Informatives Herbsttreffen mit Wanderung durch Königsborn

Klaus Thorwarth führte die etwa 50 Teilnehmer knapp zweieinhalb Stunden durch Königsborn.
  • Klaus Thorwarth führte die etwa 50 Teilnehmer knapp zweieinhalb Stunden durch Königsborn.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Unna/Holzwickede

Zum traditionellen Herbsttreffen am Feiertag des 3. Oktober trafen sich rund 50 Mitglieder und Angehörige des TV Unna zur gemeinsamen Wanderung.

Klaus Thorwarth vom SGV führte die Gruppe knapp zweieinhalb Stunden durch Königsborn. Dabei erfuhren die Teilnehmer viel über die Geschichte vom Hof Brockhausen, die Salzgewinnung, den Kurbetrieb im Bad Königsborn und den richtungweisenden Persönlichkeiten wie Friedrich Grillo und Reinhard Effertz. Denkmale findet man heute noch im Bereich des Kurparks. Im Tennisheim auf dem Gelände des TV Unna stießen die Wanderer dann auf die Mitglieder, die aufgrund ihres hohen Alters oder körperlicher Einschränkungen nicht an dem Ausflug teilnehmen konnten. Hans-Martin Bansi hatte mit der Tennisabteilung alles für die hungrigen und durstigen Ausflügler angerichtet. Kalte und heiße Getränke, Bratwurst und Salat boten die richtige Grundlage für abteilungsübergreifende Gespräche und Erinnerungen.

Autor:

Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.