Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

Fotografie
Auf den ersten Blick ersichtlich: Dem Mädchen ist langweilig! Foto: Anastasia Gepp auf Pixabay
Aktion

Foto der Woche
Langeweile

Seit Corona in Deutschland tobt, sind die Menschen mehr zu Hause als je zuvor. Sport, Musik, Freunde, fast alle Hobbys sind zurzeit ausgesetzt. Kurzum: Viele Menschen langweilen sich.  "Langeweile ist das unwohle, unangenehme Gefühl, das durch erzwungenes Nichtstun hervorgerufen wird...", ist der Begriff bei Wikipedia definiert. In die Luft starren, unbeschäftigt auf der Couch liegen, schlaflos im Bett liegen oder missmutig oder unbeteiligt wirkende Gesichter sind einige typische Ausdrücke...

  • Velbert
  • 04.04.20
  •  8
  •  4
Ratgeber
Stellt uns eure Fragen rund ums Thema Corona. Grafik: dab

Ihr fragt, wir recherchieren
Welche Corona-Fragen sind unbeantwortet?

Wenn ein Mensch offiziell in Quarantäne ist und sein Testergebnis ist negativ - wird die Quarantäne dann aufgehoben oder nicht? Und warum? Das Internet, die Medien und Nachrichten sind voll vom Corona-Thema. Und dennoch gibt es weiterhin Fragen, auf die es keine eindeutigen, veröffentlichten Antworten zu geben scheint. Die oben gestellte ist eine davon. Wir suchen nach Antworten Aber wir sind sicher: Davon gibt es noch mehr. Genau diese Fragen suchen wir! Stellt sie uns - und wir...

  • Velbert
  • 31.03.20
  •  66
  •  3
Fotografie
Für viele Menschen stellen Spinnen eine Gefahr dar. Foto: pixabay
Aktion

Foto der Woche
Gefahr

Ein Ball rollt auf die Straße. Ein Kind kommt angelaufen. Mit hoher Geschwindigkeit nähert sich ein Lastwagen... eine Szene, die vor allem eines ausdrückt: Gefahr. Das ist unser Fotothema der Woche. Natürlich gibt es viele mögliche Gefahrenmomente, jeder Mensch hat sie schon erlebt. Wenn sich aus erfindlichen oder unerfindlichen Gründen die Nackenhaare aufstellen, weil man eine Gefahr spürt. Oder eben ganz offensichtlich, zum Beispiel wenn ein aggressiv bellender Hund auf einen zuläuft....

  • Velbert
  • 28.03.20
  •  11
  •  8
Reisen + Entdecken
Mit der Lokalkompass-Länderreise geht's auf eine virtuelle Reise. Grafik: Sikora

Neue Aktion
Folgt uns auf die Lokalkompass-Länderreise

Wenn die Grenzen unpassierbar sind und sogar Ausgangsbeschränkungen drohen, kann man entweder den Kopf in den Sand stecken (wo eigentlich?), oder man kann träumen. Wir haben uns für Letzteres entschieden und laden alle ein, uns auf der "Lokalkompass-Länderreise" zu begleiten. Was das ist? Wir, die Redakteure der WVW/ORA, wollen gemeinsam mit der Community auf Weltreise gehen. Dazu stellen wir ganz unterschiedliche Reiseziele vor. Ob Fernreise oder Ziele in Deutschland, ob Pauschalreise oder...

  • Velbert
  • 21.03.20
  •  45
  •  9
Fotografie
Ziemlich einsam, diese Insel. Und doch reizvoll! Foto: lokalkompass.de / Christian Tiemeßen
Aktion

Foto der Woche
Einsam(keit)

Soziale Isolation und Quarantäne, wenig Kontakt zu anderen Menschen, viel zu Hause sein, und wahrscheinlich kommen ab morgen noch Ausgangsbeschränkungen hinzu. Corona macht einsam! Klar, im Moment empfinden wir das Thema negativ behaftet. Wir denken da direkt an die Menschen in den Seniorenheimen, die keinen Besuch mehr empfangen dürfen. Ich denke aber auch an leere Fußgängerzonen. Das ungewohnte, menschenleere Bild lässt mich innehalten und zeigt mir mir voller Wucht die wirtschaftlichen...

  • Velbert
  • 21.03.20
  •  15
  •  6
Fotografie
So hübsch sehen manche Stände auf deutschen Wochenmärkten aus. Foto: Brigitte Wagner / pixabay
Aktion

Foto der Woche
Wochenmarkt

Wer gerne auf den Wochenmarkt geht, weiß: Hier gibt es viel zu sehen. Extremer noch sind die Eindrücke auf Märkten im Ausland. Auf dem türkischen Basar oder asiatischen Märkten wird noch weitaus mehr geboten als hierzulande.  Säckeweise Gewürze, frittierte Insekten oder Spinnen, das Fleisch verschiedener Tiere - was für die eine Nation ganz normal ist, sorgt bei Touristen für Staunen und (manchmal) auch Ekel. Ganz anders auf den deutschen Märkten. Denn Angebot und Nachfrage bedingen sich...

  • Velbert
  • 07.03.20
  •  7
  •  4
Fotografie
Diese Winteridylle hat Frieder Lilje aufgenommen. Allerdings nicht in NRW, sondern am Feldberg im Schwarzwald. Foto: lokalkompass.de / Frieder Lilje
Aktion

Foto der Woche
Schnee

Oftmals lassen wir uns bei der Themenwahl zum "Foto der Woche" von aktuellen Ereignissen, Veranstaltungen oder Wetterlagen inspirieren. So auch diesmal - zumindest in einigen Regionen NRWs hat es in dieser Woche den ersten Schnee gegeben.  2018 gab es in Essen-Bredeney drei Tage mit einer Schneedecke, in diesem Winter nicht einen einzigen. Wenige Kilometer weiter aber, in Velbert (und dem Bergischen Land) fanden die Einwohner am Mittwochmorgen eine Schneedecke vor. Mit entsprechenden...

  • Velbert
  • 29.02.20
  •  30
  •  8
Fotografie
Dieses Riesenrad hat Marcel Faßbender in Duisburg aufgenommen. Foto: lokalkompass.de/ Marcel Faßbender
Aktion

Foto der Woche
Tag des Riesenrads

Es ist reiner Zufall, dass auch in dieser Woche wieder ein "runder" Gegenstand beim "Foto der Woche" gesucht wird. Anlässlich des "Tags des Riesenrads" am 14. Februar suchen wir diesmal entsprechende Bilder. Erste Aufzeichnungen über ein von Kindern selbst hergestelltes Riesenrad stammen aus dem frühen 17. Jahrhundert. Bis zum Bau des ersten professionellen Riesenrads sollten noch fast 200 Jahre vergehen. Es wurde als Reaktion auf den Eiffelturm für die Weltausstellung in Chicago entwickelt....

  • Velbert
  • 15.02.20
  •  7
  •  6
Fotografie
Roland Störmer hat dieses für den Betrachter interessante Kugel-Bild gemacht. Foto: www.lokalkompass.de / Roland Störmer
Aktion

Foto der Woche
Rund

Ohne Ecken und Kanten sollen in dieser Woche eure Bildmotive auskommen, denn das Thema heißt: rund. Diese Form ist dem Menschen bestens vertraut. Wir leben auf einem runden Planeten, entsprechend assoziieren wir mit dieser Form die Urform des Lebens. Gestaltet durch anhaltende Rotation, drückt "rund", vor allem in der dreidimensionalen Betrachtung als Kugel, zudem Bewegung aus.  Kreis und Kugel Der Keis hingegen zeigt klare Grenzen auf, vermittelt damit das positive Gefühl von Schutz,...

  • Velbert
  • 08.02.20
  •  36
  •  12
LK-Gemeinschaft
Die Tanzproben für die Kampagne "One Billion Rising" fanden unter anderem im Offenen Bürgerhaus BiLo in Velbert statt.

Velberter beteiligen sich an Kampagne "One Billion Rising"
Tanzend ein Zeichen gegen Gewalt setzen

Für die weltweite Kampagne "One Billion Rising" fanden in den vergangenen Tagen Tanzproben statt - so wie unter anderem im Offenen Bürgerhaus BiLo in Velbert. Die Schrittfolgen, die einstudiert wurden, werden bei einer großen Tanzdemo am Freitag, 14. Februar, um 17 Uhr auf dem Platz Am Offers präsentiert. Jeder Interessierte kann kommen, um mitzumachen oder zuzuschauen. Mit der Aktion soll ein Zeichen gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung gesetzt...

  • Velbert
  • 07.02.20
  •  1
  •  1
Fotografie
Dieser Ara schaut in die Kamera von BürgerReporter Christian Schulz. Foto: lokalkompass.de / Christian Schulz
Aktion

Foto der Woche
Dschungel und Dschungeltiere

Seit Tagen ist Australien täglich in den Nachrichten: Die fürchterlichen Brände zerstörten bereits Gebiete in der Größe der Niederlande, heute wurde bekannt, dass wohl eine Milliarde Tiere ums Leben kamen. Rund 1000 Häuser wurden bisher ein Raub der Flammen. Seit dieser Woche nimmt Australien aber auch immer mehr Raum in der Rubrik "Panorama" der verschiedenen Medien ein: Denn seit gestern campieren wieder "Promis" im australischen Dschungel, verfolgt von Millionen Zuschauern vor den...

  • Velbert
  • 11.01.20
  •  17
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Übergabe der Spendensumme für die Aktion "Lichtblicke".

2.500-Euro-Scheck übergeben
Stadtgalerie sammelt für „Lichtblicke“

Der Spendenscheck der Stadtgalerie Velbert an die Aktion „Lichtblicke“ wurde feierlich überreicht. Tanja Heim von der Stadtgalerie Velbert und Jessica Brinda von der Volksbank Velbert übergaben den Scheck an den Vertreter der Aktion „Lichtblicke“, Daniel Patano von Radio Neandertal.  Die Aktion „Lichtblicke“, die 1998 von Radio NRW ins Leben gerufen wurde, unterstützt Kinder, Jugendliche und ihre Familien in ganz Nordrhein-Westfalen, die materiell oder seelisch in Not geraten sind. Während...

  • Velbert
  • 04.12.19
Fotografie
Blumensträuße sind ein beliebtes Deko-Element. Foto: lokalkompass.de/ Andrea Weyand

Foto der Woche
Blumenstrauß

Menschen lieben Blumen. Blumensträuße dienen als universelles Geschenk (insbesondere für Frauen) und passen zu jedem Anlass. Ob zur Geburt für die Mutter oder als Kranz auf einer Beerdigung; als Zeichen der Liebe oder der Wertschätzung (zum Beispiel im Beruf): Blumen passen einfach immer! Bereits im Alten Ägypten wurden Blumen geschätzt. Der Duft der Blüten galt als Zeichen für die Anwesenheit der Götter. Die Tempel wurden mit Blumenarrangements geschmückt. Im Botanischen Museum Berlin...

  • Velbert
  • 09.11.19
  •  30
  •  9
Fotografie
Eichhörnchen bevölkern viele Gärten. Foto: lokalkompass.de/Dietrich Stahlbaum

Foto der Woche
Eichhörnchen

Habt ihr auch eins im Garten? Sammelt es den Wintervorrat und hat sein Nest (korrekt: Kobel) in eurer Tanne gebaut? Dann nix wie ran an die Kamera! Eichhörnchen gehören zu Deutschlands beliebtesten Wildtieren. Hierzulande gibt es nur das Europäische Eichhörnchen, in den Farben fuchsrot oder dunkelbraun. Die Tiere gehören zur Familie der Hörnchen.  Immer wieder finden wir im Lokalkompass niedliche Schnappschüsse der tagaktiven Tiere und deshalb widmen wir ihnen in dieser Woche unseren...

  • Velbert
  • 02.11.19
  •  59
  •  13
Fotografie
Ein imposantes Gotteshaus: der Kölner Dom. Foto: lokalkompass.de/Gramer

Foto der Woche
Kirche(n)

Jedes Dorf hat eine, in historisch gewachsenen Ortschaften gruppiert sich um sie herum der Stadtkern: Die Rede ist von Kirchen.  Die bisher älteste, nachgewiesene Kirche stammt aus dem Jahr 232 nach Christus: die Hauskirche von Dura Europos. Diese antike Stadt lag im heutigen Syrien.  Die erste im heutigen Deutschland erbaute Kirche ist die Hohe Domkirche zu St. Peter in Trier. Mit dem Bau wurde im Jahr 340 n. Chr. begonnen. Der Trierer Dom ist bis heute erhalten. Weitere bedeutende...

  • Velbert
  • 12.10.19
  •  27
  •  13
Fotografie
Ein typisches Herbstbild von BürgerReporterin Regine Hövel mit ganz viel Grau. Foto: lokalkompass.de/ Regine Hövel

Foto der Woche
Grau

Beim Blick aus dem Fenster dominiert in diesen Tagen eine Farbe: grau! Unsere Inspiration zum "Foto der Woche". Grau ist per Definition ein Farbreiz, der dunkler ist als weiß und heller als schwarz. Zwischen hellgrau und anthrazit gibt es viele verschiedene Graustufen, je nachdem, wie hoch der Weiß- bzw. Schwarzanteil ist. Grau gilt als "unbunte" Farbe, weil sie in reiner Form keinen Farbstich enthält. Vielleicht deshalb wird Grau als nicht aussagekräftig, langweilig und traurig...

  • Velbert
  • 05.10.19
  •  23
  •  6
Fotografie
Ein Geländer führt den Menschen und schützt vor dem Absturz. Foto: analogicus auf Pixabay

Foto der Woche
Geländer

Von gesunden Menschen kaum beachtet, schenken wir ihnen in dieser Woche unsere Aufmerksamkeit: Geländer.  Sie haben wichtige Funktionen: Geländer dienen dazu, Menschen zu führen, beispielsweise wenn es eine Treppe hinauf oder hinab geht. Außerdem dienen sie als Absturzsicherung. Während sie viele Anforderungen nach DIN-Normen und nach der Unfallverhütungsvorschrift erfüllen müssen, ist das Design weniger eingeschränkt. Und so nutzen Architekten und Designer Geländer gerne als besonderes...

  • Velbert
  • 07.09.19
  •  24
  •  12
Fotografie
So schön können laue Sommerabende wirken. Foto: Frank Heldt /lokalkompass.de

Foto der Woche
Lauer Sommerabend

Wieder einmal inspiriert von der aktuellen Wetterlage, wählen wir in dieser Woche das Thema des Fotowettbewerbs: Laue Sommerabende. In der Nacht zu Freitag schwitzten die Menschen auch nachts: Tropische Temperaturen jenseits der 20 Grad Celsius beherrschten die den meisten Orte in NRW. Wer abends durch die Stadt fuhr, sah viele Menschen in ihren Gärten oder auf ihren Balkonen sitzen. Wie verbringt ihr einen lauen Sommerabend? Mit einem Bier oder Glas Wein? Kerzenlicht? Schmeißt ihr den Grill...

  • Velbert
  • 27.07.19
  •  16
  •  5
Fotografie
So schön kann ein Spinnennetz aussehen! Foto: lokalkompass.de/ Ulrike von Preetzmann

Foto der Woche
Spinnennetze

Ist das mein Ernst? Ja, ist es! In dieser Woche möchte ich eure schönsten Fotos rund ums Thema Spinnennetze sehen.  So genannte Webspinnen konstruieren Netze zum Beutefang. Insbesondere Insekten sind die Opfer. Die Netze bestehen aus Spinnenseide, ein Material der Superlative. Denn - bezogen auf ihre Masse - ist Spinnenseide viermal so belastbar wie Stahl und dehnbar noch dazu, zudem wasserfest. Die Spielregeln Hier noch einmal die Regeln: Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto...

  • Velbert
  • 13.07.19
  •  9
  •  5
Fotografie
So schön grün war es Ende Juni am Niederrhein. Foto: lokalkompass.de / Anja Schmitz

Foto der Woche
Grün

Satt-grüne Blätter an den Bäumen, (gewässerte) Rasenflächen und grüne Wälder: Im Sommer dominiert in der Natur die Farbe grün. Deshalb widmen wir in dieser Woche unseren Fotowettbewerb dem Thema "Grün". Aber natürlich suchen wir nicht nur Fotos aus der Natur, sondern alles, was euch zu dem Thema einfällt.  Grün steht für Wachstum, aber auch Unreife Das Erste, was man mit "Grün" in Verbindung bringt, ist aber die Natur. Die Farbe symbolisiert Fruchtbarkeit und Wachstum. Daraus...

  • Velbert
  • 06.07.19
  •  12
  •  7
Fotografie
Lädt nicht gerade zum Warten ein: der Bahnhof in Emmerich. Foto: Terbrüggen

Foto der Woche
Bahnhöfe

Sie sind wichtige Verkehrsknotenpunkte, an denen jeden Tag unzählige Pendler und Reisende verkehren: Bahnhöfe. Es gibt historische Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen. Es gibt moderne Bahnhöfe, die den heutigen Anforderungen gerecht werden (zum Beispiel im Bereich Barrierefreiheit) und an denen Stahl und Glas dominieren. Es gibt große und kleine; solche, an denen so viel Betrieb herrscht, das dem Betrachter fast schwindelig wird, und solche, an denen "tote Hose" herrscht.  Bahnhöfe sind...

  • Velbert
  • 29.06.19
  •  25
  •  7
Fotografie
Diese außergewöhnliche Uhr hat Sabine Schlücking entdeckt. Foto: lokalkompass.de / Schlücking

Foto der Woche
Uhren

Schon im Altertum spielte Zeit für die Menschen eine Rolle: Mit Hilfe der Sonne orientierten sie sich und entwickelten ein Gefühl von Zeit. Heute messen wir sie mit Uhren - und das ist unser Thema "Foto der Woche". Die erste Uhr entwickelten die Alten Ägypter. Bei der so genannten Schattenuhr sorgte der Lichteinfall der Sonne für eine Einteilung der Zeit in saisonale Stunden, die aber je nach Jahreszeit unterschiedlich lang waren. Dies markiert den Beginn der Zeitmessung. Seither hat es...

  • Velbert
  • 22.06.19
  •  11
  •  6
Fotografie
"Das Tor zu Flingern": Die Hauswand auf der Ackerstraße 59 wurde von der Flingerer Familie Buchwald zur Verfügung gestellt und 2005 von der Gruppe "Farbfieber" e.V. bemalt, weiß BürgerReporterin Margot Klütsch. Foto: lokalkompass.de / Margot Klütsch

Foto der Woche
Graffiti

Für die einen ist es Kunst, für die anderen Vandalismus: Graffiti. Wir widmen ihnen in dieser Woche unseren Fotowettbewerb. Ob an Autobahnbrücken, an Bahnen, Stromkästen oder Garagen - fast überall haben sich zumeist unbekannte Künstler verewigt. Die Bandbreite reicht von einfachen Zahlencodes wie 187 oder Wörtern wie "Love" bis hin zu komplexen Bildern. "187" bezeichnet übrigens im kalifornischen Strafgesetzbuch Mordfälle und Gangs nutzen diese Zahl als Drohung oder um zu zeigen, wozu sie...

  • Velbert
  • 15.06.19
  •  16
  •  8
Fotografie
Schmetterlinge sind nach den Käfern die artenreichste Insektengruppe. Foto: lokalkompass.de/ Hans Jürgen Rubin Naturfotografie

Foto der Woche
Schmetterlinge

Sie gehören zu den artenreichsten Insekten: Schmetterlinge. In Europa leben mehr als 3.500 Arten, allerdings sind nicht wenige vom Aussterben bedroht.  Besonders häufig in deutschen Gärten zu sehen sind der Admiral, der Zitronenfalter oder der Aurora-Falter. Mit den richtigen Blumen kann man den zarten Geschöpfen einen Lebensraum bieten. Wichtig dabei: Insektizide sind Tabu! Schmetterlinge leben auf der ganzen Welt - mit Ausnahme der Antarktis. In der Schweiz heißen sie Sommervögel, die...

  • Velbert
  • 25.05.19
  •  11
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.