen. Zur besten Wochenmarktzeit zwischen 10:00 und 14:00 Uhr hatten Interessierte Gelegenheit, sich über die...

  • Unna
  • 01.07.17
  •  1
  •  3
Überregionales
Über die Auszeichnung „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“ freut sich Chefarzt Dr. Golo Brodik (2.v.r.) mit seinen Oberärzten Barbara Laumann, Dr. Matthias Haas und Dr. Stefanie Polte.

Qualitätssiegel für die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Evangelischen Krankenhaus

Leisten- und Nabelbrüche sind die am häufigsten vorkommenden Bauchwandbrüche bei Patienten. Mehr als 250.000 Menschen erkranken pro Jahr an einem Bauchwandbruch. Eine verlässliche Adresse für qualifizierte Hilfe ist das Evangelische Krankenhaus (EK) Unna. Das hat die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Golo Brodik jetzt auch schwarz auf weiß: Das Team wurde von der Deutschen Herniengesellschaft mit der Urkunde „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“...

  • Unna
  • 16.11.16
Überregionales
Die Besucherinnen auf der frisch renovierten Station 3 A

Vielfalt an Ausbildungsberufen hautnah erlebt

Zu Gesundheitspflegerinnen, medizinischen Fachangestellten, Kauffrauen im Gesundheitswesen und vielem mehr können sich die jungen Frauen ausbilden lassen, die im Rahmen ihrer Teilnahme am Projekt „Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein“ des Multikulturellen Forums e.V. zu einer Betriebsbesichtigung ins Evangelische Krankenhaus Unna eingeladen waren. Insgesamt sechs verschiedene Ausbildungsgänge stellten Personalleiterin Elina Evers sowie die zuständigen Ausbilder...

  • Unna
  • 30.09.16
Überregionales
Gemeinsam wollen sie nicht nur die Decken im OP verschönern, sondern vor allem Patienten in einer angespannten Situation zu schönen Phantasiereisen einladen: (Maler Ralf Schopp (l.) und Chef-Anästhesist Dr. Wolf Armbruster.

Deckengemälde im OP laden Patienten zu Phantasiereisen ein

Auch wer noch keinen Operationssaal von innen gesehen hat, weiß: Hier hat Funktionalität Vorrang. Medizinische Geräte, steriles OP-Besteck, helle Lampen und nackte Fliesen prägen die Einrichtung. Im OP-Trakt des Evangelischen Krankenhauses (EK) Unna hat jedoch seit kurzem auch die Kunst Einzug gehalten. Dort, wo sie Mitarbeitern am wenigsten auffallen und dem noch wachen Patienten am meisten Freude bereiten, leuchten zwei große, bunte und phantasievolle Gemälde unter der Decke. Der...

  • Unna
  • 21.07.16
  •  1
Überregionales
Professor Dr. med. Zaza Katsarava, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Evangelischen Krankenhaus Unna, ist „Top-Mediziner“ des Focus.

Focus-Ärzteliste: Unnaer Chefarzt ausgezeichnet

Zum sechsten Mal in Folge ist Professor Dr. med. Zaza Katsarava, Chefarzt der Klinik für Neurologie am Evangelischen Krankenhaus Unna, als „Top-Mediziner“ in die Ärzteliste des Focus aufgenommen worden. Seit 2011 zählt damit Prof. Katsarava zu den Neurologen im Kreis Unna und darüber hinaus, die am besten bewertet wurden. Kriterien für die Aufnahme als „Top-Mediziner“ in die Liste des Nachrichtenmagazins Focus sind Empfehlungen von Arztkollegen und Patientenverbänden, Publikationen und...

  • Unna
  • 06.07.16
Überregionales
Stiftungsvorstand Dr. Dietmar Herberhold (l.) und Klaus Moßmeier (Vorsitzender des Stiftungsrates, 2.v.l.) sowie Dr. Wolf Armbruster (Ärztlicher Direktor, r.) wünschten dem neuen Chefarzt  Dr. Golo Brodik, und dem scheidenden, Dr. Gerhard Blumhardt (m), Glück und Erfolg im neuen Lebensabschnitt.

Chefarztwechsel in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im EK Unna

Mit einem Festakt begrüßte das Evangelische Krankenhaus (EK) Unna seinen neuen Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Dr. med. Golo Brodik, und verabschiedete den scheidenden Chefarzt Privatdozent Dr. med. Gerhard Blumhardt in den Ruhestand. Während des Festaktes ließen Klaus Moßmeier, Vorsitzender des Stiftungsrates, und Dr. med. Wolf Armbruster, ärztlicher Direktor des EK Unna Etappen von Blumhardts erfolgreicher Karriere Revue passieren. An dankbarer und herzlicher Anerkennung für...

  • Unna
  • 25.04.16
Überregionales
Das THW hilft beim Verladen der sperrigen Spendengüter in den Überseecontainer.

Krankenhausbetten aus Unna für Patienten im Süd-Senegal

Vom Evangelischen Krankenhaus (EK) Unna in den Süd-Senegal: Diese Reise traten rund 29 ausrangierte Krankenhausbetten aus den Beständen des EK an. Organisiert wird diese Hilfsaktion vom Verein GEKO (Gemeinnütziger Verein für Entwicklungshilfe und Kooperation) in Zusammenarbeit mit einem Hilfsverein aus Palaiseau, der französischen Partnerstadt Unnas. Rund 30 sperrige Krankenhausbetten zu verladen, ist gar nicht so einfach. Deshalb hatte sich GEKO Unterstützung vom Technischen Hilfswerk...

  • Unna
  • 21.03.16
Überregionales
Die Heilig-Geist-Hospizstiftung, die Aktion für Kinder und die Demenzstation des EK Unna freuten sich über die Spende der Grünen Damen.

Spendenübergabe an drei Unneraner Wohltätigkeitsgruppen

Grüne Damen beschenkten Hospizstiftung, Aktion für Kinder und Demenzkranke Den Erlös ihres Weihnachtsbasars spendeten die freiwilligen Helferinnen und Helfer des Evengelischen Krankenhauses Unna (EK) an drei heimische Gruppen, deren Arbeit ohne private Unterstützung dieser Art so nicht möglich wäre. Die Heilig-Geist-Hospizstiftung, die Aktion für Kinder und die Demenzstation des EK Unna profitieren in diesem Jahr von dem Basar. Die Vorsitzende Ruth Normann überreichte einen Scheck in Höhe...

  • Unna
  • 08.02.16
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Russische Ärztedelegation besucht das EK Unna

Im Rahmen der Medica, auf der sich von Mittwoch bis einschließlich Samstag (20. bis 23. November 2013) die medizinische Fachwelt in Düsseldorf trifft, besuchten russische Fachärzte das Evangelische Krankenhaus Unna. Ihren Focus legten die Ärztinnen, Ärzte und ein Vertreter des Gesundheitsministeriums aus Russland und Zentralrussland auf Informationen über die deutsche Krankenhauslandschaft und deren medizinische Angebote. Begleitet und informiert wurde die Delegation vom Stiftungsvorstand,...

  • Unna
  • 21.11.13
Überregionales
Die gambischen Krankenpfleger Anna Jatta und Mafu Ceesay mit Kreisdirektor Dr. Thomas Wilk (2.v.l.), Peter Goerdeler vom Evangelischen Krankenhaus Unna (r.), Gerhard Pielken vom Fachbereich Kultur sowie Ruth Walentowski und Jürgen Poller (2.v.r.) von GEKO.

Empfang für gambische Krankenpfleger - Kreis Unna unterstützt Fortbildung

Kreis Unna. Einen herzlichen Empfang bereitete Kreisdirektor Dr. Thomas Wilk zwei Krankenpflegern aus dem Edward Francis Small Teaching Hospital in Banjul in Gambia. Zur Zeit absolvieren Anna Jatta und Mafu Ceesay ein achtwöchiges Praktikum im Evangelischen Krankenhaus Unna und machen sich dort mit moderner medizinischer Technik und den organisatorischen Abläufen vertraut. Die so geschulten Kräfte nehmen später im Edward Francis Small Teaching Hospital (früher Royal Victoria Teaching...

  • Unna
  • 14.08.13
Überregionales
Das EK Unna wird in den kommenden Monaten sein Gesicht verändern. Neben dem Umbau und der Modernisierung der Zentralen Notfallaufnahme wird ein neues Bettenhaus Süd gebaut.
3 Bilder

Neues Bettenhaus

In den letzten Jahren hat sich die Gebäudestruktur rund um das Evangelische Krankenhaus Unna (EK) verändert – auf dem Gelände des Krankenhauses entstand ein Gesundheits-Campus, der die medizinische Versorgung der Bürger im Kreis Unna er-heblich stärkt. Unna. Nach den baulichen Veränderungen auf dem Krankenhausgelände wird das EK nun mit dem Anbau eines Bettenhauses in südlicher Ausrichtung erweitert. Gleichzeitig wird die Zentrale Notaufnahme (ZNA) im Erdgeschoss des Hauptgebäudes...

  • Unna
  • 08.05.13
Ratgeber

Herzenssache Schlaganfall

Unna. Schon vor dem „Tag gegen den Schlaganfall“ am 10. Mai veranstaltet das Netzwerk „Gemeinsam gegen Schlaganfall im Kreis Unna“ am Mittwoch (24. April) eine „Red-Bus-Aktion“ auf dem Unnaer Marktplatz. Nicht zu übersehen ist der zweistöckige rote London-Bus. Der neun Meter lange und fast fünf Meter hohe rote Bus wird zwischen 14 und 18 Uhr auf dem Marktplatz Unna der Blickfang sein. Am und im Bus stehen Mitglieder des Netzwerks für alle Fragen rund um das Thema Schlaganfall zur Verfügung....

  • Unna
  • 18.04.13
Überregionales
Freuen sich über Unterstützung: Anette Hohenester (l.) und Ruth Normann, Leitungsteam der Grünen Damen im EK.

Nicht mehr wegzudenken

Unna. „Am besten haben sich wieder einmal unsere selbstgemachten Leckereien verkauft“, erzählt Anette Hohenester, Einsatzleiterin des Teams der „Grünen Damen“ im Evangelischen Krankenhaus Unna. Sie freut sich über den stolzen Erlös des alljährlichen Weihnachtsmarkts: 1.500 Euro sind über den Verkauf von selbstgemachten Marmeladen und Likören, Advents- und Weihnachtschmuck, frischen Waffeln und Punsch zusammen gekommen. Den Erlös übergeben die Grünen Damen an Vertreter der Kindertagesstätte...

  • Unna
  • 07.02.13
Ratgeber
Beim Heilfasten nach Buchinger wird mit Gemüsebrühe und Säften eine geringe Menge Kalorien, Vitamine und Mineralien zugeführt. Dadurch wird der Stoffwechsel entlastet.

Reinigung durch Fasten

Schon Hippokrates wusste um die reinigende Wirkung des Fastens: „Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente.“ Nach den ganzen kleinen und großen „Sünden“ an den Festtagen fühlen sich viele Menschen nicht ganz so wohl in ihrer Haut. Die dunkle Jahreszeit und die mangelnde Bewegung tun ihr Übriges. Körper und Geist verlangen nach Reinigung. Heilfasten ist eine gute Möglichkeit, eine Änderung der Lebens- und...

  • Kamen
  • 22.01.13
Überregionales
Ministerin Barbara Steffens (l.) und Dr. med. Ulrike Wirges (r.) übergaben die Auszeichnung an Dr. med. Wolf Armbruster und Dr. med. Ralph Heimann vom Evangelischen Krankenhaus Unna.

Stiftung ehrt Evangelisches Krankenhaus Unna

Unna. Dr. med. Wolf Armbruster und Dr. med. Ralph Heimann nahmen für das Evangelische Krankenhaus Unna (EK) eine besondere Auszeichnung entgegen: Das EK ist von der Stiftung Organtransplantation (DSO) für sein besonderes Engagement geehrt worden. Die Auszeichnung überreichte Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen, gemeinsam mit Dr. med. Ulrike Wirges, Geschäftsführende Ärztin der DSO in Nordrhein-Westfalen. Das besondere...

  • Unna
  • 04.10.12
Überregionales
Nach drei Jahren Ausbildung nahmen 40 frisch gebackene Gesundheits- und Krankenpfleger ihre Zeugnisse entgegen.

Examen erfolgreich abgeschlossen

Unna. 40 junge Frauen und Männer der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Katharinen-Hospital aus den drei angeschlossenen Häusern Mariannen-Hospital Werl, Evangelisches Krankenhaus Unna, Katharinen-Hospital Unna haben aus den Händen von Kreismedizinaldirektor Dr. Bernhard Jungnitz ihre Zeugnisse und Urkunden in Empfang genommen. Aufmunternde Worte für die frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpfleger gab es nicht nur von Bernhard Jungnitz, sondern auch vom Schulleiter Bernd...

  • Unna
  • 28.09.12
  • 1
  • 2