Projekt-Skyrider Mission 2 erfolgreich abgeschlossen!

8Bilder

Projekt-Skyrider Mission 2 erfolgreich abgeschlossen!

Das Ziel, vom Projekt-Skyrider, ist die Beförderung einer Nutzlast (Kamera etc.) mit Hilfe eines Wetterballons in mind. 30 km Höhe. Sichere Landung und die Bergung der Nutzlast. Auswertung in Form eines Filmprojektes in HD.

Am 01.06.2014 erfolgte der 2. Stratosphärenflug der Skyrider-Kapsel. Unterstützt wurde Projektstarter Roland Störmer von einem hervorragenden Team (siehe Foto). Bestückt war die Kapsel mit zwei Film- und einer Fotokamera sowie einem Bordcomputer für verschiedene Messungen. Die genaue Position der Kapsel wurde per Funk und GPS übermittelt. Sogar 80 km entfernt empfing ein Amateurfunker zufällig die Radiosignale der Ballonsonde. Zu hören sind diese hier

https://www.youtube.com/watch?v=XJF3VuKeGc4&feature=youtu.be

Startplatz des Skyrider war der Segelflugplatz in Kamen-Heeren. Die Mission wurde fast ein Jahr lang geplant und vorbereitet. Eine Erlaubnis des Towers in Dortmund sowie der deutschen Flugsicherung musste zuvor eingeholt werden. Auch am Segelflugplatz in Kamen-Herren wurde alles genau abgesprochen, da am Starttag reger Segelflugbetrieb herrschte.

Nach einer Reise von ca. 2 Stunden, landete die Skyrider-Kapsel sicher, an einem Fallschirm, in einem Waldgebiet in Hagen.
Der Ballon mit der Skyrider-Kapsel erreichte eine Höhe von 32.650 m.
Weitere Infos auf Facebook sowie im Skyrider-Forum.

Autor:

Roland Störmer aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen