Alles zum Thema Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Kultur
Kinder lesen am 16. November Kindern vor.

Kinder lesen für Kinder
Bundesweiter Vorlesetag am 16. November in Voerde

Die Stadtbibliothek Voerde hat in diesem Jahr zum Bundesweiten Vorlesetag zum ersten Mal eine gemeinsame Aktion für den Ortsteil Voerde organisiert: In Kindergärten und Grundschulen bekommen kleine Zuhörer große Geschichten vorgelesen. Das Besondere dabei: Nicht die Lehrer oder andere Erwachsene lesen vor, sondern andere Kinder. Schüler der Erich Kästner-Schule sowie der Otto-Willmann-Schule gehen dafür zum Vorlesen in fünf Kindergärten und hören im Anschluss daran selbst Vorlesern der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.11.18
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Vom 19. bis 22. November lädt das KiJu Neheim zum inklusiven Fotoprojekt „Ich wünsche dir“ ein.

Grußkarten-Aktion
„Ich wünsche dir“ - inklusives Fotoprojekt im KiJu Neheim

Das KiJu in Neheim lädt alle Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahre ein, in der Zeit vom 19. bis 22. November während der Öffnungszeiten an dem inklusiven Fotoprojekt „Ich wünsche dir“ teilzunehmen. Zu diesem Projekt, wie auch zu allen alltäglichen Angeboten im KiJu, sind ausdrücklich auch junge Menschen mit Behinderung herzlich willkommen, denn jeder kann so mitmachen, wie es für ihn selbst möglich ist. Die Aktion ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig.  Im Rahmen des Projekts können die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.11.18
  • 3× gelesen
Fotografie
Zeigt uns eure Herbst-Bilder!

Foto der Woche
Laub im Herbst

Beim Blick aus dem Fenster wird jetzt ganz schnell klar: Der Herbst ist da! Die Straßen sind voller Laub, die Blätter an den Bäumen sind gelb, rot oder braun. Wenn die Temperaturen dauerhaft unterhalb der 15-Grad-Marke sind, stellen sich Bäume auf Winter ein. Die Tage werden kürzer, die Pflanzen fahren die Photosynthese zurück. Wichtig für diesen Prozess ist der grüne Farbstoff Chlorophyll. Wenn es Herbst wird, speichert der Baum das Chlorophyll in Wurzeln, Ästen und dem Stamm.  Dadurch...

  • Velbert
  • 12.11.18
  • 358× gelesen
  • 22
Ratgeber
Verkaufsleiter Jörg Heeckt (l). und NRW-Garage-Geschäftsführer Christoph Pauli freuen sich auf viele Interessierte, die ihr Gefährt waschen lassen.

Aktion
Rheinbote bei Aktionstag der Ford-NRW-Garage vor Ort

In der Ford NRW-Garage am Höherweg in Düsseldorf kann man noch bis heute, Samstag 10. November sein Nutzfahrzeug oder Freizeitmobil kostenlos waschen lassen. Die Aktion läuft bereits seit Donnerstag und findet reges Interesse. Unter allen Teilnehmern, die in den letzten drei Tagen ihr Nutzfahrzeug oder Freizeitmobil haben waschen lassen, verlost der Rheinbote Düsseldorf zusätzlich eine Winterbereifung im Wert von 500 Euro. Grund für die Aktion ist die Neueröffnung der...

  • Düsseldorf
  • 10.11.18
  • 10× gelesen
Politik
6 Bilder

Bochum - Die Stadt der 1000 Bänke
Juhuuuu, Bochum hat eine Bank

.. und es kommen noch an die 1000 hinzu. In Wattenscheid thront das Musterstück, direkt vor dem Leserladen - aus gutem Grund natürlich. Die Redaktion hat die sogenannte Stadtteil-Bank gespendet. An dieser Stelle, tausend Bank ähm Dank. Was für eine Aktion oder Banktion. Jeder darf oder kann mitmachen. Und spenden! Sogar Kleckerbeträge ab 25 Euro werden entgegengenommen und das nicht nur zur Freude des Oberbürgermeisters, der seine Freude liebend gerne teilt. Zur Freude aller Bürger...

  • Bochum
  • 09.11.18
  • 160× gelesen
  • 12
LK-Gemeinschaft
Fotografieren Sie Ihr Haustier von seiner schönsten Seite! Das Futterhaus Holzwickede spendiert für die drei Erstplatzierten Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von 300 Euro.

Stadtspiegel-Aktion: Wählen Sie Ihren Favoriten - Das Futterhaus spendiert Gutscheine
Wir suchen das schönste Haustier

Haustiere steigern das Wohlbefinden, sind treue Begleiter und sind gut für die Gesundheit. Mehr als 30 Millionen Haustiere leben in deutschen Familien, davon sind mehr als 20 Millionen Hunde und Katzen. Auch die Wissenschaft bescheinigt, was Tierbesitzer schon lange wissen: Haustiere machen glücklich. Zusammen mit dem Futterhaus in Holzwickede sucht der Stadtspiegel wieder das schönste Haustier. Alle Haustier-Besitzer in Unna und Holzwickede können mitmachen: Überzeugen Sie uns und alle...

  • Unna
  • 02.11.18
  • 156× gelesen
Politik
So ein Knöllchen könnte teuer werden und auch häufiger vorkommen, dank zusätzlicher Politessen.

Mehr Politessen

Missachtete Halteverbote, unberechtigtes Parken auf Behindertenparkplätzen, zugeparkte Rad- oder Gehwege. Gegen diese und andere Verstöße im sogenannten ruhenden Verkehr geht die Verkehrsüberwachung der Stadt verstärkt vor. "… weil es unsere Stadt ist. Für Sicherheit & Ordnung in Gelsenkirchen.“ sind nun 40 statt wie bisher 26 Politessen im Stadtgebiet unterwegs, um die Einhaltung der Halt- und Parkvorschriften nicht nur in den Zentren von Gelsenkirchen, Buer, Horst und Erle, sondern im...

  • Gelsenkirchen
  • 01.11.18
  • 30× gelesen
  • 2
Wirtschaft Anzeige
Bei der Hausgerätetechnik GmbH steht ein Hammer-Herbst an, bei dem der Goldene Oktober für sonnige Preise sorgt.
Fotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Sonnige Zeiten für den Geldbeutel - Die Hausgerätetechnik GmbH mit einem Hammer-Herbst und Musterküchen-Abverkauf

Der Sommer war für die Sonnenanbeter ein echter „Hammer“. Viele hoffen jetzt auch auf einen Hammer-Herbst. Bei der Hausgerätetechnik GmbH jedenfalls ist er in vollem Gang.Das liegt nicht zuletzt an den Hammerpreisen, die Felix Stemprock und sein Team in diesen Tagen im wahren Sinn des Wortes auf Lager haben. Die weiße Ware zu goldenen Preisen, das ist ein Satz, den so mancher Kunde beim Kauf eines Kühlschrankes, einer Waschmaschine oder eines Herdes auf den Lippen hatte und hat. An den drei...

  • Duisburg
  • 30.10.18
  • 94× gelesen
Kultur
Manfred Kaiser schafft schonmal gerne drei Bücher pro Woche. Dieses empfiehlt er für die Aktion.
7 Bilder

Kaufen, sich treffen, diskutieren: Projekt "Eine Stadt liest ein Buch" soll Wesel begeistern

"Mit dieser Kampagne machen wir ein Buch zum Gesprächsthema. Das Lesen wird ganz Wesel zum Gedankenaustausch und zur Diskussion zusammenbringen und so zu einem Gemeinschaftserlebnis." So schreiben die Aktiven des Literaturkreises "Rotkehlchen" auf ihrer Homepage. Klingt das nicht alles ein wenig dick aufgetragen? Kann schon sein, aber Manfred Kaiser glaubt fest an den Erfolg des Projekts. In den nächsten Wochen sollen alle interessierten Bücherwürmer in Wesel und Umgebung ein und dasselbe...

  • Wesel
  • 29.10.18
  • 144× gelesen
  • 4
LK-Gemeinschaft
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
104 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  • 1.345× gelesen
  • 30
Ratgeber
Feiert den Blauen Engel: Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen

40 Jahre "blauer Engel": Verbraucherzentrale informiert

Umweltengel feiert 40. Geburtstag "Der blaue Engel", auch Umweltengel genannt, ist wohl das bekannteste Umweltzeichen überhaupt und eine wichtige Orientierung für Menschen, die sich für umwelt- und gesundheitsfreundliche Produkte interessieren. "Es wird vom Umweltbundesamt, der Jury Umweltzeichen, vergeben und findet sich auf Heften, Blöcken, Stiften, Klopapier, Farben, Lacken, Reinigungsmitteln.... die Liste ist sehr, sehr lang, " so Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der...

  • Kamen
  • 23.10.18
  • 64× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Honigbiene beim Nektarsammeln auf der Blüte einer Margerite




























































































































































































































































































Märzenbecher, Blüte in Nahaufnahme, sehr seltene Art, im Naturpark Ebbegebirge, nur an wenigen Stellen zu finden

Weseler geben Bienen ein Zuhause - Große Resonanz auf Aktion der Sparda-Bank

 Immer weniger Nistmöglichkeiten, ein knappes Nahrungsangebot, der flächendeckende Einsatz von Pestiziden: Wildbienen sind in Deutschland bedroht. Dabei sind viele Pflanzen auf ihre Bestäubung angewiesen, um Pollen zu verbreiten und sich so zu vermehren – ohne die Bienen gebe es zahlreiche Lebensmittel nicht. Höchste Zeit also, sich für die Bienenarten in der Region einzusetzen. Die Sparda-Bank West hat im Zusammenhang mit der zurückliegenden Fusion deshalb eine besondere Aktion gestartet...

  • Wesel
  • 23.10.18
  • 49× gelesen
Ratgeber
Zu Beginn der dunklen Jahreszeit informiert die Polizei mit ihrer Aktion "Riegel vor" über sinnvollen Einbruchsschutz.

Keine Chance für Einbrecher: Polizei startet die Aktion "Riegel vor"

Die dunkle Jahreszeit steht bevor und überregional arbeitende Tätergruppen nutzen den Schutz der Dunkelheit, um in Häuser und Wohnungen einzudringen. Grund genug für die Polizei, mit der langesweiten Aktionswoche "Riegel vor" über sinnvolle Schutzmaßnahmen zu informieren. Informationen aus erster Hand erhalten alle interessierten Bürger am kommenden Donnerstag, 25. Oktober, von 10 bis 13 Uhr an einem Infostand der Polizei auf dem Herdecker Wochenmarkt, Kampsträter Platz. In Wetter-Wengern...

  • Hagen
  • 20.10.18
  • 53× gelesen
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Herten ist ein Stück bunter: Waldritter verschönern die Innenstadt

Bunt genug kann es nie sein: Gemeinsam mit zehn Kindern und Jugendlichen bemalen derzeit die Waldritter die Fassade der zukünftigen Bildungsstätte zum Thema “Natur und Stadt”. Gefördert wird das Projekt durch die Stiftung für Umwelt und Entwicklung NRW und das ist auch der Grund warum das Thema Nachhaltigkeit im Fokus steht. Schon bevor es an die Pinsel ging, traf sich die Gruppe, recherchierte, diskutierte und skizzierte. Mit Hilfe der beiden Dortmunder Künstlerinnen „Prinzessin LindaQuinda“...

  • Herten
  • 17.10.18
  • 223× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die Dortmunder Volksbank unterstützt mit der Mitglieder-Förderaktion in diesem Jahr 38 Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro. Thomas Kirmse (1. Reihe, 4.v.l.), Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Volksbank, überreichte den Spendenscheck an die Vertreter der Organisationen.

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas, Kindergärten, Schulen, Sportvereine, Pflegeeinrichtungen oder kulturelle Vereine....

  • Dortmund-City
  • 15.10.18
  • 50× gelesen
LK-Gemeinschaft
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die...

  • Velbert
  • 13.10.18
  • 2.633× gelesen
  • 34
Politik

Klimaschutzpreis: Jetzt noch schnell bewerben! Die Umwelt gewinnt – gewinnen auch Sie!

Zeigen Sie Ihren Einsatz für den Klimaschutz vor Ort! Bundesweit machen mehr als 450 Städte und Gemeinden mit. Auch Hamminkeln ist dabei! Mit dem innogy Klimaschutzpreis werden jedes Jahr Projekte ausgezeichnet, die den Umwelt- und Klimaschutz in einer Stadt oder Gemeinde voranbringen. Vertreter von der Stadtverwaltung Hamminkeln entscheiden gemeinsam mit innogy über eine Preisvergabe, die mit bis zu 2.500 Euro dotiert ist. Bürger, Vereine, Institutionen und Firmen können zeigen, wie sie...

  • Hamminkeln
  • 12.10.18
  • 21× gelesen
Überregionales
Auch Gruppen aus Arnsberg und Sundern sind dabei.

"Uns schickt der Himmel": 72-Stunden-Aktion startet bundesweit

Vom 23. bis 26. Mai 2019 bringt eine bundesweite Aktion des BDJK (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) wieder hunderttausende Jugendliche an den Start. Zur inhaltlichen und organisatorischen Planung hat ein Koordinierungskreis auf der Ebene Arnsberg und Sundern seine Arbeit aufgenommen. "In 72 Stunden sollen die teilnehmenden Gruppen eine gemeinnützige soziale, ökologische, interkulturelle oder politische Aufgabe lösen und so ein deutliches Zeichen der Solidarität mit anderen Menschen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.10.18
  • 13× gelesen
LK-Gemeinschaft
Hier kommt man schnell "inne Zeitung"!
7 Bilder

Mein schönstes Lokalkompass-Erlebnis - So einfach und so Glückbringend! ♥

Wäre ich nicht BÜRGERREPORTER geworden, so wäre ich jetzt nicht hier, um über mein persönliches und SCHÖNSTES LK-ERLEBNIS zu schreiben!  Also... ging für mich am 5. August 2012 die Sonne auf! Hier im LOKALKOMPASS!!! ♥ Und ich habe keine Minute in all den Jahren bereut!!! _____________________________ Meine aktuellen Daten im Profil! _____________________________ Lokalkompass ist: Düsseldorf Nachrichten (245) Gruppeneinladungen (0) 68.870 Punkte registriert seit...

  • Düsseldorf
  • 10.10.18
  • 241× gelesen
  • 22
Wirtschaft
Anika Rzehak, Wolfgang Kupilas und Katja Bec strahlen um die Wette: Im Zuge des Gladbecker Shoppingbummels wurden die Drei komplett neu eingekleidet und mit einem neuen Stil versehen. Foto: Kerstin Ralis Kreative Fotografie
7 Bilder

Gladbecker Shoppingbummel: Von Kopf bis Fuß wie neu

Mit dem Empfang in der Stadtsparkasse endete für die drei Gewinner des bereits vierten Shoppingbummels ein aufregender Tag. Mit ihrem neuen Outfit präsentierten sich die Drei der versammelten Werbegemeinschaft. Die Jury, zu der auch der Stadtspiegel gehörte, hatte auch in diesem Jahr wieder eine gute Shoppingrunde zusammengestellt. von Nicole Gruschinski Wolfgang Kupilas als der erste Mann der Runde schaffte es in der Rekordzeit von einer Stunde - typisch Mann - seine 500 Euro unter die...

  • Gladbeck
  • 10.10.18
  • 106× gelesen
LK-Gemeinschaft
♥ BÜRGERREPORTERIN BRUNI ♥
49 Bilder

Mein schönstes Lokalkompass-Erlebnis... das gibt es doch nicht wirklich!!!

* Mein schönstes LK-Erlebnis?!? Wie soll ich denn das sagen... es gab sooo viele davon!!! Wie das ERSTE TOLLSTE SCHÖNSTE LUSTIGSTE PRIVATESTE TRAURIGSTE FRÖHLICHSTE SPANNENDSTE BERÜHMTESTE LEHRREICHSTE BEWEGENDSTE AUFREGENDSTE BERÜHRENDSTE WUNDERBARSTE MENSCHLICHSTE AUFKLÄRENDSTE ANSTRENGENSTE SPEKTAKULÄRSTE INTERESSANTESTE REDAKTIONELLSTE FEUCHT/FRÖHLICHSTE Lokalkompass-Erlebnis! Tja, in sechs (6!!!) Jahren kommt eine Menge zusammen!!! Von Anfang an häuften...

  • Recklinghausen
  • 09.10.18
  • 626× gelesen
  • 43
Politik
Der offizielle Flyer der Aktion.

Wir haben die Nase voll! Infos zur Gleichstellung in Moers (10. Oktober) und Wesel (November)

Unter dem Motto „Wir haben die Nase voll! Keine Gewalt an Frauen und Kindern“ werden die Mitglieder der Koordinierungsgruppe des „Runden Tisches gegen Häusliche Gewalt an Frauen und Kinder im Kreis Wesel“ am Mittwoch, 10. Oktober, in der Moerser Innenstadt Interessierten für Gespräche und Informationen zur Verfügung stehen und passend zum Motto Taschentücher verteilen. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr werden die Anwesenden im Rahmen der Taschentuchaktion auf die Gefahren von häuslicher Gewalt...

  • Wesel
  • 07.10.18
  • 128× gelesen
LK-Gemeinschaft
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  • 889× gelesen
  • 12
Ratgeber

Verbraucherzentrale informiert auf dem Fresekenmarkt rund ums Thema Heizung

Was läuft eigentlich im Keller? Mit dieser Frage lädt die Verbraucherzentrale NRW alle Eigenheimbesitzer am Sonntag, 7. Oktober, ein, die eigene Heizung samt ihrer Zukunft unter die Lupe zu nehmen. Von 13 bis 18 Uhr gibt es am Aktionsstand „Besser heizen“ auf dem Fresekenmarkt in Neheim Quizspiele, Infomaterial und viele Antworten rund um alte Heiz-Schätzchen mit hohem Energieverbrauch sowie sparsame Alternativen. Kostenlose Spartipps Experten der Verbraucherzentrale NRW geben...

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.10.18
  • 49× gelesen