In nur knapp 6 Stunden waren die Träger für die Lämschutzwände gesetzt

27Bilder

Unna-Massen - 26. November 2011 - Heute war es soweit. Zwei riesige Träger wurden durch die für den Lärmschutz der Bahnstrecke beauftragte Firma Heberger System-Bau und mit Unterstützung der Firma Klingenberg, in die richtige „Position“ gebracht.

Aufgefallen waren mir die beiden Träger von 29,35 Meter für Bahnunter-führung an der Kleistraße und Meter für die Karlstraße schon seit einigen Tagen bei meinen Spazier-gängen. Auch waren Arbeiter damit beschäftigt, Fundamente vorzubereiten.

Ich kam etwas zu spät heute Morgen, der riesige Träger an der Kleistraße war schon in Position gebracht. Wir haben früh angefangen, denn der Hauptverkehr auf der stark frequentierten Kleistraße beginnt ja erst um 09.00 Uhr am Samstag. So die Aussage der Beteiligten.

In der Bildauswahl habe ich versucht, einige Arbeitsabläufe dieser Aktion festzuhalten. Es war schon spannend, zuzusehen.

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.