Schneeglöckchen (Galanthus)

9Bilder

Das Schneeglöckchen gehört zur Familie der Amaryllisgewächse und sein botanischer Name Galanthus leitet sich ab aus dem Griechischen.
Gála bedeutet soviel wie Milch und Anthos heisst übersetzt Blüte...

Man nennt sie aber auch z.B. Milchblume, hübsches Februar-Mädchen, Lichtmess-Glöckchen, Marienkerzen, Weißglatze, Schnee-Durchstecher oder weiße Jungfrau.

Wusstet ihr auch schon, dass es etwa 19 Arten in der Gattung Schneeglöckchen gibt?
Ich dachte immer, es gibt nur eine Sorte von ihnen ;o)

Schneeglöckchen-Arten sind mehrjährige krautige Pflanzen.
Sie bilden Zwiebeln als Überdauungsorgane, die im Frühjahr austreiben.
Diese Zwiebelpflanze produziert so genannte Biowärme (etwa 8 bis 10 °C), die den (leichten) Schnee um Stängel und Blätter schmelzen lässt. Daher sind sie auch recht robust.

Was ich auch noch sehr interessant finde, ist, dass Schneeglöckchen eine heilende Wirkung besitzen.
Galantamin, ein Stoff, der aus diesen Pflanzen gewonnen werden kann, wird vorwiegend als Mittel gegen Demenz genutzt, und um das Fortschreiten der Alzheimer-Krankheit zu bremsen.
Galantamin kommt übrigens auch in einigen Narzissenarten wie der gelben Narzisse vor.
Jedoch enthalten neben dem Galantamin auch alle Pflanzenteile, besonders die Zwiebel des Schneeglöckchens giftige Alkaloide. Besondere Vorsicht ist geboten!

Autor:

Simona Fröhlich aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.