Der 14. Seniorentag - Ein Aktivposten in Massen dem westlichen Stadtteil der Kreisstadt Unna

20Bilder

Der internationale Tag der älteren Menschen, der auch Tag der Senioren oder Weltseniorentag genannt, fand am 01. Oktober 2011 statt. Er wurde 1990 durch die UNO initiiert, um die Leistungen der Älteren und den Gewinn, den sie für das gesellschaftliche Zusammenleben darstellen, zu würdigen.

Zum 14. Seniorentag in Unna-Massen hatte der Verein Massener Bürgerhaus e.V., die Arbeiterwohlfahrt und der Sozialverband Deutschland, Ortsgruppe Massen am 08. Oktober ins Bürgerhaus an der Kleistraße 33 a eingeladen.

Ganz auf die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger war diese Veranstaltung zugeschnitten und der Saal war voll besetzt.

Nach der offiziellen Eröffnung mit dem Gesangverein Ostbüren, der Awo-Vorsitzenden Margret Bülow, dem Ortsvorsteher und Vorsitzenden des Bürgerhausvereins Helmut Tewes, folgte noch ein Gedichtvortrag von Emil Scharpenberg vom Bürgerhausverein.

Bei Kaffee und Kuchen, gespendet von Frau Elke Kurpass, an festlich eingedeckten langen Tischen, gab es reichlich Gesprächsstoff.

Helmut Tewes gab in seiner dann folgenden Ansprache einen kurzen Rückblick auf die vielen Aktivitäten, die von dieser Generation ausgegangen sind. Erfreulich ist aus seiner Sicht der Erfahrungsaustausch zwischen Jung und Alt.

Sketche vorgetragen vom Sozialverband Heil, gemeinsames Singen mit dem Gesangverein Ostbüren und ein Vortrag „Leben und Wohnen im Alter“ von Frau Lehmann, Mitarbeiterin der Diakonie Schwerte, folgten.

Zur Stärkung für den Heimweg gab es noch ein „Würstchenessen“, gespendet von Herrn Karl-Heinz auf´m Kamp.

So habe ich diesen Tag gesehen:
Eine gut gestaltete Feier für ältere Menschen in Unna-Massen. Feiern und Information ist immer eine gelungene Kombination.

08.10.2011 19:45:53

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.